Volleyball

Facts

Artikel1'465
Vereine 17
Volleyball
Ein Pflichtsieg und eine überzeugende Leistung

Ein Pflichtsieg und eine überzeugende Leistung 

Nach zwei Niederlagen in der Meisterschaft holte sich Volley Amriswil einen klaren Sieg in Einsiedeln. Tags darauf folgte gegen Luzern die Halbfinalqualifikation im Schweizer Cup. Das Team von Coach Pavilcevic vermochte in dieser Partie restlos zu überzeugen.

Von Bernhard Windler
vor 6 Monaten
Zum Artikel
Volleyball
Der VBC Aadorf zwischen Hoch und Tief

Der VBC Aadorf zwischen Hoch und Tief 

Im Auswärtsspiel zwischen den VBC Aadorf und Leader Volley Luzern, müssen sich die Thurgauerinnen mit 1:3 klar geschlagen geben. Die Thurgauerinnen können den dritten Zwischenrang halten, der Abstand zu den Verfolgern jedoch schrumpft.

Von Rodrigo Teixeira
vor 8 Monaten
Zum Artikel
Volleyball
Volley Amriswil – Volley Top Luzern

Volley Amriswil – Volley Top Luzern 

Der November ist volleyballmässig ziemlich sanft dahingeplätschert. Obwohl namhafte Gegner wie Näfels und Schönenwerd sich dem Meister entgegenstellten, holte das Team von Coach Ratko Pavlicevic in sechs Partien das Punktemaximum von achtzehn Punkten mit einem Satzverhältnis von 18:2. Mit jeweils drei Spielen innert zweier Wochen wurden die Akteure der ersten Mannschaft kräftemässig nicht allzu stark gefordert.

Von Bernhard Windler
vor 8 Monaten
Zum Artikel
JETZT gratis iFrame integrieren
Volleyball
Negative Heimbilanz gegen Luzern bleibt bestehen. 

Negative Heimbilanz gegen Luzern bleibt bestehen.  

Die Volleyballerinnen vom VBC Aadorf müssen sich in einem ungewöhnlichen Spiel gegen Volley Luzern knapp mit 2:3 (25:19, 4:25, 18:25, 25:20, 11:15) geschlagen geben. Die Thurgauerinnen ergattern sich einen Punkt, verlieren aber Diagonalspielerin Filiz Yürükalan.

Von Rodrigo Teixeira
vor 9 Monaten
Zum Artikel
Volleyball
Sieg und Niederlage für Volley Amriswil

Sieg und Niederlage für Volley Amriswil 

Mit einer Doppelrunde startete der letztjährige Meister aus dem Oberthurgau in die Meisterschaft. Daraus resultierten ein ungefährdeter 3:0-Auswärtssieg in Luzern und eine unerwartete 1:3-Niederlage gegen den langjährigen Rivalen Lausanne UC.

Von Bernhard Windler
vor 9 Monaten
Zum Artikel
Volleyball
Volley Amriswil - Lausanne UC

Volley Amriswil - Lausanne UC 

Der unerwartete Hinschied seines allseits geschätzten Präsidenten Peter Kummer hat den Verein tief durchgeschüttelt. Spieler und Staff sind nach wie vor sehr traurig und betroffen. Es wäre aber zuallerletzt im Sinne des Verstorbenen, wenn der Fokus nicht sofort wieder auf die sportlichen Ziele gerichtet würde. Der unerwartete Hinschied seines allseits geschätzten Präsidenten Peter Kummer hat den Verein tief durchgeschüttelt. Spieler und Staff sind nach wie vor sehr traurig und betroffen. Es wäre aber zuallerletzt im Sinne des Verstorbenen, wenn der Fokus nicht sofort wieder auf die sportlichen Ziele gerichtet würde. Der unerwartete Hinschied seines allseits geschätzten Präsidenten Peter Kummer hat den Verein tief durchgeschüttelt. Spieler und Staff sind nach wie vor sehr traurig und betroffen. Es wäre aber zuallerletzt im Sinne des Verstor-benen, wenn der Fokus nicht sofort wieder auf die sportlichen Ziele gerichtet würde.

