46. WADO-KAI EUROPEAN KARATE CHAMPIONSHIPS 2018
Karate

46. WADO-KAI EUROPEAN KARATE CHAMPIONSHIPS 2018

Eine kleine Delegation der Swiss Wado Kai Karate Do Organisation reiste am Donnerstag nach Santarém (Portugal). Gabriele De Santis als Delegationsleiter und Coach, Mario Racaniello Coach, Mislim Imeroski und Fredy Stocker als Schiedsrichter, dazu die WettkämpferInnen Tamara Satzinger, Lara Hofstetter, André Da Silva, Gian Andrin Lüthi und Jason Witzig.  

Nach dem Bezug des Hotels wurde am Freitag Morgen die Wettkampfstätte inspiziert und um die Flugstrapazen etwas auszuschütteln absolvierten die Athleten ihr Abschlusstraining. Freitag Nachmittag, bei frühlingshaften Temperaturen, ging es zur Registrierung, und zur Gewichtskontrolle der WettkämperInnen ins Headquarter. Schiedsrichtermeeting und Prüfungen wie auch das Generalmeeting fanden ebenfalls Freitag, am Abend, statt. Am Samstag ging es dann mit den Wettkämpfen los. Leider konnte Lara nicht an den Wettkämpfen teilnehmen, da sie eine Mittelohrentzündung hatte und so nicht starten durfte. Jason Witzig begann für die Schweiz mit der Kata Kategorie U21 und erreichte den hervorragenden 3. Platz. Tamara Satzinger machte es Jason im Katawettbewerb nach und erreichte den tollen 3. Platz. Tamaras Kumite Kategorien wurde zusammengelegt, da es in der Kategorie -40kg, krankheitsbedingt, zu wenig Teinehmerinnen hatte und so musste Tamara in der Kategorie -50kg starten. Die NET-Schülerin aus Kreuzlingen kämpfte in Runde 1 mutig und frech gegen Vanessa Lorenz (GER), das deutsche Nachwuchstalent, und gewann verdient mit 1:0. Unglücklich verlor sie in Runde 2 gegen die Kontrahentin aus LUX mit 0:1. Im kleinen Finale traf Tamara auf eine Griechin. Diese ging schnell mit 2 Punkten in Führung. Eine mental starke und hochkonzentrierte Tamara schmiss alles nach vorne und gewann am Schluss mit 5:2 und sicherte sich so hochverdient die Bronzemedaille. Ihr Ziel den Titel aus 2017 zu verteidigen erreichte sie durch die Zusammenlegung der Kategorien leider nicht. Gian Andrin verlor leider seinen Kampf im Kumite und konnte keine Medaille erkämpfen. Am Abend startete noch André Da Silva im Kumite. Andre gewann Runde 1 gegen GER (1:1 nach Schiedsrichterentscheid), Runde 2  siegte er 1:0 gegen NIR und im Halbfinale deklassierte Andre seinen Gegner aus ENG mit 5:0. Im Finale entschieden die Kampfrichter beim Stand von 0:0 am Ende des Kampfes für Andre`s Gegner aus GER. Somit konnte Andre mit der Silbermedaille die Heimreise in die Schweiz antreten.

Herzliche Gratulation an alle MedaillengewinnerInnen. Somit konnte die kleine Delegation der SWKO doch einige Medaillen nach Hause nehmen.

46th Wado Kai Europacup 2018 in Portugal Santarém am 17.11.2018
2. Platz André Da Silva Kumite U14 -50kg
3. Platz Tamara Satzinger Kumite U14 -50kg
3. Platz Tamara Satzinger Kata U14
3. Platz Jason Witzig Kata U21 .