Leichtathletik

Facts

Artikel981
Vereine 8
Leichtathletik
Kambundji 2016 nur noch mit Einzelstarts

Kambundji 2016 nur noch mit Einzelstarts 

Mujinga Kambundji zieht sich für die Saison 2016 aus dem Kader der 4x100-m-Nationalstaffel zurück. Die 23-jährige Berner Sprinterin will sich auf ihre Einsätze über 100 m und 200 m konzentrieren.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Leichtathletik
Buchers ehemaliger Rivale fordert Freigabe von Doping

Buchers ehemaliger Rivale fordert Freigabe von Doping 

Der ehemalige Olympiasieger Nils Schumann wartet mit einer ebenso bemerkenswerten wie sonderbaren Meinung zum Thema Doping auf: "Freigeben", sagt der ehemalige Konkurrent von André Bucher.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Leichtathletik
Doppel Gold für Thurgauer Läufer

Doppel Gold für Thurgauer Läufer 

An den Schweizer Crossmeisterschaften in Benken sorgten die Thurgauer Läufer Abel Mulugeta (U20) und Shaeban Mohamed (U16) für eine Goldmedaille im Doppelpack.

Von Werner Dietrich
vor 2 Jahren
Zum Artikel
JETZT gratis iFrame integrieren
Leichtathletik
4 Forti Teams für den Schweizerfinal qualifiziert

4 Forti Teams für den Schweizerfinal qualifiziert 

Forti Athletics reiste am Samstag mit 8 Teams an den regionalfinal des UBS Kids Cup nach Zürich. Der Anlass war wiederum geprägt von Spannung pur, Hochs und Tiefs, Stürzen, verlorenen Staffelstäben, Fehlstarts und dies alles bei höchster Anspannung, da ja nur noch die Besten aus der Region starten konnten.

Von Brigitte Mauchle
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Leichtathletik
Büchler springt in der Halle von Rekord zu Rekord

Büchler springt in der Halle von Rekord zu Rekord 

Bereits zum vierten Mal in der laufenden Hallensaison stellt Stabhochspringerin Nicole Büchler einen Schweizer Rekord auf.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Leichtathletik, Sportereignisse
Pistorius blitzt mit Beschwerde ab

Pistorius blitzt mit Beschwerde ab 

Der südafrikanische Sprinter Oscar Pistorius scheitert vor der höchsten juristischen Instanz seines Landes mit einer Beschwerde gegen seine Verurteilung wegen Mordes.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Leichtathletik
SBW SportKV-Athleten im Goldrausch

SBW SportKV-Athleten im Goldrausch 

An den Schweizer Hallen Leichtathletik Meisterschaften vom vergangenen Wochenende in St. Gallen haben gleich zwei Athleten des SBW SportKV Kreuzlingen ihre Form und ihr Talent bewiesen. Sensationell unterbot Brahian Peña die Limite für die Hallen-Weltmeisterschaft in der Disziplin 60 m Hürden

Von Medienmitteilung
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Leichtathletik
Titel – Rekord – Limite für Brahian Peña

Titel – Rekord – Limite für Brahian Peña 

Es waren am Wochenende in St. Gallen stimmungsvolle Schweizer Leichtathletik Hallen-Meisterschaften, bei denen es nicht an Höhepunkten mangelte. Es gab in dem an beiden Tagen gut besuchten Athletikzentrum nicht nur einen Schweizer Hallenrekord im Stabhochsprung von Nicole Büchler (4,72 m) zu bejubeln, sondern noch einige weitere herausragende Leistungen auf hohem Niveau. Und besonders erfreulich dass auch Thurgauer LeichtathletInnen zu den Hauptdarstellern gehörten.

