Ski alpin

Facts

Artikel2'127
Vereine 1
Ski alpin
Théo Gmür gewinnt überraschend Silber

Théo Gmür gewinnt überraschend Silber 

Am zweitletzten Tag der Para WM Ski alpin darf sich die Schweiz erneut über eine Medaille freuen. Mit einer beherzten Leistung gelingt dem jungen Walliser Theo Gmür der Husarenstreich. Er wird im Rennen der Kategorie stehend Zweiter.

Von Medienmitteilung
vor einem Jahr
Zum Artikel
Ski alpin
Christoph Kunz Super-G-Weltmeister!

Christoph Kunz Super-G-Weltmeister! 

Gestern in der Abfahrt noch enttäuschter Vierter, gelingt Chris-toph Kunz heute im Super-G die fast perfekte Fahrt.

Von Medienmitteilung
vor einem Jahr
Zum Artikel
Ski alpin
Keine Medaille zum Auftakt

Keine Medaille zum Auftakt 

Am ersten Tag der WM in Tarvisio glückt den Schweizern nach soliden Leistungen noch kein Podestplatz. Sowohl der Routinier Christoph Kunz als auch der junge Robin Cuche schrammten nur knapp am Podium vorbei. Die Bünderin Bigna Schmidt fährt bei ihrem WM-Debüt auf den achten Rang.

Von Medienmitteilung
vor einem Jahr
Zum Artikel
JETZT gratis iFrame integrieren
Ski alpin
Erste nationale Abfahrts-Titel für Fabienne Suter und Hintermann

Erste nationale Abfahrts-Titel für Fabienne Suter und Hintermann 

Fabienne Suter und Niels Hintermann sichern sich in Veysonnaz ihren jeweils ersten nationalen Abfahrts-Titel.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Lara Gut übernahm Führung im Gesamtweltcup

Lara Gut übernahm Führung im Gesamtweltcup 

Lara Gut belegt im Riesenslalom in Jasna in der Slowakei Platz 4 und übernimmt damit wieder die Führung im Gesamtweltcup.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Erneuter Kreuzbandriss bei Sanna Lüdi

Erneuter Kreuzbandriss bei Sanna Lüdi 

Sanna Lüdi (30) muss erneut monatelang pausieren. Die Schweizer Skicross-Spezialistin erleidet zum zweiten Mal innerhalb von 13 Monaten einen Kreuzbandriss im linken Knie.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Zweite Schweizer Medaille an Junioren-WM in Sotschi

Zweite Schweizer Medaille an Junioren-WM in Sotschi 

Marco Odermatt sorgt an den Junioren-Weltmeisterschaften in Sotschi für die zweite Medaille des Schweizer Teams. Der 18-jährige Nidwaldner gewinnt auf der Olympia-Piste von 2014 Bronze im Super-G.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Feuz Abfahrts-Dritter in Chamonix - Sieg von Paris

Feuz Abfahrts-Dritter in Chamonix - Sieg von Paris 

Das märchenhafte Comeback von Beat Feuz geht weiter. Der erst im Januar in die Saison eingestiegene Berner wird in Chamonix Dritter. Der Abfahrtssieg geht an den Italiener Dominik Paris.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Swiss-Ski entlässt Mitglied der Geschäftsführung

Swiss-Ski entlässt Mitglied der Geschäftsführung 

Swiss-Ski trennt sich per sofort von Stefan Brütsch, dem stellvertretenden Geschäftsführer. Die Gründe der Entlassung sind nicht bekannt.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Lara Gut vergibt eine grosse Chance

Lara Gut vergibt eine grosse Chance 

Lara Gut verpasst beim Weltcup-Riesenslalom in Maribor die grosse Chance, im Kampf um den Gesamt-Weltcup wieder in Führung zu gehen.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Fabienne Suter erlitt Muskelfaserriss

Fabienne Suter erlitt Muskelfaserriss 

Die Schweizer Speedspezialistin Fabienne Suter zieht sich einen Tag vor ihrem 31. Geburtstag am Montag im Riesenslalom-Training einen Muskelfaserriss oberhalb der Kniescheibe zu und fällt vorerst aus.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Lara Gut auch in Lienz siegreich - Tina Weirather Zweite

Lara Gut auch in Lienz siegreich - Tina Weirather Zweite 

Lara Gut gewinnt in Lienz (Ö) den letzten Weltcup-Riesenslalom des Jahres. Die 24-jährige Tessinerin triumphiert mit zwölf Hundertsteln Vorsprung vor der Liechtensteinerin Tina Weirather.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Lara Gut erneut stark: Platz 2

Lara Gut erneut stark: Platz 2 

Das Hoch von Lara Gut hält auch im Riesenslalom an. Die Tessinerin belegt in Courchevel hinter der Österreicherin Eva-Maria Brem gemeinsam mit der Norwegerin Nina Löseth Platz 2.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Simone Wild in Are überraschend Achte - 71. Weltcupsieg für Vonn

Simone Wild in Are überraschend Achte - 71. Weltcupsieg für Vonn 

Simone Wild gelingt beim Riesenslalom in Are eine riesige Überraschung. Die Zürcherin holt sich als Achte die ersten Weltcup-Punkte. Der Sieg geht an Lindsey Vonn, Mikaela Shiffrin verletzt sich.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Skicrosserin Lüdi ein Jahr gesperrt

