Radsport

Facts

Artikel1'391
Vereine 2
Radsport
TORTOUR ULTRACYCLING 2017: DURCHHALTEWILLEN GEFRAGT  

TORTOUR ULTRACYCLING 2017: DURCHHALTEWILLEN GEFRAGT   

1000 Kilometer und fünf Alpenpässe im Velosattel. Solo oder im Team. (Fast) ohne Pause: Die TORTOUR, das grösste mehrtägige Ultracycling-Rennen der Welt, findet vom 17. bis 20. August 2017 statt.

Von Medienmitteilung
vor einer Woche
Zum Artikel
Radsport
SIMON ZAHNER GEWINNT ZWEITAUSTRAGUNG VON TORTOUR CYCLOCROSS 

SIMON ZAHNER GEWINNT ZWEITAUSTRAGUNG VON TORTOUR CYCLOCROSS  

Es war auch dieses Jahr wieder der krönende Abschluss der Radquersaison: Rund 140 Athleten und Athletinnen aus 15 Nationen massen sich bei der Zweitaustragung von TORTOUR Cyclocross, dem ersten mehrtägigen Ultra-Radquer- und Gravel-Etappenrennen der Welt, vom 10. bis 12. Februar 2017 in Glattfelden bei Zürich.

Von Medienmitteilung
vor 6 Monaten
Zum Artikel
Radsport
FABIAN CANCELLARA FÄHRT TORTOUR 2017 – ANMELDUNG OFFEN 

FABIAN CANCELLARA FÄHRT TORTOUR 2017 – ANMELDUNG OFFEN  

Die TORTOUR Ultracycling, der grösste mehrtägige Nonstop-Ultracycling-Event der Welt mit Start und Ziel in Schaffhausen, findet vom 17. bis 20. August 2017 bereits zum neunten Mal statt. Im kürzeren Rennformat CHALLENGE fährt dieses Jahr der erst gerade vom Profirennsport zurückgetretene Fabian Cancellara in einem 3er-Team mit.

Von Medienmitteilung
vor 9 Monaten
Zum Artikel
JETZT gratis iFrame integrieren
Radsport
Lionel Poggio gewinnt die Tortour

Lionel Poggio gewinnt die Tortour 

Die TORTOUR, presented by IWC, ging vom 18.-21. August 2016 zum 8. Mal über die Bühne. Das Wetter spielte auf der 1000 Kilometer langen Ultracycling-Rennstrecke mit 13'000 Höhenmetern, auf der zum zweiten Mal die offiziellen Ultracycling-Schweizermeisterschaften ausgetragen wurden, ziemlich gut mit.

Von Medienmitteilung
vor einem Jahr
Zum Artikel
Radsport
Titelverteidiger Ralph Diseviscourt wieder an der Tortour

Titelverteidiger Ralph Diseviscourt wieder an der Tortour 

Die TORTOUR, der grösste mehrtägige Nonstop-Ultracycling-Event der Welt, findet vom 18. bis 21. August 2016 zum achten Mal statt. Das Rennen mit Start und Ziel in Schaffhausen fordert Radsportlern und ihrer Crew alles ab

Von Medienmitteilung
vor einem Jahr
Zum Artikel
Radsport
Nino Schurter startet mit Sieg in die Olympiasaison

Nino Schurter startet mit Sieg in die Olympiasaison 

Mountainbiker Nino Schurter startet erfolgreich in die Olympiasaison. Der 29-jährige Bündner setzt sich bei einem internationalen Rennen in Mailand in einem Herzschlag-Finale durch.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor einem Jahr
Zum Artikel
Radsport, Mountainbike
Schurter tritt noch lange nicht zurück

Schurter tritt noch lange nicht zurück 

Nino Schurter (29) regelt seine sportliche Zukunft. Der Bündner verlängert den Vertrag mit dem Team Scott vorzeitig um vier Jahre bis 2020.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor einem Jahr
Zum Artikel
Radsport
Schurter gewinnt olympisches Test-Rennen

Schurter gewinnt olympisches Test-Rennen 

Gute Vorzeichen für Nino Schurter im Hinblick auf die Olympischen Spiele in Rio: Der Bündner gewinnt auf der neuen Cross-Country-Strecke im "Deodoro Olympic Park" das offizielle Test-Rennen.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor einem Jahr
Zum Artikel
Radsport, Mountainbike
Schurter zum vierten Mal Weltmeister