Von Bernhard Windler
vor 9 Monaten
Zum Artikel
Volleyball
Volley Amriswil gewinnt nach Verlängerung

Volley Amriswil gewinnt nach Verlängerung 

In Luzern geriet Volley Amriswil nach zwei klar gewonnenen Sätzen gegen Spielende doch noch ins Straucheln. Erst nach fünf abgewehrten Satzbällen brachten die Thurgauer den dritten Satz und damit den 3:0-Sieg ins Trockene.

Von Bernhard Windler
vor einem Jahr
Zum Artikel
Volleyball
Volley Amriswil überzeugt gegen Näfels

Volley Amriswil überzeugt gegen Näfels 

Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit einem verlorenen ersten Satz steigerte sich Amriswil vom zweiten Satz an kontinuierlich und schlug den Erzrivalen aus dem Kanton Glarus letztlich verdient mit 3:1.

Von Bernhard Windler
vor einem Jahr
Zum Artikel
Volleyball
Siegesserie vom VBC Aadorf hält an

Siegesserie vom VBC Aadorf hält an 

Die Volleyballerinnen vom VBC Aadorf bleiben weiterhin auf Erfolgskurs. Im Spitzenspiel der Runde gegen den FC Luzern II, bleiben die Thurgauerinnen dank einem 3:2 Auswärtssieg auch im vierten Spiel in Folge ungeschlagen. Die Thurgauerinnen bleiben erster Verfolger des NLA-Absteigers Volley Toggenburg.

Von Rodrigo Teixeira
vor einem Jahr
Zum Artikel
Volleyball
Schwache Performance vom VBC Aadorf beim Heimdebüt

Schwache Performance vom VBC Aadorf beim Heimdebüt 

Die Volleyballerinnen vom VBC Aadorf können beim zweiten Qualifikationsspiel der Nationalliga B nicht an die gute Leistung des ersten Spieltags anknüpfen. Gegen einen unerschrockenen Gegner aus Luzern resultiert eine 1:3 (20:25, 19:25, 25:18, 18:25) Niederlage und bereits der erste Dämpfer der Saison.

Von Rodrigo Teixeira
vor einem Jahr
Zum Artikel
Volleyball
Volley Amriswil gewinnt trotz Problemen letztlich klar

Volley Amriswil gewinnt trotz Problemen letztlich klar 

Amriswil besiegt ein aufopfernd kämpfendes Luzern dank einem überragenden Sébastien Steigmeier.

Von Medienmitteilung
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Volleyball
Amriswil ist Favorit – doch Luzern hat schon mehrmals überrascht

Amriswil ist Favorit – doch Luzern hat schon mehrmals überrascht 

Im ersten Heimspiel im neuen Jahr trifft Volley Amriswil auf Team von Volley Top Luzern, das im vergangenen Jahr bereits für grosse Überraschungen gesorgt hat.

Von Medienmitteilung
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Volleyball
Aadorf gelingt Start ins neue Jahr 

Aadorf gelingt Start ins neue Jahr  

In der 12. Qualifikationsrunde empfingen die NLB-Volleyballerinnen vom VBC Aadorf in der heimischen Sporthalle Löhracker den Volley Luzern Nachwuchs.

Von Rodrigo Teixeira
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Volleyball
Schöne Bescherung: 3 Punkte für den VBC Aadorf

Schöne Bescherung: 3 Punkte für den VBC Aadorf 

In der 11. Qualifikationsrunde mussten die NLB-Volleyballerinnen vom VBC Aadorf auswärts gegen den VBC Steinhausen antreten.  Den Thurgauerinnen gelingt es das letzte Spiel des Jahres erfolgreich abzuschliessen und mit einem 3:0 Sieg in die Weihnachtsferien zu gehen.  

