Radsport

Facts

Artikel1'397
Vereine 2
Radsport
TORTOUR ULTRACYCLING 2017: DURCHHALTEWILLEN GEFRAGT  

TORTOUR ULTRACYCLING 2017: DURCHHALTEWILLEN GEFRAGT   

1000 Kilometer und fünf Alpenpässe im Velosattel. Solo oder im Team. (Fast) ohne Pause: Die TORTOUR, das grösste mehrtägige Ultracycling-Rennen der Welt, findet vom 17. bis 20. August 2017 statt.

Von Medienmitteilung
vor 5 Monaten
Zum Artikel
Radsport
SIMON ZAHNER GEWINNT ZWEITAUSTRAGUNG VON TORTOUR CYCLOCROSS 

SIMON ZAHNER GEWINNT ZWEITAUSTRAGUNG VON TORTOUR CYCLOCROSS  

Es war auch dieses Jahr wieder der krönende Abschluss der Radquersaison: Rund 140 Athleten und Athletinnen aus 15 Nationen massen sich bei der Zweitaustragung von TORTOUR Cyclocross, dem ersten mehrtägigen Ultra-Radquer- und Gravel-Etappenrennen der Welt, vom 10. bis 12. Februar 2017 in Glattfelden bei Zürich.

Von Medienmitteilung
vor 11 Monaten
Zum Artikel
Radsport
COUNTDOWN: NOCH WENIGE TAGE BIS ZUR ZWEITAUSTRAGUNG VON TORTOUR CYCLOCROSS

COUNTDOWN: NOCH WENIGE TAGE BIS ZUR ZWEITAUSTRAGUNG VON TORTOUR CYCLOCROSS 

Von Medienmitteilung
vor 11 Monaten
Zum Artikel
JETZT gratis iFrame integrieren
Radsport
Bronze bei der Première

Bronze bei der Première 

Gleich bei ihrem ersten Radquerrennen gewann Ronja Blöchlinger aus Heiden die Bronzemedaille an den Schweizermeisterschaften in Dielsdorf.

Von Lukas Pfiffner
vor einem Jahr
Zum Artikel
Radsport
FABIAN CANCELLARA FÄHRT TORTOUR 2017 – ANMELDUNG OFFEN 

FABIAN CANCELLARA FÄHRT TORTOUR 2017 – ANMELDUNG OFFEN  

Die TORTOUR Ultracycling, der grösste mehrtägige Nonstop-Ultracycling-Event der Welt mit Start und Ziel in Schaffhausen, findet vom 17. bis 20. August 2017 bereits zum neunten Mal statt. Im kürzeren Rennformat CHALLENGE fährt dieses Jahr der erst gerade vom Profirennsport zurückgetretene Fabian Cancellara in einem 3er-Team mit.

Von Medienmitteilung
vor einem Jahr
Zum Artikel
Radsport
ZWEITAUSTRAGUNG DES ULTRA-RADQUER-ETAPPENRENNENS IN GLATTFELDEN 

ZWEITAUSTRAGUNG DES ULTRA-RADQUER-ETAPPENRENNENS IN GLATTFELDEN  

Nach der erfolgreichen Erstaustragung vom vergangenen Winter wird das weltweit erste mehrtägige Radquer- und Gravel-Etappenrennen erneut durchgeführt: Die Zweitaustragung von TORTOUR Cyclocross findet vom 10. bis 12. Februar 2017 in Glattfelden, Zürich, statt.

Von Medienmitteilung
vor einem Jahr
Zum Artikel
Radsport
Lionel Poggio gewinnt die Tortour

Lionel Poggio gewinnt die Tortour 

Die TORTOUR, presented by IWC, ging vom 18.-21. August 2016 zum 8. Mal über die Bühne. Das Wetter spielte auf der 1000 Kilometer langen Ultracycling-Rennstrecke mit 13'000 Höhenmetern, auf der zum zweiten Mal die offiziellen Ultracycling-Schweizermeisterschaften ausgetragen wurden, ziemlich gut mit.

Von Medienmitteilung
vor einem Jahr
Zum Artikel
Radsport
Titelverteidiger Ralph Diseviscourt wieder an der Tortour

Titelverteidiger Ralph Diseviscourt wieder an der Tortour 

Die TORTOUR, der grösste mehrtägige Nonstop-Ultracycling-Event der Welt, findet vom 18. bis 21. August 2016 zum achten Mal statt. Das Rennen mit Start und Ziel in Schaffhausen fordert Radsportlern und ihrer Crew alles ab

Von Medienmitteilung
vor einem Jahr
Zum Artikel
Radsport, Sportereignisse
Urban Bike Festival – eine geballte Ladung Velo

Urban Bike Festival – eine geballte Ladung Velo 

Vom 1. bis 3. April wird am Urban Bike Festival in Zürich der Auftakt in die Velosaison gefeiert. Im Zentrum steht das Velo, welches wiederum ins Zentrum der heutigen modernen und urbanen Mobilität gestellt wird. Das neue Festival präsentiert sich als umfangreiche Informationsplattform und liefert eine geballte Ladung an Aktivitätsmöglichkeiten, spektakulären Rennen und Shows.

