Ringen

Facts

Artikel116
Schwingen, Ringen
Bösch und Glarner als Co-Sieger auf der Schwägalp

Bösch und Glarner als Co-Sieger auf der Schwägalp 

Unspunnen-Sieger Daniel Bösch gewinnt den Schlussgang am Schwägalp-Schwinget. Den Sieg teilt er sich jedoch mit dem punktgleichen Matthias Glarner.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 6 Jahren
Zum Artikel
Schwingen, Ringen
Bernhard Kämpf gewinnt auf dem Brünig

Bernhard Kämpf gewinnt auf dem Brünig 

Bernhard Kämpf triumphiert auf dem Brünig und feiert seinen grössten Karriere-Erfolg. Er profitierte davon, dass sich Benji von Ah und Matthias Glarner im Schlussgang über 14 Minuten stellten.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 6 Jahren
Zum Artikel
Schwingen, Ringen
Ulrich dominiert Rigi-Schwinget

Ulrich dominiert Rigi-Schwinget 

Andreas Ulrich gewinnt zum zweiten Mal nach 2012 den prestigeträchtigen Rigi-Schwinget. Im Schlussgang siegt der 30-jährige Eidgenosse gegen Philipp Laimbacher mit einem imposanten Kurzschwung.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 6 Jahren
Zum Artikel
JETZT gratis iFrame integrieren
Schwingen, Ringen
Hattrick von Matthias Glarner am Seeländischen

Hattrick von Matthias Glarner am Seeländischen 

Matthias Glarner besiegt im Schlussgang des Seeländischen Schwingfests in Vinelz Christian Gerber nach zehn Sekunden mit Kurz und gewinnt am Seeländischen zum dritten Mal in Serie.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 6 Jahren
Zum Artikel
Schwingen, Ringen
Überraschungssieger am Glarner-Bündner Fest

Überraschungssieger am Glarner-Bündner Fest 

Der 21-jährige Thurgauer Domenic Schneider entscheidet in Näfels überraschend das Glarner-Bündner Schwingfest für sich. Er besiegt in der 1. Minute des Schlussgangs den Eidgenossen Martin Glaus.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 6 Jahren
Zum Artikel
Übersicht