Eishockey 1. Liga

Eishockey
Pikes siegen im Appenzellerland

Pikes siegen im Appenzellerland 

(Stä) Wer die Pikes schon seit Jahren verfolgt, sah an diesem Abend ein Spiel unter völlig neuen Vorzeichen. Während in den vergangenen Jahren Hexenmeister (Torhüter Klingler) die Pikes Forwards immer wieder zur Verzweiflung brachte, war es insbesondere im ersten Drittel bei diesem Spiel Pikes Torhüter Liechti, welcher die Appenzeller noch und noch scheitern liess.

Von Hansruedi Vonmoos
vor 3 Tagen
Zum Artikel
Eishockey
Klarer Heimsieg der Pikes

Klarer Heimsieg der Pikes 

Die Pikes EHC Oberthurgau zeigen im Heimspiel gegen Liganeuling SC Rheintal eine überzeugende Leistung und gewinnen die Partie in souveräner Manier klar und deutlich mit 8:2 Toren (2:0-4:2-2:0). Der Sieg der Schützlinge von Trainer Raphael Zahner geht auch in dieser Höhe absolut in Ordnung.

Von Hansruedi Vonmoos
vor einer Woche
Zum Artikel
Eishockey
Niederlage in der Fremde

Niederlage in der Fremde 

Das 1. Mal in dieser Saison fuhr das Team der 1. Mannschaft des EHC Adelboden in die Westschweiz – genauer gesagt zum Gegner HC Vallée de Joux in le Santier.

Von Medienmitteilung
vor einer Woche
Zum Artikel
JETZT gratis iFrame integrieren
Eishockey
Pikes verlieren gegen Tabellenführer

Pikes verlieren gegen Tabellenführer 

Im Auswärtsspiel gegen den EHC Wetzikon unterliegen die Pikes EHC Oberthurgau klar mit 5 : 1 Toren (3:0-2:0-0:1). Das Resultat gegen den aktuellen Tabellenführer geht dabei auch in dieser Höhe absolut in Ordnung. Als kleinen Lichtblick dürfen die Hechte immerhin den Teilerfolg im letzten Drittel verzeichnen, denn dieser letzte Spielabschnitt ging nämlich mit 1:0 an die Pikes.

Von Hansruedi Vonmoos
vor einer Woche
Zum Artikel
Eishockey
Sieg in der Verlängerung

Sieg in der Verlängerung 

Das 1. Mal in der Trainergeschichte von Putz Schranz entscheidet Adelboden ein Spiel in der Verlängerung für sich.

Von Medienmitteilung
vor 2 Wochen
Zum Artikel
Eishockey
Pikes unterliegen erst im Penaltyschiessen

Pikes unterliegen erst im Penaltyschiessen 

Im Heimspiel gegen den EHC Arosa zeigen die Pikes EHC Oberthurgau in einer äusserst attraktiven 1.-Liga-Begegnung eine hervorragende Leistung und müssen sich erst im Penaltyschiessen geschlagen geben. Zumindest ein Punkt bleibt damit in Romanshorn.

Von Hansruedi Vonmoos
vor 2 Wochen
Zum Artikel
Eishockey
Peter Flück und Patrick Maurer geben den Stab weiter

Peter Flück und Patrick Maurer geben den Stab weiter 

Die erste Mannschaft des SCUI startet Anfang Oktober in die neue Saison. An der Spitze beginnt allerdings bereits die übernächste Saison: Präsident Peter Flück und Vizepräsident Patrick Maurer haben ihre Demission auf das Ende des Vereinsjahres vorangekündigt.

Von Medienmitteilung
vor 3 Wochen
Zum Artikel
Eishockey
Auswärtsniederlage der Pikes

Auswärtsniederlage der Pikes 

Im Sportpark Bergholz unterliegen die Pikes EHC Oberthurgau auswärts dem Ligakonkurrenten EC Wil knapp mit 1 : 2 Toren (0:0-0:1-1:1). Es war dies das letzte Testspiel, bevor die Hechte dann in einer Woche in die neue 1.-Liga-Saison starten werden.

Von Hansruedi Vonmoos
vor einem Monat
Zum Artikel
Pikes gewinnen Testspiel gegen Herisau

Pikes gewinnen Testspiel gegen Herisau 

Im vorletzten Testspiel vor dem 1.-Liga-Meisterschaftsstart bezwingen die Pikes EHC Oberthurgau den SC Herisau im heimischen EZO in Romanshorn mit 3 : 0 Toren (1:0-1:0-1:0).

Von Hansruedi Vonmoos
vor einem Monat
Zum Artikel
Eishockey
Verletzungsbedingte Neuverpflichtungen beim EHC Chur

Verletzungsbedingte Neuverpflichtungen beim EHC Chur 

Der EHC Chur verpflichtet zwei neue Spieler um die verletzungsbedingten Ausfälle von erfahrenen Spieler zu kompensieren.

Von Medienmitteilung
vor einem Monat
Zum Artikel
Eishockey
Weiterer Testspielsieg der Pikes

Weiterer Testspielsieg der Pikes 

Das 1.-Liga-Team der Pikes EHC Oberthurgau gewinnt das Testspiel gegen die Elite-Junioren der SC Rapperswil-Jona Lakers mit 4 : 3 Toren (0:0-1:3-3:0).

Von Hansruedi Vonmoos
vor einem Monat
Zum Artikel
Eishockey
Testspielsieg der Pikes

Testspielsieg der Pikes 

Das 1.-Liga-Team der Pikes EHC Oberthurgau bezwingt in einer weiteren Testpartie im EZO in Romanshorn das 2.-Liga-Spitzenteam EHC Dürnten Vikings klar und diskussionslos mit 11 : 2 Toren (3:1-4:1-4:0). Dabei fielen diesmal auch alle einzelnen Drittelsergebnisse zu Gunsten der Oberthurgauer aus.