Schurter zum vierten Mal Weltmeister 

Nach 2009, 2012 und 2013 wird Nino Schurter im olympischen Cross Country zum vierten Mal Weltmeister. Der Bündner setzt sich in Andorra 10 Sekunden vor seinem Dauerrivalen Julien Absalon (Fr) durch.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor einem Jahr
Zum Artikel
Radsport, Mountainbike
Zwei Gold-Trümpfe in Andorra

Zwei Gold-Trümpfe in Andorra 

Aus Schweizer Sicht könnten die Aussichten für die Cross-Country-WM in Andorra fast nicht besser sein. Nino Schurter und Jolanda Neff gilt es heute Samstag zu favorisieren.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor einem Jahr
Zum Artikel
Radsport, Mountainbike
Gesamtweltcupsiege für Schurter und Neff

Gesamtweltcupsiege für Schurter und Neff 

Nino Schurter und Jolanda Neff sorgen im Mountainbike-Weltcup für eine Premiere. Erstmals gewinnt die Schweiz sowohl bei den Männern als auch bei den Frauen die Gesamtwertung im Cross Country.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor einem Jahr
Zum Artikel
Radsport
Prominentes Starterfeld an der Tortour 2015

Prominentes Starterfeld an der Tortour 2015 

Die TORTOUR, mit rund 700 Teilnehmenden der grösste, mehrtägige Nonstop-Ultracycling-Event der Welt, findet vom 13. bis 16. August 2015 zum siebten Mal statt.

Von Medienmitteilung
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Radsport
Schurter gewinnt zum zweiten Mal in Folge

Schurter gewinnt zum zweiten Mal in Folge 

Mountainbiker Nino Schurter kommt im Hinblick auf die WM im September in Andorra immer besser in Form. In Windham (USA) feiert der Bündner seinen zweiten Weltcup-Sieg in Folge.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Radsport
Fünfter Titel für Nino Schurter

Fünfter Titel für Nino Schurter 

Mountainbiker Nino Schurter sichert sich im Cross Country den vierten Schweizer Meistertitel in Serie. Der 29-jährige Bündner triumphiert in Langendorf vor Florian Vogel.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Radsport, Mountainbike
Nino Schurter auch beim Heimrennen geschlagen

Nino Schurter auch beim Heimrennen geschlagen 

Nino Schurter muss weiter auf den ersten Weltcupsieg in dieser Saison warten. Der Bündner belegt wie in in Nove Mesto (Tsch) und Albstadt (De) auch beim Heimrennen in der Lenzerheide Rang 2.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Radsport, Mountainbike
Weltcup-Heimrennen für Schurter und Neff

Weltcup-Heimrennen für Schurter und Neff 

Die Lenzerheide wendet Millionen auf, um sich in der Schweiz als Mountainbike-Destination Nummer 1 zu etablieren. Heute Sonntag gastiert mit Schweizer Zugpferden der Weltcup.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Radsport, Mountainbike
Neff siegt auch in Albstadt

Neff siegt auch in Albstadt 

Jolanda Neff gewinnt auch das zweite Cross-Country-Rennen in dieser Weltcup-Saison. Eine Woche nach dem Triumph in Nove Mesto (Tsch) siegt die 22-jährige St. Gallerin in Albstadt (De).

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Radsport, Mountainbike, Sportereignisse
Jolanda Neff siegt zum Weltcup-Auftakt

Jolanda Neff siegt zum Weltcup-Auftakt 

Jolanda Neff gelingt der Auftakt zur Weltcup-Saison nach Mass. Die 22-jährige Ostschweizerin gewinnt das Rennen in Nove Mesto in Tschechien. Nino Schurter wird Zweiter.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Radsport, Mountainbike
Schurter und Neff in Solothurn erfolgreich

Schurter und Neff in Solothurn erfolgreich 

Nino Schurter präsentiert sich zwei Wochen vor dem Weltcup-Start in Nove Mesto in guter Form. Der Bündner feiert beim Swiss Cup in Solothurn den fünften Sieg in Serie und den sechsten insgesamt.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Radsport
Christoph Sauser verabschiedet sich mit Rekordsieg

Christoph Sauser verabschiedet sich mit Rekordsieg 

Der in drei Wochen 39 Jahre alt werdende Berner Oberländer Christoph Sauser feiert beim Cape Epic in Südafrika seinen fünften Gesamtsieg und ist damit alleiniger Rekordhalter.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Radsport
TORTOUR 2015 Erhält grünes Licht für die Ultracycling SM

