Deutliche Niederlage von Oprandi
Tennis

Deutliche Niederlage von Oprandi

Romina Oprandi ist beim WTA-Turnier in Rio de Janeiro ohne Chance. Die 29-jährige Bernerin verliert in der 1. Runde deutlich in 58 Minuten 1:6, 2:6 gegen die Spanierin Silvia Soler-Espinosa.

Oprandi, die sich seit Jahren mit verschiedenen Verletzungen herumplagt, spielte beim Sandplatz-Event in der Olympiastadt erstmals seit dem US Open in einem Hauptfeld der WTA Tour. Letztmals erreichte sie vor über einem Jahr in Pattaya City die 2. Runde eines WTA-Turniers.