Vertragsverlängerungen bei den Pikes
Eishockey

Vertragsverlängerungen bei den Pikes

Vertragsverlängerungen bei den Pikes !

Ivan Hausamann – ein starker Center verlängert bei den Pikes

Ivan ist ein Wunschspieler jeden Trainers – zuverlässig, loyal, mannschaftsdienlich und polyvalent einsetzbar. Mit der vorzeitigen Vertragsverlängerung konnte der Sportchef nicht nur den Wunsch des Trainers erfüllen, auch der Verein sowie alle Unterstützer der Pikes können sich auf eine weitere Saison mit Ivan, einem Eigengewächs, freuen. Leider erlitt Ivan, ganz wie es sich für einen „Krieger“ wie ihn gehört, während eines Blocks eines Schussen einen Mittelfussbruch, welcher ihn bereits vor dem Unterbruch der Saison ausser Kraft setzte. Umso mehr erhoffen sich die Verantwortlichen der Pikes, sollte die Saison fortgesetzt werden, wieder auf Ivans Dienste zählen zu können und somit das ganze Team zu verstärken.

Frühzeitige Vertragsverlängerung mit Marcel Huber

Marcel Huber verteidigt seit der Saison 2018/2019 für die Pikes und hat sich zu einer absoluten defensiven Bank entwickelt. Trotz seines noch jungen Alters kann Marcel Huber auf eine grosse Erfahrung in der 1. Liga zählen. Entsprechend freuen sich die Verantwortlichen der Pikes, dass sich Marcel Huber trotz anderer Angebote weiterhin für die Pikes entschieden hat und so die defensive Stabilität bei den Pikes gewährleistet. Marcel Huber gehört auch nächste Saison zu den absoluten Leistungsträgern und wird noch jüngere Teamkollegen wie bisher mit vollem Elan tatkräftig unterstützen.

Marco Benz bleibt bei den Pikes

Mit Marco Benz hat ein junger, aufstrebender und vielseitig einsetzbarer Spieler ebenfalls vorzeitig seinen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert. Seine explosive Art, seine Rushes und den Drang zum Tor machten Marco bereits in seiner ersten Saison bei den Pikes zu einem Fanliebling. Die sportliche Leitung freut sich, die Zusammenarbeit fortzusetzen und sieht weiteres Entwicklungspotenzial bei Marco. Sein Kampfgeist und seine Einsatzbereitschaft werden in den Playoffs für die Pikes von grossem Wert sein.

Die sportliche Leitung sowie der gesamte Vereinsvorstand freuen sich auf die weitere Zusammenarbeit mit den drei erwähnten Spielern und wünschen Ihnen nicht nur für diese Saison, sondern bereits auch für nächste Saison alles Gute!

In den nächsten Tagen sollten weitere Vertragsverlängerungen bekannt gegeben werden können. Die Planung der nächsten, hoffentlich coronafreien Saison, läuft im Hintergrund auf Hochtouren.

Wir alle hoffen, dass die bis dato extrem erfolgreiche Saison der Pikes nach kurzem Unterbruch fortgesetzt werden kann.

Die PIKES bedanken sich bei allen treuen Sponsoren und Supportern für ihre Unterstützung auch in diesen sehr schwierigen Zeiten und wünsche allen frohe Festtage und einen guten Rutsch!

Romanshorn, 22. Dezember 2021

Bei allfälligen Fragen kontaktieren Sie bitte Sportchef Björn Stäheli via Mail unter [email protected]