Skispringen

Facts

Artikel75
Ski nordisch, Skispringen
Schlierenzauer macht weiter

Schlierenzauer macht weiter 

Gregor Schlierenzauer plant seine erfolgreiche Skisprung-Karriere trotz der schweren Knieverletzung fortzusetzen. Dies gibt der Österreicher bei einer Pressekonferenz in Innsbruck bekannt.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 11 Monaten
Zum Artikel
Ski nordisch, Skispringen
Sturz von Simon Ammann glimpflich ausgegangen

Sturz von Simon Ammann glimpflich ausgegangen 

Simon Ammann stürzt in Planica in der Qualifikation zum vorletzten Skispringen der Saison. Der Schweizer bleibt unverletzt.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor einem Jahr
Zum Artikel
Ski nordisch, Skispringen
Peter Prevc landet seinen 10. Saisonsieg

Peter Prevc landet seinen 10. Saisonsieg 

Der Weltcup-Leader Peter Prevc gewinnt das zweite von drei Skifliegen in Vikersund. Der Skiflug-Weltmeister schafft mit den Weiten von 238,5 und 230 m seinen 10. Weltcup-Sieg der Saison.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor einem Jahr
Zum Artikel
JETZT gratis iFrame integrieren
Ski nordisch, Skispringen
Gregor Schlierenzauer beendet Saison vorzeitig

Gregor Schlierenzauer beendet Saison vorzeitig 

Der österreichische Skispringer Gregor Schlierenzauer beendet die Saison vorzeitig.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor einem Jahr
Zum Artikel
Ski nordisch, Skispringen, Sportereignisse
Training und Qualifikation in Klingenthal abgesagt

Training und Qualifikation in Klingenthal abgesagt 

Der Weltcup-Auftakt der Skispringer in Klingenthal steht wettermässig wie befürchtet unter einem schlechten Stern. Training und Qualifikation sind wegen der äusseren Bedingungen heute abgesagt.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor einem Jahr
Zum Artikel
Ski nordisch, Skispringen, Sportereignisse
Schweizer Skispringer enttäuschen abgesehen von Ammann

Schweizer Skispringer enttäuschen abgesehen von Ammann 

Die Schweizer Skispringer zeigen an den WM in Falun einen enttäuschenden Team-Wettkampf. Die angestrebte Teilnahme am Finaldurchgang der Top-8-Nationen wird klar verpasst.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Skispringen
Simon Ammann springt wieder

Simon Ammann springt wieder 

Simon Ammann trainiert seit einigen Tagen wieder auf der Schanze. Der Toggenburger absolviert die ersten Sprünge seit seinem schweren Sturz vor einem Monat in Bischofshofen.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski nordisch, Skispringen
Ammann ist ansprechbar und kann alles bewegen

Ammann ist ansprechbar und kann alles bewegen 

Wieder ein Sturz von Simon Ammann: Der Toggenburger landet zum Abschluss der Vierschanzentournee nach dem zweiten Sprung bei 136 m, stürzt und verliert kurzzeitig das Bewusstsein.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski nordisch, Skispringen
Zu viel Wind - Springen in Oberstdorf auf Montag verschoben

Zu viel Wind - Springen in Oberstdorf auf Montag verschoben 

Das erste Springen der Vierschanzentournee in Oberstdorf wird nach elf Springen abgebrochen. Starker Schneefall und unregelmässiger Wind verhindern einen regulären Wettkampf.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski nordisch, Skispringen
Doppel-Olympiasieger Kamil Stoch startet an der Vierschanzentournee

Doppel-Olympiasieger Kamil Stoch startet an der Vierschanzentournee 

Simon Ammann hat einen weiteren Konkurrenten an der 63. Vierschanzentournee: Der polnische Doppel-Olympiasieger Kamil Stoch wird am prestigeträchtigen Traditionsanlass teilnehmen.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski nordisch, Skispringen
Vierschanzentournee ohne Rekordsieger Ahonen

Vierschanzentournee ohne Rekordsieger Ahonen 

Die 63. Vierschanzentournee findet ohne den finnischen Rekordsieger Janne Ahonen statt. Der 37-Jährige steht nicht im Aufgebot des finnischen Verbandes.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Skispringen
Simon Ammann in Engelberg Zweiter

Simon Ammann in Engelberg Zweiter 

Simon Ammann muss sich beim zweiten Weltcup-Springen in Engelberg nur dem Tschechen Roman Koudelka geschlagen geben.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski nordisch, Skispringen
Deschwanden mit Bestergebnis

Deschwanden mit Bestergebnis 

Gregor Deschwanden klassiert sich im zweiten Weltcup-Springen innert 24 Stunden im japanischen Hakuba im 8. Rang. Er realisierte damit eine Saisonbestmarke im Sommer-Grand-Prix.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski nordisch, Skispringen
Simon Ammann wird in Japan Neunter

Simon Ammann wird in Japan Neunter 

Simon Ammann schafft es beim vierten Springen des Sommer-Grand-Prix in Hakuba (Jap) erstmals unter die Top Ten. Der Toggenburger wird Neunter. Gregor Deschwanden beendet den Wettkampf auf Rang 21.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Skispringen
Deschwanden doch in den Top-Ten - Ammann enttäuscht

Deschwanden doch in den Top-Ten - Ammann enttäuscht 

Gregor Deschwanden hat am Sommer-Grand-Prix in Einsiedeln den angestrebten Top-Ten-Platz erreicht. Simon Ammann hingegen enttäuscht mit Rang 16.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Skispringen
Saisonende für Bigna Windmüller