Von Hansruedi Vonmoos
vor einem Monat
Zum Artikel
Eishockey
Gutes Testspiel der Pikes

Gutes Testspiel der Pikes 

In einem weiteren Testspiel stand es zwischen den auf diese Saison hin völlig neu formierten Pikes EHC Oberthurgau und dem EHC Wetzikon nach regulärer Spielzeit 4:4 Unentschieden (1:2-2:0-1:2). In der abschliessenden Verlängerung gelang dann dem EHC Wetzikon der Siegtreffer.

Von Hansruedi Vonmoos
vor 2 Monaten
Zum Artikel
Eishockey
EZO Cup 2018 geht an den EHC Chur

EZO Cup 2018 geht an den EHC Chur 

Das traditionelle Eishockey-Saison-Vorbereitungsturnier, der EZO-Cup , fand auch dieses Jahr im Eissportzentrum Oberthurgau in Romanshorn statt. Im Finalspiel bezwang der EHC Chur den EC Wil mit 2 : 1 Toren (1:0-1:1-0:0) und durfte sich als verdienter Sieger des EZO-Cup 2018 feiern lassen. Im kleinen Finale errang der EHC Thun mit einem 6 : 2-Sieg (3:1-2:1-1:0) über die Pikes EHC Oberthurgau den 3. Turnierrang.

Von Hansruedi Vonmoos
vor 2 Monaten
Zum Artikel
Eishockey
SCW-Generalversammlung 2018

SCW-Generalversammlung 2018 

An der 29. Generalversammlung des SC Weinfelden müssen die Verantwortlichen im finanziellen Bereich leider einen Verlust bekanntgeben. Mit dem Aufstieg der Junioren A in die Leistungsklasse Top konnte aber immerhin auf sportlicher Ebene ein grosser Erfolg verbucht werden.

Von Karin Reinert
vor 3 Monaten
Zum Artikel
Eishockey
SC Weinfelden sucht Nachwuchstrainer!

SC Weinfelden sucht Nachwuchstrainer! 

Für die Saison 18/19 sucht der SCW für die Nachwuchsstufen BAMBINI (U9) und MOSKITO (U13) je einen Headcoach und für die NOVIZEN (U17) einen Head- und einen Assistenz-Coach!

Von Karin Reinert
vor 4 Monaten
Zum Artikel
Eishockey
Ein «Spagat» mit Zukunftspotenzial

Ein «Spagat» mit Zukunftspotenzial 

Patrick Rothen ist ein Muskelpaket von Mann. Personaltrainer im Hauptberuf. In den nächsten zwei Jahren als Spieler bei den Red Lions im Nebenamt tätig – mit dem Ehrgeiz allerdings, in Reinach so richtig durchzustarten und seine Karriere als Trainer zu lancieren.

Von Albert Fässler
vor 4 Monaten
Zum Artikel
Eishockey
Der EHC Chur schwitzt beim «DER BOXER by Franco Passanante»

Der EHC Chur schwitzt beim «DER BOXER by Franco Passanante» 

Heachcoach Konstantin Kurashev hat sich für das intensive Sommertraining etwas Besonderes einfallen lassen und holte sich, für den konditionellen Bereich der Spieler, Verstärkung im ehemaligen Boxweltmeister WBPO, GBU & WBFs Franco Passanante.

Von Medienmitteilung
vor 4 Monaten
Zum Artikel
Eishockey
Fabricio Ribeiro fix in 1. Mannschaft

Fabricio Ribeiro fix in 1. Mannschaft 

Der EHC Arosa nimmt Nachwuchsspieler Fabricio Ribeiro fest in das Kader der 1. Mannschaft auf. Es ist das Ziel, dass der 17-jährige Verteidiger im Verlauf der kommenden Saison beim EHC Arosa zu seinen ersten Einsätzen in der 1. Liga kommt.

Von Medienmitteilung
vor 4 Monaten
Zum Artikel
Eishockey
Kaderplanung des SC Weinfelden ist auf Kurs

Kaderplanung des SC Weinfelden ist auf Kurs 

Mit sechs Bisherigen, vier Rückkehrern und vier SCW-/YL-Nachwuchsspielern setzt der SC Weinfelden ein deutliches Zeichen zur Förderung des Thurgauer Eishockeys. Dazu stossen drei weitere Spieler neu zu den Trauben, welche in der Vergangenheit ihre Spuren in der Ostschweiz hinterlassen haben.

Von Karin Reinert
vor 5 Monaten
Zum Artikel
 Übersicht
iframe Mein Sport.
Mein Verein.
Jetzt Eintragen!
Patrick Rothens Dank an alle zum Einstand
Fä. Patrick Rothen kann in seiner doppelten Rolle zwischen Beruf und Hockey auf (viele) helfende Hände zählen. Der einstige SCB-Junior verteilt denn auch spontan «Blumen» (Komplimente) an seine Freundin Tatjana Dimitri, die Bäckerei Rössler in Pfungen (sie unterstützt ihren Untermieter seit Jahren als Spielergötti), seine Familienangehörigen Urs, Ruth, Saskia und Yannick. Selbst die französische Bulldogge, vierbeinige Freundin von Patrick und Tatjana, geht bei diesem Dankeschön nicht vergessen. Rothen: «Sie war meine treueste Begleiterin, als ich in der Saison 2017/18 wegen einer Hirnerschütterung über viele Wochen hinweg nicht mehr aufs Eis durfte.»