Von Medienmitteilung
vor einem Jahr
Zum Artikel
Radsport
Urban Bike Festival – Das sind die Highlights

Urban Bike Festival – Das sind die Highlights 

In einem knappen Monat findet das erste Urban Bike Festival statt und erste Höhepunkte sind bekannt: Zusammen mit der EKZ CrossTour veranstaltet das Urban Bike Festival das erste Urban Cyclocross in Zürich.

Von Medienmitteilung
vor einem Jahr
Zum Artikel
Radsport, Sportereignisse
Urban Bike Festival: Ein neues Festival rund um urbane Velokultur und moderne Mobilität

Urban Bike Festival: Ein neues Festival rund um urbane Velokultur und moderne Mobilität 

Die Schweiz hat ein neues Velofestival: Vom 1. bis 3. April 2016 findet in Zürich das erste Urban Bike Festival statt. Jährlich wiederkehrend sollen während dreier Tage die urbane Velokultur, moderne Mobilität und der dazugehörige Lifestyle thematisiert und zelebriert werden.

Von Medienmitteilung
vor einem Jahr
Zum Artikel
Radsport
Thurgauer Kunstrad-Nachwuchs am Niklaus-Pokal

Thurgauer Kunstrad-Nachwuchs am Niklaus-Pokal 

Am letzten Samstag fand in Herrliberg der erste Saisonanlass für die Nachwuchs-Kunstradfahrer im Schüleralter (U9-U15) statt.

Von Alex Burlet
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Radsport
Nicole Brändli kündigt Comeback an

Nicole Brändli kündigt Comeback an 

Nicole Brändli (36), eine der erfolgreichsten Schweizer Radrennfahrerinnen, kündigt nach einer Pause von sechs Jahren ihr Comeback an. Sie wird 2016 Teamkollegin von Jolanda Neff.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Radsport, Mountainbike
Cancellara erklärt Rücktritt nach nächster Saison

Cancellara erklärt Rücktritt nach nächster Saison 

Im Zürcher Kaufleuten findet die Ehrung der besten Radsportler des Jahres statt. Grosse Beachtung findet aber auch die Aussage von Fabian Cancellara: "2016 wird meine letzte Saison."

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Radsport
Nächstjährige Landesrundfahrt auf Kletterer zugeschnitten

Nächstjährige Landesrundfahrt auf Kletterer zugeschnitten 

Die Tour de Suisse 2016 mit Start in Baar und dem Abschluss in Davos ist auf Fahrer mit sehr guten Kletter-Fähigkeiten zugeschnitten. Gleich drei von neun Etappen enden mit Bergankünften.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Radsport
Oliver Zaugg fährt 2016 für IAM

Oliver Zaugg fährt 2016 für IAM 

IAM Cycling setzt auch 2016 auf einheimische Fahrer: Die Schweizer World-Tour-Mannschaft verpflichtet den Zürcher Oberländer Oliver Zaugg (34) vom russischen Rennstall Tinkoff-Saxo.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Radsport
Danilo Wyss künftig im Trikot des Schweizer Meisters

Danilo Wyss künftig im Trikot des Schweizer Meisters 

Danilo Wyss vom Team BMC schlägt an der Strassen-SM in Steinmaur im langgezogenen Sprint Sébastien Reichenbach. Dritter wird dessen IAM-Teamkollege Mathias Frank.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Radsport
Oliver Zaugg nach Sturz im Spital

Oliver Zaugg nach Sturz im Spital 

Oliver Zaugg stürzt auf der 5. Etappe der Baskenland-Rundfahrt schwer und wird in ein Spital in San Sebastian gebracht. Nähere Angaben zu seinen Verletzungen liegen noch nicht vor.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Radsport
Michael Matthews Sprintsieger in Bilbao

Michael Matthews Sprintsieger in Bilbao 

Michael Matthews gewinnt in Bilbao im Spurt des Feldes die Start-Etappe der 55. Baskenland-Rundfahrt. Gleichzeitig übernimmt der Australier auch das erste Leadertrikot.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Radsport
TORTOUR 2015 Erhält grünes Licht für die Ultracycling SM

TORTOUR 2015 Erhält grünes Licht für die Ultracycling SM 

Der nationale Radsportverband Swiss Cycling erklärt 2015 die TORTOUR zur offiziellen Austragung der Ultracycling Schweizermeisterschaften, dies für mehrere Jahre. Die Meisterschaft wird auf der 1000 km-Strecke des langen TORTOUR-Formats in den Kategorien Solo (men/women), 2er- (men/women/mixed) und 4er-Teams (men/women/mixed) unter dem Namen TORTOUR Schweizermeisterschaft Ultracycling durchgeführt.

