Schwimmen: Schweizer-Nachwuchsmeisterschaft in Tenero 21.07. – 24.07.2022_erster Tag

Schwimmen: Schweizer-Nachwuchsmeisterschaft in Tenero 21.07. – 24.07.2022_erster Tag

Training statt Ferien - Starker Auftritt des SVSW

Was für ein Auftakt! Während andere bereits in den Ferien weilten, trainierte der Nachwuchs des Schwimmverein St. Gallen-Wittenbach während zwei Wochen intensiv im Hallenbad Blumenwies und im Freibad Arbon, um sich auf die Schweizer-Nachwuchsmeisterschaft in Tenero (21.-24. Juli 2022) vorzubereiten. Das intensive Training zahlte sich aus. Die 16 qualifizierten Schwimmerinnen und Schwimmer des SVSW im Alter von 10 bis 16 Jahren zeigen sich in Topform und konnten sich - neben vielen persönlichen neuen Bestleistungen - auch einige Finalteilnahmen sichern. Die starke Gesamtleistung wurde gekrönt von der Silbermedaille in 200m Freistil, die sich Rocca Laguardia in der Altersklasse 15-16 Jahre in seiner neuen Bestzeit mit 1:58.23 sicherte. In der gleichen Disziplin konnten sich Jacy Söllner und Joel Schelling in ihrer Altersklasse Platz 5 und 6 im Finale sichern. Janine Schelling verpasst im Finale von 200m Brust nur knapp das Podest. Xenia Waldburger und Marielena Sophie Petersdorf konnten sich für den Finallauf in 200m Rücken qualifizieren und gehören somit in diesen Disziplinen zu den Top 8 in der Schweiz in ihrem Jahrgang. Mariella Anhorn (100 Schmetterling) und Janine Schelling (200m Rücken) schafften den Sprung ins B-Final. Coach Marcial Pfändler ist mehr als zufrieden: «Das Team hat herausragende Leistungen gezeigt - das kann so weiter gehen!»

FOTO: Rocco Laguardia (Sonja Waldburger, SVSW)

Bericht aus Tenero: Katja Weinmann-Söllner

Alle Informationen zur Meisterschaft:

Ergebnisse:
https://live.swimrankings.net/34199/index.html
Live Streaming Events:
https://www.criterium2022.ch/live-streaming/
Programm:
https://www.criterium2022.ch/