Von Werner Dietrich
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Leichtathletik
Neun Athleten aus Äthiopien unter Doping-Verdacht

Neun Athleten aus Äthiopien unter Doping-Verdacht 

Der Leichtathletik droht ein weiterer Dopingskandal. Gleich neun Äthiopier stehen einem Bericht der Nachrichtenagentur AP zufolge unter Verdacht, mit verbotenen Substanzen manipuliert zu haben.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Leichtathletik
Hallenweltmeisterin Aregawi wegen Dopings gesperrt

Hallenweltmeisterin Aregawi wegen Dopings gesperrt 

Abeba Aregawi, die schwedische Freiluft- (2013) und Hallenweltmeisterin über 1500 m (2014), ist wegen eines positiven Dopingtests gesperrt worden. Dies teilte der schwedische Verband mit.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Leichtathletik
Guter 5. Rang an der Hallen Schweizer Meisterschaft

Guter 5. Rang an der Hallen Schweizer Meisterschaft 

Alina Federer (TSV Fortitudo Gossau) nahm am letzten Sonntag erstmals an der Schweizer Hallen Leichtathletik Meisterschaft im Athletikzentrum St. Gallen statt.

Von Brigitte Mauchle
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Leichtathletik, Sportereignisse
Büchler in St. Gallen mit Schweizer Rekord

Büchler in St. Gallen mit Schweizer Rekord 

Die Stabhochspringerin Nicole Büchler stellt in diesem Winter zum dritten Mal einen Schweizer Rekord auf. Sie überquert in St. Gallen 4,72 m und verbessert damit ihre Indoor-Bestleistung um 6 cm.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Leichtathletik
Neuenschwander läuft Top-Zeit am Tokio-Marathon

Neuenschwander läuft Top-Zeit am Tokio-Marathon 

Maja Neuenschwander läuft am Tokio-Marathon in 2:27:36 Stunden die zweitbeste Zeit ihrer Karriere. Sie wird Achte und verpasst ihren Schweizer Rekord vom September in Berlin nur um 47 Sekunden.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Leichtathletik
Steepler Shaheen beendete seine Karriere

Steepler Shaheen beendete seine Karriere 

Saif Saaed Shaheen, Weltrekordhalter und zweifacher Weltmeister über 3000 m Steeple, tritt zurück. Der als Stephen Cherono in Kenia geborene Läufer hat 2003 die Staatsbürgerschaft Katars angenommen.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Leichtathletik
Erfolgreiche Fortis bei den  SGALV Cross Meisterschaften

Erfolgreiche Fortis bei den  SGALV Cross Meisterschaften 

Bei windigem Winterwetter startete eine kleine Gruppe  Läuferinnen und Läufer des Forti Gossau  zu den SGALV Crossmeisterschaften in Eschen

Von Brigitte Mauchle
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Leichtathletik
Coe erwartet langen Weg der Rehabilitation

Coe erwartet langen Weg der Rehabilitation 

Die Leichtathletik benötigt eine lange Zeit, bis sie den Ruf der Dopingsportart abgestreift haben wird. Diese Ansicht vertritt Sebastian Coe, Präsident des Weltverbandes IAAF.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Leichtathletik
Keine Hallensaison für Isinbajewa

Keine Hallensaison für Isinbajewa 

Russlands Stabhochsprung-Star Jelena Isinbajewa kann wegen einer Achillessehnenverletzung im linken Bein die Hallensaison nicht bestreiten. Die Olympia-Pläne sollen allerdings nicht gefährdet sein.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Leichtathletik
Weiterer Rekord für Stabhochspringerin Nicole Büchler

Weiterer Rekord für Stabhochspringerin Nicole Büchler 

Fünf Tage nach ihrem Rekordsprung in Zweibrücken (4,65 m) springt Nicole Büchler beim Stabhochsprung-Meeting in Potsdam nochmals einen Zentimeter höher.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Leichtathletik
Leichtathletik-Weltverband prüft Vorwürfe gegen Ma Junren