Von Medienmitteilung
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Radsport
Keine Sixday-Nights mehr in Zürich

Keine Sixday-Nights mehr in Zürich 

Die Zürcher Sixday-Nights gehören der Vergangenheit an. Die Veranstalter und das Zürcher Hallenstadion können sich aus finanziellen Gründen nicht auf eine Vertragsverlängerung einigen.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Radsport
TORTOUR GmbH lanciert erstes Radquer-Etappenrennen der Schweiz

TORTOUR GmbH lanciert erstes Radquer-Etappenrennen der Schweiz 

Die Schweiz erhält im Januar 2016 ein neues Radquer-Aushängeschild: Das dreitägige Etappenrennen TORTOUR Cyclocross. Dabei garantiert das schweizweit einzigartige Gravel-Road-Rennformat mit einer anspruchsvollen Route von 225 km Länge und 1'700 Höhenmetern Höchstspannung. Vom 16.–18. Januar 2015 findet ein Testlauf mit 40 Teilnehmern statt.

Von Medienmitteilung
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Radsport
Cavendish/Keisse gewinnen Herzschlag-Finale

Cavendish/Keisse gewinnen Herzschlag-Finale 

Der britische Sprintstar Mark Cavendish und Iljo Keisse heissen die Sieger der Zürcher Sixday-Nights. Vorjahressieger Silvan Dillier (24) wird mit Leif Lampater Zweiter.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Radsport
Silvan Dillier wahrt seine Chancen auf die Titelverteidigung

Silvan Dillier wahrt seine Chancen auf die Titelverteidigung 

Die Ausgangslage vor der finalen Prüfung bei den Jubiläums-Sixday-Nights ist enorm spannend. Der Aargauer Silvan Dillier (24) darf weiterhin auf eine erfolgreiche Titelverteidigung hoffen.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Radsport
Spannende Ausgangslage bei den Zürcher Sixdays

Spannende Ausgangslage bei den Zürcher Sixdays 

Vor der letzten Nacht der Sixday-Nights kommt es an der Ranglistenspitze zum Zusammenschluss. Gleich drei Teams liegen in der Nullrunde. Tristan Marguet glänzt mit einem Rundenrekord.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Radsport
Dillier/Lampater nach spektakulärem Sieg in Führung

Dillier/Lampater nach spektakulärem Sieg in Führung 

Dem Schweizer Silvan Dillier und seinem deutschen Partner Leif Lampater gelingt am zweiten Abend der Sixday-Nights ein spektakulärer Sieg. Dank einer "Doublette" gewinnen sie die grosse Américaine.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Radsport
Cavendish/Keisse liegen in Führung

Cavendish/Keisse liegen in Führung 

Nach dem ersten Abend der Sixday-Nights in Zürich liegt der britische Sprintstar Mark Cavendish mit seinem Partner Iljo Keisse in Führung. Vorjahressieger Silvan Dillier ist in Lauerstellung.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Radsport
Cavendish bei Sixday-Nights in Zürich am Start

Cavendish bei Sixday-Nights in Zürich am Start 

Die Zürcher Sixday-Nights können eine besondere Attraktion bieten. Sprintstar Mark Cavendish (Gb) wird die vom 26. bis 29. November stattfindende 60. Auflage mit Iljo Keisse als Partner bestreiten.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Radsport
Tour de Suisse mit Abstecher nach Österreich

Tour de Suisse mit Abstecher nach Österreich 

Die Tour de Suisse 2015 macht einen Abstecher ins österreichische Sölden. Sie beginnt am 13. Juni mit zwei Etappen im Kanton Zug und endet nach neun Etappen mit einem Zeitfahren in Bern.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Radsport
Gold und Bronze für Schweizer Juniorinnen

Gold und Bronze für Schweizer Juniorinnen 

Die Junioren-Weltmeisterin im Cross-Country-Mountainbike kommt zum vierten Mal in Folge aus der Schweiz. Die 17-jährige Nicole Koller aus Schmerikon SG sicherte sich in Hafjell (No) überlegen Gold.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Übersicht