Saisonende für Bigna Windmüller 

Die Schweizer Skispringerin Bigna Windmüller muss die Saison abbrechen. Die Knieverletzung, die von ihrem Olympiastart herrührt, macht ihr zu sehr zu schaffen.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Ski nordisch, Skispringen, Sportereignisse
Deschwanden auch auf der grossen Schanze am Start

Deschwanden auch auf der grossen Schanze am Start 

Der Luzerner Gregor Deschwanden übersteht die Qualifikation für das Springen von der grossen Olympia-Schanze souverän.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Ski nordisch, Skispringen, Sportereignisse
Ammann bleibt unkonstant: Top-Weite und Sturz

Ammann bleibt unkonstant: Top-Weite und Sturz 

Simon Ammann lässt am zweiten Trainingstag die Hoffnung aufkeimen, dass er die Grossschanze im RusSki-Gorki-Park doch noch in den Griff bekommt.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Skispringen, Sportereignisse
Stoch stürzt beim ersten Training auf Grossschanze

Stoch stürzt beim ersten Training auf Grossschanze 

Das erste Training auf der Grosschance endet mit einem Sturz von Olympiasieger Kamil Stoch. Gregor Deschwanden klassiert sich mit den Rängen 10 und 3 jeweils vor Simon Ammann (15./27.).

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Ski nordisch, Skispringen, Sportereignisse
Windmüller verpasst Top Ten

Windmüller verpasst Top Ten 

Bigna Windmüller gelingt bei der Olympia-Premiere der Frauen im Skispringen der Wettkampf von der Normalschanze nicht nach Wunsch. Die 22-Jährige aus Sargans belegt Rang 18.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Skispringen, Sportereignisse
Erste olympische Medaillen für die Skispringerinnen

Erste olympische Medaillen für die Skispringerinnen 

Die Skispringerinnen kämpfen heute ab 18.30 Uhr um ihren ersten olympischen Medaillensatz. Bei der Premiere vertritt Bigna Windmüller die Schweizer Farben.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Ski nordisch, Skispringen, Sportereignisse
Windmüllers geglückte Hauptprobe

Windmüllers geglückte Hauptprobe 

Bigna Windmüller überzeugt im Abschlusstraining der Skispringerinnen. Die 22-jährige Sarganserin findet sich auf der Normalschanze immer besser zurecht und belegt einen sechsten und zwei achte Plätze.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Ski nordisch, Skispringen, Sportereignisse
Stoch Olympiasieger auf der Normalschanze - Ammann enttäuscht

Stoch Olympiasieger auf der Normalschanze - Ammann enttäuscht 

Der Pole Kamil Stoch gewinnt in Sotschi die Goldmedaille auf der Normalschanze. Vierfach-Olympiasieger Simon Ammann enttäuscht in beiden Durchgängen und wird lediglich 17.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Ski nordisch, Skispringen, Sportereignisse
Mässige Qualifikation von Simon Ammann

Mässige Qualifikation von Simon Ammann 

Simon Ammann gelingt die Qualifikation zum Wettkampf auf der Normalschanze nicht perfekt. Der vierfache Olympiasieger deckt seine Karten noch nicht auf und landet nach einem unruhigen Flug bei 100 m.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Skispringen
Bardal glückhafter Sieger in Zakopane

Bardal glückhafter Sieger in Zakopane 

Das Weltcup-Springen in Zakopane wird nach nur einem Durchgang gewertet. Der Norweger Anders Bardal gewinnt den bei Wind und Regen durchgeboxten Wettkampf.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Ski nordisch, Skispringen
Morgenstern erneut schwer gestürzt

Morgenstern erneut schwer gestürzt 

Thomas Morgenstern erleidet bei seinem Trainingssturz beim Skifliegen in Bad Mitterndorf eine schwere Kopfverletzung und eine Lungenquetschung. Es besteht aber keine Lebensgefahr.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Ski nordisch, Skispringen
Ahonen muss pausieren

Ahonen muss pausieren 

Janne Ahonen erleidet bei seinen Olympia-Ambitionen einen Rückschlag. Wegen gesundheitlicher Probleme verpasst der 36-jährige Finne die nächsten Wettkämpfe vor Sotschi.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Ski nordisch, Skispringen
21. Weltcupsieg für Simon Ammann

21. Weltcupsieg für Simon Ammann 

Besser hätte der Auftakt zur Vierschanzentournee für Simon Ammann nicht gelingen können: Der Toggenburger gewinnt das Startspringen in Oberstdorf souverän vor Anders Bardal!

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Skispringen, Sportereignisse
Simon Ammann Dritter in der Qualifikation

Simon Ammann Dritter in der Qualifikation 

Simon Ammanns Start zur Vierschanzentournee ist geglückt. Der 32-Jährige landete in der Qualifikation zum ersten Springen in Oberstdorf (De) bei 131,5 m und wurde Dritter.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Ski nordisch, Skispringen
Wieder kein Schweizer Spitzenresultat

Wieder kein Schweizer Spitzenresultat 

Im zweiten Continental-Cup-Springen von Engelberg gelingt den Schweizern eine kleine Leistungssteigerung. Mit Marco Grigoli (27.) und Pascal Egloff (29.) schafften zwei den Sprung in den Final.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Übersicht