Startklar für die WM in Strömstad
Orientierung

Startklar für die WM in Strömstad

Gut in Schweden angekommen freue ich mich auf die am Samstag startende OL-WM hier in Strömstad. Die Trainings sind gemacht, die Form passt und die Anspannung steigt langsam aber sicher - somit ist alles bereit für eine spannende Wettkampfwoche hier an der Westküste Schwedens!

Vor 12 Jahren absolvierte ich schon einmal eine WM in Schweden. Es war meine Erste und dementsprechend lag der Fokus damals auf dem Erfahrungen sammeln. Die Erwartungshaltung hat sich logischerweise geändert und diesmal sehe ich bei allen meinen vier Einsätzen (Sprint, Mitteldistanz, Langdistanz und Staffel) Medaillenchancen. Um solche Chancen packen zu können, sind jeweils Top-Leistungen gefragt.

Die Spekulationen über Startorte und Bahnanlagen sind wohl nicht nur im Schweizer Team in vollem Gange und dank aus Laserdaten autogenerierten Karten kann man sich schon mal einen guten Überblick über die Wettkampfgebiete verschaffen. Den Überblick werde ich in den nächsten Tagen hoffentlich so schnell nicht verlieren, denn ich bin gut vorbereitet und fühle mich bereit für die kommenden Aufgaben!