TORTOUR 2015 Erhält grünes Licht für die Ultracycling SM 

Der nationale Radsportverband Swiss Cycling erklärt 2015 die TORTOUR zur offiziellen Austragung der Ultracycling Schweizermeisterschaften, dies für mehrere Jahre. Die Meisterschaft wird auf der 1000 km-Strecke des langen TORTOUR-Formats in den Kategorien Solo (men/women), 2er- (men/women/mixed) und 4er-Teams (men/women/mixed) unter dem Namen TORTOUR Schweizermeisterschaft Ultracycling durchgeführt.

Von Medienmitteilung
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Radsport, Mountainbike
Schurter nur von Absalon geschlagen

Schurter nur von Absalon geschlagen 

Der Traum von der vierten Goldmedaille im Cross-Country erfüllt sich für Nino Schurter an den MTB-Weltmeisterschaften in Hafjell nicht. Der Bündner wird hinter dem Franzosen Julien Absalon Zweiter.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Radsport, Mountainbike, Sportereignisse
Neff gewinnt auch beim Weltcup-Finale

Neff gewinnt auch beim Weltcup-Finale 

Jolanda Neff schliesst die Weltcup-Saison mit einem Sieg ab. Die St. Gallerin setzt sich beim Finale in Méribel (Fr) mit 14 Sekunden Vorsprung vor der Norwegerin Gunn-Rita Dahle-Flesjaa durch.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Radsport, Mountainbike
Jolanda Neff gewinnt Gesamtweltcup

Jolanda Neff gewinnt Gesamtweltcup 

Die Mountainbikerin Jolanda Neff (21) kürt sich dank einem 4. Platz im Cross-Country-Weltcup in Windham/USA vorzeitig zur jüngsten Gesamtsiegerin aller Zeiten. Nino Schurter gewinnt bei den Männern.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Radsport, Mountainbike
Schurter triumphiert in Kanada

Schurter triumphiert in Kanada 

Mountainbiker Nino Schurter präsentiert sich in Top-Form. Der Bündner gewinnt im Cross-Country-Weltcup das fünfte Rennen in Mont-Sainte-Anne (Ka).

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Radsport, Mountainbike
SM-Hattrick für Nino Schurter

SM-Hattrick für Nino Schurter 

Nino Schurter holt sich an den Schweizer Meisterschaften in Lostorf seinen dritten Cross-Country-Titel in Serie. Bei den Frauen triumphiert U23-Weltmeisterin Jolanda Neff erstmals.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Radsport
Das OK Säntis Classic ist bereit

Das OK Säntis Classic ist bereit 

Nur noch zwei Wochen, dann startet am 15. Juni die 15. Säntis Classic. Vor einer Woche traf sich das OK zu einer grossen Sitzung. Die Planung ist auf Kurs und die Aufgaben sind verteilt. Am Event-Wochenende werden über 120 Helfer und Helferinnen im Einsatz stehen, über 1000 Wegweiser zeigen den Teilnehmern den Weg bei den verschiedenen Touren.

Von Redaktion sport-fan.ch
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Radsport, Mountainbike
Schurters vierter Sieg in Solothurn

Schurters vierter Sieg in Solothurn 

Nino Schurter, der zuletzt einen Abstecher als Strassenfahrer an die Tour de Romandie wagte, zeigt sich beim Swiss Cup in Solothurn in seiner angestammten Sportart in bester Verfassung.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Radsport
Alle gegen Christopher Froome

Alle gegen Christopher Froome 

Die 68. Ausgabe der Tour de Romandie wartet einmal mehr mit einem Top-Teilnehmerfeld auf. Hauptattraktion und Favorit auf den Gesamtsieg ist der Brite Christopher Froome.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Radsport
Tuggen Challenge: Vaterglück und Gesamtsieg

Tuggen Challenge: Vaterglück und Gesamtsieg 

Florian Vogel gewinnt die zweite Austragung der Tuggen Challenge. Es war eine erfolgreiche Woche für Florian Vogel. Der Mountainbike-Spezialist aus Rapperswil-Jona wurde stolzer Vater eines Sohnes und durfte sich am Sonntagabend als Gesamtsieger der Tuggen Challenge, einem dreitägigen Strassen-Etappenrennen im Linthgebiet, feiern lassen.

Von Fredi Fäh
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Übersicht