Skicrosserin Lüdi ein Jahr gesperrt 

Dopingfall im Schweizer Skisport: Die Berner Skicrosserin Sanna Lüdi wird von Swiss Olympic wegen wiederholter Verstösse gegen die Meldepflicht zu einer Sperre von einem Jahr verurteilt.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin, Sportereignisse
Niels Hintermann gewinnt Abfahrts-Bronze

Niels Hintermann gewinnt Abfahrts-Bronze 

Der 19-jährige Niels Hintermann gewinnt an den Junioren-Weltmeisterschaften in Norwegen die sechste Medaille für die Schweiz. Der Zürcher holt sich in Hafjell Bronze in der Abfahrt.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Anna Fenninger knapp vor Viktoria Rebensburg

Anna Fenninger knapp vor Viktoria Rebensburg 

Weltmeisterin Anna Fenninger gewinnt auch im Weltcup. Die Österreicherin siegt im Riesenslalom in Maribor vor der Deutschen Viktoria Rebensburg und der Liechtensteinerin Tina Weirather.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin, Sportereignisse
Gisin am Knie verletzt - WM-Start arg in Gefahr

Gisin am Knie verletzt - WM-Start arg in Gefahr 

Dominique Gisin droht für die alpinen Ski-Weltmeisterschaften in Vail/Beaver Creek (USA) auszufallen. Die Olympiasiegerin ist am Knie verletzt.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Knorpelschaden bei Nadja Jnglin-Kamer

Knorpelschaden bei Nadja Jnglin-Kamer 

Die Schweizer Skifahrer werden weiter vom Verletzungspech verfolgt. Nach Joana Hählen und Reto Schmidiger muss nun auch Nadja Jnglin-Kamer vorzeitig aus dem Trainingslager in Ushuaia (Arg) abreisen.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Triple für Wendy Holdener

Triple für Wendy Holdener 

Dritter Schweizer Meistertitel für Wendy Holdener: Die 20-Jährige siegt auch im nach Splügen verlegten Riesenslalom.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Totaler Triumph für Marcel Hirscher und Anna Fenninger

Totaler Triumph für Marcel Hirscher und Anna Fenninger 

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin, Freestyle Ski, Sportereignisse
Alex Fiva und Virginie Faivre heisse Medaillen-Kandidaten

Alex Fiva und Virginie Faivre heisse Medaillen-Kandidaten 

Die Schweizer Skicross-Fraktion gehört zu den grossen Medaillen-Hoffnungen aus Schweizer Sicht. Heute können zwei Medaillen durchaus drinliegen.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Sanna Lüdi muss kurz vor Sotschi unters Messer

Sanna Lüdi muss kurz vor Sotschi unters Messer 

Skicrosserin Sanna Lüdi verletzt sich in Val Thorens bei ihrem Sieg im abgebrochenen Rennen vom Donnerstag erneut. Die Oberaargauerin zieht sich eine Fraktur des Fibulaköpfchens (Wadenbein) zu.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Albrecht bricht den zähen Kampf ab

Albrecht bricht den zähen Kampf ab 

Daniel Albrecht gibt auf. Mehr als viereinhalb Jahre nach seinem brutalen Sturz in Kitzbühel erklärt der 30-jährige Walliser an einer Medienkonferenz in Zürich seinen Rücktritt vom Skirennsport.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Mirena Küng mit Schulter-Luxation

Mirena Küng mit Schulter-Luxation 

Die Ostschweizerin Mirena Küng verletzt sich im letzten Training vor der Rückreise aus dem Trainingslager in Südamerika an der Schulter. Wann sie wieder trainieren kann, ist noch unklar.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Hujara und Tischhauser hören 2014 als FIS-Renndirektoren auf

Hujara und Tischhauser hören 2014 als FIS-Renndirektoren auf 

Der Deutsche Günter Hujara wird nach der kommenden Olympia-Saison als Alpin-Renndirektor im Männer-Weltcup aufhören.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Carlo Janka ohne neue Erkenntnisse

Carlo Janka ohne neue Erkenntnisse 

Carlo Janka weiss weiterhin nicht, warum er sich in letzter Zeit so müde und kraftlos fühlt.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Nadja Kamer und Marc Gisin mit Knieverletzungen out

Nadja Kamer und Marc Gisin mit Knieverletzungen out 

Nadja Kamer und Marc Gisin erleiden am Freitag Knieverletzungen. Beide müssen zumindest für das Wochenende Forfait geben.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Kein Exploit der Schweizer Boardercrosser

Kein Exploit der Schweizer Boardercrosser 

Die Schweizer Snowboarder hatten in der Boardercross-Entscheidung nichts zu bestellen. Für alle vier Fahrer bedeutete die erste K.o.-Runde des WM-Rennens von Stoneham (Ka) Endstation.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Fenninger Schnellste - Aufdenblatten Elfte

Fenninger Schnellste - Aufdenblatten Elfte 

Die Österreicherin Anna Fenninger fährt im ersten Training für die Weltcup-Abfahrt vom Freitag in Val d'Isère Bestzeit. Fränzi Aufdenblatten belegt als beste Schweizerin Platz 11.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Übersicht