Ski alpin

Facts

Artikel2'132
Vereine 1
Ski alpin
Schmidiger hinter einem Finnen und einem Norweger

Schmidiger hinter einem Finnen und einem Norweger 

Reto Schmidiger ist nicht zum dritten Mal in Serie Junioren-Weltmeister im Slalom geworden, er sicherte sich aber in Roccaraso (It) immerhin Bronze.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 7 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Joana Hählen verpasst WM-Titel um drei Hundertstel

Joana Hählen verpasst WM-Titel um drei Hundertstel 

Der Schweizer Nachwuchs sammelt bei der Junioren-WM in Roccaraso (It) weiter Medaillen. Joana Hählen gewinnt im Super-G Silber und damit das sechste Edelmetall an diesen Titelkämpfen für Swiss-Ski.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 7 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Kanadische Überraschungssiegerin in Ofterschwang

Kanadische Überraschungssiegerin in Ofterschwang 

Die Kanadierin Erin Mielzynski gewinnt sensationell den Weltcup-Slalom von Ofterschwang. Sie setzt sich mit fünf Hundertsteln vor der nicht minder überraschenden Amerikanerin Resi Stiegler durch.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 7 Jahren
Zum Artikel
JETZT gratis iFrame integrieren
Ski alpin
Silber und Bronze für Schweizer Junioren-Abfahrer

Silber und Bronze für Schweizer Junioren-Abfahrer 

Am zweiten Tag der Junioren-WM in Roccaraso in den Abruzzen gibt es die ersten Medaillen für die Swiss-Ski-Delegation. In der Abfahrt der Männer holen sich Ralph Weber und Nils Mani Silber und Bronze.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 7 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Viktoria Rebensburg übernimmt die Führung im Riesenslalom-Weltcup

Viktoria Rebensburg übernimmt die Führung im Riesenslalom-Weltcup 

Die Deutsche Viktoria Rebensburg gewinnt den Weltcup-Riesenslalom von Ofterschwang. Damit übernimmt sie auch die Führung in der Disziplinen-Wertung.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 7 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Das erste Gold an den Junioren-WM geht nach Österreich

Das erste Gold an den Junioren-WM geht nach Österreich 

Der erste Titel an der Junioren-WM in Roccaraso in Italien ging im Slalom der Frauen an die Österreicherin Stephanie Brunner. Beste Schweizerin war als 12. die Schwyzerin Corinne Suter.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 7 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Nadja Kamer hinter Lindsey Vonn Zweite

Nadja Kamer hinter Lindsey Vonn Zweite 

Nadja Kamer glänzt in der Weltcup-Abfahrt von Garmisch-Partenkirchen (De) mit dem 2. Platz hinter Lindsey Vonn. Die Amerikanerin feiert den 50. Weltcupsieg ihrer Karriere, Tina Weirather wird Dritte.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 7 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Görgl Trainingsschnellste in Garmisch

Görgl Trainingsschnellste in Garmisch 

Gegenüber dem ersten Training vom Donnerstag, als keine Schweizerin in den ersten 20 klassiert gewesen war, zeigte sich im Abschlusstraining in Garmisch einzig Nadja Kamer stark verbessert.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 7 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Keine Schweizer Abfahrerin in den Top 20

Keine Schweizer Abfahrerin in den Top 20 

Vom verletzungsgeplagten Schweizer Frauen-Speedteam, das in Garmisch-Partenkirchen (De) nur noch zu fünft am Start ist, schaffte es im ersten Abfahrts-Training niemand in die Top 20.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 7 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Fabienne Suter nun doch mit Kreuzbandriss

Fabienne Suter nun doch mit Kreuzbandriss 

Fabienne Suter hat sich das vordere Kreuzband im rechten Knie nicht nur gezerrt, sondern gerissen. Die Schwyzerin muss mit dem bei dieser Verletzung üblichen halben Jahr Skipause rechnen.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 7 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Nadja Kamer Vierte im ersten Training in St. Moritz

Nadja Kamer Vierte im ersten Training in St. Moritz 

Nadja Kamer ist im ersten Abfahrtstraining in St. Moritz als Vierte überraschend die bestklassierte Schweizerin. Bestzeit fährt Weltmeisterin Elisabeth Görgl.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 7 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Michaela Kirchgasser gewinnt ihr zweites Weltcup-Rennen

Michaela Kirchgasser gewinnt ihr zweites Weltcup-Rennen 

Marlies Schild scheidet im ersten Lauf aus; mit Michaela Kirchgasser gewinnt dafür eine andere Salzburgerin den Weltcup-Slalom in Kranjska Gora.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 7 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Tessa Worley in Kranjska Gora nicht zu schlagen

Tessa Worley in Kranjska Gora nicht zu schlagen 

Tessa Worley aus Frankreich gewann den Weltcup-Riesenslalom in Kranjska Gora (Sln) vor der Italienerin Federica Brignone und der Deutschen Viktoria Rebensburg. Fabienne Suter wurde 21.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 7 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Italiens erster Abfahrtssieg seit sechs Jahren

Italiens erster Abfahrtssieg seit sechs Jahren 

Daniela Merighetti sorgt in der Weltcup-Abfahrt von Cortina für eine grosse Überraschung. Erstmals seit sechs Jahren gewinnt wieder eine Italienerin eine Weltcup-Abfahrt.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 7 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Vonn im ersten Abfahrtstraining mit Bestzeit

