Schwimmen: FINA World Cup 2021 in Berlin 30. September bis 04. Oktober 2021

Schwimmen: FINA World Cup 2021 in Berlin 30. September bis 04. Oktober 2021

Marius Toscan startet in die Saison 2021/ 2022 mit World Cup in Berlin

Der St. Galler Marius Toscan vom Schwimmverein St. Gallen-Wittenbach schaut auf eine gute Saisonvorbereitung zurück. Zwischen August und September wurde an der Technik über 400m Lagen gefeilt. Startschuss zur Hallensaison ist der FINA World Cup 2021 in Berlin vom 30. September bis 04. Oktober. Coach Gabriel Schneider: «Der Wettkampf soll als Standortbestimmung und Vorbereitung auf die Europameisterschaften in Kazan/ RUS vom 29.10 bis 8.11.2021 und den Weltmeisterschaften in Abu Dhabi/ VAE vom 11.12. bis 22.12.2021 dienen». Über 240 der weltbesten Schwimmer und Schwimmerinnen haben sich für Berlin angemeldet. Der direkte Vergleich mit internationalen TOP-Athleten soll Marius über 200m Delfin und 400m Lagen die Wettkampfhärte und Erfahrung auf höchstem Niveau sammeln.

FOTO: Marius Toscan Nationalkader Weekend in Tenero 24.09. – 26.09.21

https://www.fina.org/competitions/1380/fina-swimming-world-cup-2021