Von Rodrigo Teixeira
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Volleyball
Glücklicher Punkt für die Thurgauerinnen

Glücklicher Punkt für die Thurgauerinnen 

Im Auswärtsspiel gegen den FC Volleyball Luzern II misslingt den Thurgauerinnen die Revanche. Das Team um Headcoach Frieder Strohm unterliegt nach desolatem Beginn gegen ein kämpferisches Luzern im Tiebreak und kommt zu einem glücklichen Punktgewinn.  

Von Rodrigo Teixeira
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Volleyball
Auswärtsspiel in der Innerschweiz 

Auswärtsspiel in der Innerschweiz  

Am nächsten Samstag treffen die Volleyballerinnen vom VBC Aadorf auswärts auf den FC Luzern Volleyball II. Das Hinspiel konnten die Luzernerinnen mit 3:1 für sich entscheiden. Für die Thurgauerinnen gilt es möglichst an die gute Leistung gegen Obwalden anzuknüpfen.

Von Rodrigo Teixeira
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Volleyball
Aadorf meldet sich mit zwei Siegen zurück

Aadorf meldet sich mit zwei Siegen zurück 

Die Nationalliga B Volleyballerinnen vom VBC Aadorf bestreiten ein erfolgreiches Wochenende. Es gelingt ihnen beim ersten Doppelweekend der Qualifikation gleich zwei Siege gegen den VBC Steinhausen (3:0) und Volley Luzern Nachwuchs (3:2).

Von Rodrigo Teixeira
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Volleyball
Volley Amriswil fährt in der Fremde den 2. Saisonsieg ein

Volley Amriswil fährt in der Fremde den 2. Saisonsieg ein 

Amriswil siegt bei Volley Top Luzern dank einer soliden Leistung klar mit 3:0. Nach einem klaren Sieg am letzten Wochenende gegen Chênois Genf startete Amriswil zuversichtlich in die Partie gegen den Aufsteiger aus Luzern. Die nächsten 3 Punkte sollten her. Coach Pavlicevic liess die gleichen Spieler auflaufen, wie beim Erfolg gegen Genf.

Von Medienmitteilung
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Volleyball
Positives Gefühl trotz 1:3 Heimniederlage gegen FC Luzern II

Positives Gefühl trotz 1:3 Heimniederlage gegen FC Luzern II 

Während der Saisonauftakt mit einem Sieg für den VBC Aadorf perfekt lanciert wurde, verpassten die Aadorferinnen am Sonntag den erfolgreichen Heimauftakt. Gegen den FC Luzern II mussten die Thurgauerinnen vor knapp 350 Zuschauern eine 1:3 Niederlage einstecken.

Von Rodrigo Teixeira
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Volleyball
Erstes Heimspiel im neuen Zuhause  

Erstes Heimspiel im neuen Zuhause   

Nach dem Sieg am ersten Spieltag trifft der VBC Aadorf am nächsten Samstag zu Hause auf den FC Luzern Volleyball II. Mit dem ersten Heimspiel der Saison bezieht der Verein sogleich auch sein neues Zuhause in der neuen Mehrfachturnhalle in Aadorf.  

Von Rodrigo Teixeira
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Volleyball, Beachvolleyball
Nico Beeler erlitt Bänderriss

Nico Beeler erlitt Bänderriss 

Der Beachvolleyballer Nico Beeler erlitt am Wochenende beim Turnier der Swiss Tour in Olten einen Bänderriss am Fuss.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Volleyball
Betschart/Eiholzer erstmals in den Achtelfinals

Betschart/Eiholzer erstmals in den Achtelfinals 

Die jungen Schweizer Beachvolleyballerinnen Nina Betschart und Nicole Eiholzer klassieren sich in ihrem zweiten World-Tour-Turnier in den Top 10. Sie überstehen die erste K.o.-Runde am Open in Prag.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Volleyball
Beeler/Strasser dank Exploit im Halbfinal

