Schwimmen: FINA World Cup 2021 in Berlin 30. September bis 04. Oktober 2021

Schwimmen: FINA World Cup 2021 in Berlin 30. September bis 04. Oktober 2021

0.08 Sekunden - Marius Toscan schrammt über 200m Delfin am Final vorbei

Der St. Galler Marius Toscan vom Schwimmverein St. Gallen-Wittenbach zeigte am zweiten Wettkampftag in Berlin über 200m Delfin bis 150m ein grossartiges Rennen, dann verpatzte er die letzte Wende und scheiterte um winzige acht Hundertstel am Finaleinzug in 1:59.37. Marius: «Das es schwierig wird in den Final zu kommen war mir klar, aber dass ein Wimperschlag fehlt, nervt mich schon etwas». Seine Paradedisziplin die 400m Lagen stehen am Sonntag ja noch an und wenn er seine Bestzeit von 4:13.53 pulverisiert, dann könnte es an seinem ersten World Cup Rennen für einen Final reichen.

Ergebnis:

-          200m Delfin 9. Rang in 1:59.37

-          100m Delfin 31. Rang in 55.37

 

https://www.fina.org/competitions/1380/fina-swimming-world-cup-2021