Vonn im ersten Abfahrtstraining mit Bestzeit 

Lindsey Vonn greift nach ihrer Magen-Darm-Grippe wieder an. Im ersten Training für die Weltcup-Abfahrt am Samstag in Cortina d'Ampezzo fährt die Dominatorin der Speed-Disziplinen Bestzeit.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 7 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Fabienne Suter siegt und führt starkes Team an

Fabienne Suter siegt und führt starkes Team an 

Fabienne Suter feiert im Super-G in Bad Kleinkirchheim ihren vierten Weltcup-Sieg. Die Schwyzerin führt ein überzeugendes Schweizer Team an.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 7 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Fabienne Suters erster Abfahrts-Podestplatz seit zwei Jahren

Fabienne Suters erster Abfahrts-Podestplatz seit zwei Jahren 

Fabienne Suter wird in der Weltcup-Abfahrt in Bad Kleinkirchheim Dritte hinter der Österreicherin Elisabeth Görgl und der Amerikanerin Julia Mancuso.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 7 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Marlies Schild wahrt Slalom-Ungeschlagenheit

Marlies Schild wahrt Slalom-Ungeschlagenheit 

Marlies Schild gewinnt auch den fünften Frauen-Slalom des Winters. Denise Feierabend und Wendy Holdener sorgen in Zagreb mit den Rängen 16 und 17 für ein gutes Schweizer Resultat.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 7 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Österreicherin Fenninger triumphiert erstmals im Weltcup

Österreicherin Fenninger triumphiert erstmals im Weltcup 

Der Sieg im letzten Weltcup-Riesenslalom des Jahres ging an die Österreicherin Anna Fenninger. Dominique Gisin (20. Platz) klassierte sich wie zum Saisonauftakt in Sölden als beste Schweizerin.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 7 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Patrick Küng als Dritter bestklassierter Schweizer

Patrick Küng als Dritter bestklassierter Schweizer 

Patrick Küng belegt im ersten Training für die Weltcup-Abfahrt vom Donnerstag in Bormio (It) Platz 3 und führt damit ein überzeugendes Schweizer Team an.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 7 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Erster Europacup-Sieg für Corinne Suter

Erster Europacup-Sieg für Corinne Suter 

Die erst 17-jährige Schwyzerin Corinne Suter gewinnt beim Riesenslalom in Valtournenche (It) ihr erstes Europacup-Rennen. Mit diesem Sieg stösst die Schweizerin auf Platz 4 im Gesamtklassement vor.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 7 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Suter erstmals seit Januar 2010 auf dem Podest, Heimsieg für Vonn

Suter erstmals seit Januar 2010 auf dem Podest, Heimsieg für Vonn 

Hinter Lindsey Vonn, die ihr erstes Heimrennen gewinnt, wird Fabienne Suter im Weltcup-Super-G der Frauen in Beaver Creek Zweite. Auch Schild (4.), Aufdenblatten (6.) und Gisin (7.) glänzen.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 7 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Erste Trainingsbestzeit für Kaufmann-Abderhalden

Erste Trainingsbestzeit für Kaufmann-Abderhalden 

Marianne Abderhalden stellt im zweiten von drei Trainings zu den Weltcup-Abfahrten vom Freitag und Samstag in Lake Louise (Ka) überraschend Bestzeit auf.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 7 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Marlies Schild Siegerin in Aspen

Marlies Schild Siegerin in Aspen 

Weltmeisterin Marlies Schild feiert beim Slalom in Aspen ihren 30. Weltcup-Sieg.Die Konkurrenz verliert über eine Sekunde und mehr.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 7 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Lara Gut verpasst Platz auf dem Podium knapp

Lara Gut verpasst Platz auf dem Podium knapp 

Viktoria Rebensburg gewinnt den Riesenslalom in Aspen vor der Österreicherin Elisabeth Görgl und Julia Mancuso. Lara Gut, Zweite nach dem ersten Lauf, fällt auf den 5. Rang zurück.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 7 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Mit Beat Feuz nur ein Schweizer in den Top 10

Mit Beat Feuz nur ein Schweizer in den Top 10 

Wie schon am Donnerstag war auch im Abschlusstraining zur Weltcup-Abfahrt der Männer vom Samstag in Lake Louise an der Spitze des Klassements kein Schweizer zu finden.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 7 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Nadja Kamer fällt für die Rennen in Übersee aus

Nadja Kamer fällt für die Rennen in Übersee aus 

Das alpine Frauen-Team von Cheftrainer Mauro Pini beklagt einen weiteren Ausfall: Nadja Kamer muss mit einer Zerrung im linken Knie auf die Speedrennen von Anfang Dezember in Lake Louise verzichten.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 7 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Schuhrandprellung zwingt Dettling zum Forfait für die ganze Saison

Schuhrandprellung zwingt Dettling zum Forfait für die ganze Saison 

"Alte" Schuhrandprellungen werden für Andrea Dettling mehr und mehr zum Albtraum. Die 24-jährige Schwyzerin wird in dieser Saison keine Rennen bestreiten.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 7 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Zuversicht im Lager der Schweizer Alpinen

Zuversicht im Lager der Schweizer Alpinen 

Die Schweizer Alpinen scheinen für den nächsten Winter gerüstet. Die Cheftrainer Osi Inglin und Mauro Pini blicken jedenfalls mit viel Zuversicht in die unmittelbare Zukunft.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 7 Jahren
Zum Artikel
Übersicht