Unihockey

Facts

Artikel1'162
Vereine 40
Unihockey
Fünf-Punkte-Wochenende

Fünf-Punkte-Wochenende 

Am Samstag traf Floorball Thurgau im Bündnerland auf Davos-Klosters und konnte sich den Sieg erst in der Verlängerung sichern. Am Sonntag liess man dann nichts anbrennen und gewann zuhause mit 9:6 gegen RD March-Höfe Altendorf

Von Medienmitteilung
vor 5 Monaten
Zum Artikel
Unihockey
NLB: Floorball Thurgau mit perfektem Wochenende

NLB: Floorball Thurgau mit perfektem Wochenende 

Am vergangenen Wochenende stand die zweite Doppelrunde der Saison auf dem Programm. Am Samstag konnte gegen die Red Devils March-Höfe Altendorf ein ungefährdeter 8:4-Auswärtssieg realisiert werden. Sonntags erkämpften sich die Thurgauer einen wichtigen 7:1-Erfolg gegen den direkten Tabellenkonkurrenten Floorball Fribourg und schliessen damit die Doppelrunde mit dem Punktemaximum ab.

Von Medienmitteilung
vor einem Jahr
Zum Artikel
Unihockey
Cup: Sieben fatale Minuten kosten den Cupsieg

Cup: Sieben fatale Minuten kosten den Cupsieg 

Der HC Rychenberg hat eine günstige Gelegenheit zum ersten Cupsieg seit gut 20 Jahren verpasst. Trotz einer zwischenzeitlichen 6:1-Führung verlor er im innerzürcher Final gegen die Grasshoppers mit 7:8.

Von René Bachmann
vor 2 Jahren
Zum Artikel
JETZT gratis iFrame integrieren
Unihockey
Heimniederlage gegen Red Devils March Höfe Altendorf

Heimniederlage gegen Red Devils March Höfe Altendorf 

Floorball Thurgau verliert nach einer uninspierierten Leistung gegen den Aufsteiger zu Hause RD March Höfe Altendorf mit 2:4.

Von Redaktion sport-fan.ch
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Unihockey
Zwei Siege in der zweitletzten Runde

Zwei Siege in der zweitletzten Runde 

Dank zwei Siegen am vergangenen Sonntag bleiben die Innerrhoder Unihockeyaner nach wie vor im Rennen um den Gruppensieg. Schan konnte mit 6:0, Tuggen Reichenburg mit 4:1 bezwungen werden.

Von Raphael Jakob
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Unihockey
Flames für ihren Kampfgeist schlecht belohnt

Flames für ihren Kampfgeist schlecht belohnt 

Am letzten Sonntag spielten die Damen der Jona-Uznach Flames in Bäretswil ZH die vorletzte Meisterschaftsrunde. Um weiterhin gute Chancen auf einen von zwei Playoffplätzen der 1. Liga Gruppe 4 zu wahren, wären zwei Siege optimal.

Von Holdener
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Unihockey
Knappe Niederlage für den UHC Herisau

Knappe Niederlage für den UHC Herisau 

Der UHC Herisau wollte im Spiel der 1. Liga Meisterschaft gegen die bereits für die Playoffs qualifizierten Vipers InnerSchwyz unbedingt gewinnen um die gute Ausgangslage im Kampf um die letzten Plätze über dem Strich noch auszubauen.

Von Silvan Stern
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Unihockey
Verdienter Punktgewinn gegen den Leader

Verdienter Punktgewinn gegen den Leader 

Mit einem stark dezimierten Kader, jedoch sechs Punkten aus den letzten beiden Spielen im Gepäck, reiste der UHC Herisau zum souveränen Leader nach Altendorf.

Von Silvan Stern
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Unihockey
Schützenfest für den UH Appenzell

Schützenfest für den UH Appenzell 

Ganze 14 Tore konnten die Herren 1 des UHA an diesem Sonntag verbuchen. Im Duell gegen den bis dahin verlustpunktlosen Leader UHC Tuggen-Reichenburg gewannen die Appenzeller mit 4-2, ehe sie im zweiten Spiel die Liechtensteiner aus Schaan mit einem Stängeli nach Hause schickten.

Von Raphael Jakob
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Unihockey
Gelungene Reaktion nach der Natipause

Gelungene Reaktion nach der Natipause 

Nach den zuletzt vier bitteren Niederlagen in der 1. Liga kam dem UHC Herisau ein freies Wochenende gerade recht. Gegen die Vipers InnerSchwyz wollte man beweisen, dass man unter dem eigenen Wert geschlagen wurde und wieder ein positives Resultat erzielen.

Von Silvan Stern
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Übersicht