Beeler/Strasser dank Exploit im Halbfinal 

Nico Beeler und Alexei Strasser sorgen beim World-Tour-Open in Luzern als letztes im Turnier verbliebenes Schweizer Duo für Furore. Dank zwei Siegen in der K.o.-Phase stehen sie im Halbfinal.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Volleyball
Alles beim Alten: Ruswil bleibt in der NLB

Alles beim Alten: Ruswil bleibt in der NLB 

Ruswil. Mit einem klaren 3:0 gewann Fides Ruswil gegen die zweite Mannschaft des FC Luzern. Leidtragende dieses Resultats sind die Damen von Dynamo SeeWy, die in der 1. Liga verbleiben, während die beiden Luzerner NLB-Teams den Ligaerhalt geschafft haben.

Von Heinz Schmid
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Volleyball
FC Luzern II sichert sich Ligaerhalt

FC Luzern II sichert sich Ligaerhalt 

Luzern. Im zweiten Spiel der Auf-/Abstiegsbarrage NLB/1. Liga schlägt der FC Luzern II (NLB) den Erstliga-Vertreter Dynamo SeeWy mit 3:0. Damit ist jetzt schon klar, dass Luzern in der NLB verbleibt. Nachdem SeeWy im ersten Spiel der Serie Ruswil mit 3:2 bezwungen hat, fällt die Entscheidung um Aufstieg (SeeWy) oder Ligaerhalt (Ruswil) erst am Samstag im Spiel zwischen Fides Ruswil und FC Luzern II

Von Heinz Schmid
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Volleyball
Dynamo SeeWy jubelt, Ruswil in Gefahr

Dynamo SeeWy jubelt, Ruswil in Gefahr 

In der reduzierten Auf-/Abstiegsrunde (Münchenbuchsee verzichtete) trafen in Seon Dynamo SeeWy und Fides Ruswil aufeinander. In einer spannenden Partie rangen die Erstligisten von Dynamo den NLB-Vertreter mit 3:2 nieder. Die zweite Equipe vom FC Luzern (NLB) wird am Montag ins Geschehen eingreifen.

Von Heinz Schmid
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Volleyball
Pallavolo-Damen schliessen Saison mit einem Sieg ab

Pallavolo-Damen schliessen Saison mit einem Sieg ab 

Nach der deutlichen Niederlage im Hinspiel des Playoff-Halbfinals war ein Weiterkommen in den Aufstiegsspielen fast nicht mehr möglich. Mit einer starken Leistung im Rückspiel gegen Luzern kämpften Pallavolos 1.Liga-Damen jedoch erfolgreich um Punkte und schliessen die Saison mit einem Sieg ab.

Von Ramona Reiser
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Volleyball
Pallavolo-Damen mit klarer Niederlage im Playoffhinspiel

Pallavolo-Damen mit klarer Niederlage im Playoffhinspiel 

Im Hinspiel des Playoffhalbfinals auswärts in Luzern mussten sich die Pallavolo-Damen mit 0:3 klar geschlagen geben. Die zur Verfügung stehenden Kräfte reichten nicht aus, das stark auftretende Luzern herauszufordern.

Von Ramona Reiser
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Volleyball
Volley Amriswil: Zwei Auswärtsspiele an Stück

Volley Amriswil: Zwei Auswärtsspiele an Stück 

Nach der souveränen Qualifikation für den Cup-Halbfinal geht es für das Nationalliga-A-Team von Volley Amriswil zunächst in der Meisterschaft weiter.

Von Martina Perler
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Volleyball
Amriswil spielt sich souverän in den Cup Halbfinal

Amriswil spielt sich souverän in den Cup Halbfinal 

Amriswil gewinnt klar gegen den letzten Vertreter aus der 1. Liga mit 0:3 (13:25, 11:25, 20:25). Obwohl das Heimteam vor 500 Zuschauern tapfer wehrt, fällt das Resultat wie erwartet eindeutig aus.

Von Martina Perler
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Übersicht