Neue Spielgemeinschaften treffen erstmals aufeinander!
Handball

Neue Spielgemeinschaften treffen erstmals aufeinander!

Am kommenden Sonntag treffen die beiden neuen Spielgemeinschaften SG Fides / Otmar St. Gallen und SG Seen Tigers / Pfadi in der ehrwürdigen Eulachhalle in Winterthur aufeinander. Nach einer Saison Abstinenz haben sich die Seen Tigers und Pfadi Winterthur in der ersten Liga zu einer Spielgemeinschaft zusammen geschlossen und übernehmen den frei gewordenen Platz von HC Andelfingen die sich aus der ersten Liga zurückzogen. Die Seen Tigers werden vom ehemaligen National-Spitzenhandballer Mathias Kasapidis trainiert. Die ersten 3 Partien haben die Tigers allesamt deutlich verloren. SG Fides / Otmar möchte unbedingt nach der vermeidbaren Niederlage gegen die Read Dragons Uster auf die Siegerstrasse zurückkehren um auch den Anschluss an der Spitze zu wahren. In der History führen auch die St. Galler die Serie mit 4 Siegen an. Die St. Galler werden aber auf keinen Fall die Zürcher unterschätzen und gehen höst konzentriert auf die Platte. Die Mannschaft würde sich freuen über einige Fans in Winterthur.

 

Sonntag, 3. Oktober 2021, 16 Uhr

SG Seen Tiger / Pfadi vs SG Fides / Otmar St. Gallen

Eulachhlle 2B, Winterthur