Leichtathletik-Weltverband prüft Vorwürfe gegen Ma Junren 

Der Leichtathletik-Weltverband IAAF will die jüngsten Vorwürfe gegen Chinas berüchtigten Leichtathletiktrainer Ma Junren prüfen. Ma soll sein Team mit starker Repression zum Doping gezwungen haben.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Leichtathletik
Büchel und Kambundji unter ihren Möglichkeiten

Büchel und Kambundji unter ihren Möglichkeiten 

Selina Büchel ist der Start in die Indoor-Saison nicht nach Wunsch geglückt. Die Hallen-Europameisterin über 800 m musste sich in Düsseldorf mit dem 4. Rang begnügen.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Leichtathletik
Stabhochspringerin Nicole Büchler mit neuer Hallenrekordmarke

Stabhochspringerin Nicole Büchler mit neuer Hallenrekordmarke 

Stabhochspringerin Nicole Büchler hat im deutschen Zweibrücken einen Schweizer Rekord in der Halle aufgestellt.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Leichtathletik
Jennifer Suhr verbessert eigenen Weltrekord

Jennifer Suhr verbessert eigenen Weltrekord 

Jennifer Suhr verbessert ihren eigenen Weltrekord im Stabhochsprung. Die 33-jährige Amerikanerin schraubt die eigene Bestmarke auf 5,03 m.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Leichtathletik
Starker Saisonauftakt von Kambundji

Starker Saisonauftakt von Kambundji 

Mujinga Kambundji ist ähnlich gut in die Hallensaison gestartet wie im vergangenen Jahr. Die 23-jährige Bernerin läuft in Magglingen über 60 m 7,23 und 7,24 Sekunden.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Leichtathletik
Vier Russinnen wegen Dopings gesperrt

Vier Russinnen wegen Dopings gesperrt 

Das Russische Olympische Komitee (ROC) sperrt vier Leichtathletinnen wegen Dopings. Ihnen droht, die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro zu verpassen.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Leichtathletik
Erfolgreicher Start des TSV Fortitudo in die Hallensaison

Erfolgreicher Start des TSV Fortitudo in die Hallensaison 

Am ersten Hallenmeeting des Jahres genossen die Athletinnen und Athleten des TSV Fortitudo fast so etwas wie Heimvorteil

Von Brigitte Mauchle
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Leichtathletik
Maja Neuenschwander läuft in Tokio

Maja Neuenschwander läuft in Tokio 

Maja Neuenschwander läuft am 28. Februar den Marathon in Tokio.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Leichtathletik
Acht Podestplätze für TSV Fortitudo

Acht Podestplätze für TSV Fortitudo 

12 Teams des TSV Fortitudo Gossau starteten bei der Ausscheidung des UBS Kids Cup Team in Neuhausen. Können und Talent in Laufen, Springen und Werfen sind ebenso gefragt wie Risikobereitschaft, Geschicklichkeit und Teamspirit!

Von Brigitte Mauchle
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Leichtathletik
WADA-Bericht wirft IAAF komplettes Versagen vor

WADA-Bericht wirft IAAF komplettes Versagen vor 

Die unabhängige Kommission der Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) unterstellt dem Leichtathletik-Weltverband (IAAF) in ihrem zweiten Rapport fehlenden Willen im Kampf gegen Doping und Korruption.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Leichtathletik
Sebastian Coe streitet Verschleierung von Doping ab

Sebastian Coe streitet Verschleierung von Doping ab 

Der Leichtathletik-Weltverband IAAF habe keine Dopingfälle russischer Athletinnen und Athleten kaschiert. Dies behauptet IAAF-Präsident Sebastian Coe in einem Interview mit CNN.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Leichtathletik
IAAF wusste schon 2009 vom russischen Doping

IAAF wusste schon 2009 vom russischen Doping 

Der Leichtathletik-Weltverband IAAF weiss nach Informationen der amerikanischen Nachrichtenagentur AP schon 2009 von massivem Doping in Russland. Der Missbrauch wurde systematisch vertuscht.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Übersicht