Laura Ussia verlängert beim LC Brühl
Handball

Laura Ussia verlängert beim LC Brühl

Mit Laura Ussia stärkt eine weitere wichtige Spielerin das Brühler Team in der nächsten Saison.

Das NLA-Kader des LC Brühl formiert sich für die nächste Saison: Die torgefährliche Kreisläuferin Laura Ussia hat ihren Vertrag mit dem Ostschweizer Rekordmeister für weitere zwei Jahre verlängert. Die 22-jährige Aargauerin wechselte vor zwei Jahren vom TV Zofingen nach St. Gallen. Neben ihrem Handballtraining absolviert sie die United School of Sports und befindet sich in der Mitte ihrer kaufmännischen Ausbildung.