Kanu und Kajak

Facts

Artikel59
Vereine 2
Kanu und Kajak
Thurgauer gewinnen in Fribourg

Thurgauer gewinnen in Fribourg 

Fulminanter Saisonstart für die Thurgauer Wildwasserfahrer (TWF): Am Kanupoloturnier in Fribourg vom vergangenen Wochenende gewannen sie sämtliche Spiele und errangen so mit ihren beiden Teams den ersten Platz.

Von Rainer Thomann
vor 3 Monaten
Zum Artikel
Kanu und Kajak
Thurgauer Wildwasserfahrer: Sportliche Erfolge und ruhige GV

Thurgauer Wildwasserfahrer: Sportliche Erfolge und ruhige GV 

Die Thurgauer Wildwasserfahrer (TWF) paddeln zweifellos auf Erfolgskurs. Für das Jubiläumsjahr 2017 nennt Vereinspräsident Andreas Bartelt in seinem Jahresbericht gleich drei Meilensteine in der vierzigjährigen Vereinsgeschichte

Von Rainer Thomann
vor 6 Monaten
Zum Artikel
Kanu und Kajak
Thurgau holt Schweizermeistertitel zurück

Thurgau holt Schweizermeistertitel zurück 

An der Schweizermeisterschaft im Kanupolo, die dieses Jahr im Freibad Letzigraben in Zürich ausgetragen wurde, holten die Thurgauer Wildwasserfahrer (TWF) am vergangenen Sonntag den vor einem Jahr verlorenen Meistertitel zurück

Von Rainer Thomann
vor 11 Monaten
Zum Artikel
JETZT gratis iFrame integrieren
Kanu und Kajak
Thurgauer U16 auf dem 2. Platz

Thurgauer U16 auf dem 2. Platz 

An der U16-Schweizermeisterschaft im Kanupolo vom vergangenen Wochenende unterlag das Team der Thurgauer Wildwasserfahrer (TWF) im Finalspiel, das am Samstagabend im Rahmen des Zürich-Festes vor zahlreichen Zuschauern ausgetragen wurde, knapp mit 6:5 gegen die stark auftretenden Zürcher.

Von Rainer Thomann
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Kanu und Kajak
Thurgauer gewinnen in Fribourg

Thurgauer gewinnen in Fribourg 

Fulminanter Saisonstart für die Thurgauer Wildwasserfahrer (TWF) am Swiss Cup Kanupoloturnier in Fribourg vom vergangenen Wochenende

Von Rainer Thomann
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Kanu und Kajak
Nachwuchskonzept der Thurgauer Wildwasserfahrer nimmt Gestalt an

Nachwuchskonzept der Thurgauer Wildwasserfahrer nimmt Gestalt an 

Ein vielfältiges Jahresprogramm, eine stabile Finanzlage und positive Erfahrungen mit dem neuen Nachwuchskonzept, das ist das Fazit der kürzlich durchgeführten Jahresversammlung der Thurgauer Wildwasserfahrer (TWF).

Von Rainer Thomann
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Kanu und Kajak
Kanupolo: Thurgau Schweizermeister

Kanupolo: Thurgau Schweizermeister 

An der Schweizermeisterschaft im Kanupolo, die dieses Jahr im Verkehrshaus Luzern ausgetragen wurde, holten die Thurgauer Wildwasserfahrer (TWF) am vergangenen Sonntag den vor einem Jahr an Zürich verlorenen Meistertitel zurück.

Von Roland Korsch
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Kanu und Kajak
Naemi Brändle gewinnt in zwei Kategorien

Naemi Brändle gewinnt in zwei Kategorien 

An den Schüler- und Jugendschweizermeisterschaften im Kanuslalom vom vergangenen Wochenende in Worblaufen bei Bern sicherte sich Naemi Brändle von den Thurgauer Wildwasserfahrern (TWF) in der Kategorie Schülerinnen den ersten Rang.

Von Rainer Thomann
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Kanu und Kajak
Kanuslalom: Naemi Brändle Zweite in Waldkirch (D)

Kanuslalom: Naemi Brändle Zweite in Waldkirch (D) 

Am 13. Elz Kanuslalom in Waldkirch (D) vom vergangenen Sonntag erreichte Naemi Brändle von den Thurgauer Wildwasserfahrern (TWF) in der Kategorie Schülerinnen den 2. Rang.

Von Rainer Thomann
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Kanu und Kajak
Thurgauer Wildwasserfahrer unterwegs zu neuen Ufern

Thurgauer Wildwasserfahrer unterwegs zu neuen Ufern 

Nachwuchsförderung durch die Schaffung einer Teilzeitstelle, versuchsweise während eines Jahres zu zehn Prozent. Bei erfolgreicher Umsetzung soll die Stelle anschliessend auf 20 Prozent aufgestockt werden.

Von Rainer Thomann
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Kanu und Kajak
Kanuslalom: Naemi Brändle ist Aaremeisterin

Kanuslalom: Naemi Brändle ist Aaremeisterin 

Als schnellste Fahrerin aller weiblichen Kategorien (Damen, Jugend, Juniorinnen) gewann Naemi Brändle (Jg. 2001) von den Thurgauer Wildwasserfahrern (TWF) die Aaremeisterschaft im Kanuslalom vom vergangenen Wochenende in Grenchen.

Von Rainer Thomann
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Kanu und Kajak
Fabio Wyss dominiert Kanu-Meisterschaft

Fabio Wyss dominiert Kanu-Meisterschaft 

An den Schweizermeisterschaften der Regatta-Kanuten in Rapperswil war Fabio Wyss vom Kanu-Club Rapperswil-Jona der überragende Athlet. Er gewann insgesamt neun Meistertitel. Ähnlich dominierte bei den Damen die Schaffhauserin Noemi Brüschweiler mit drei Titeln im Einer über alle drei Distanzen. Im Nachwuchsbereich gingen zahlreiche Medaillen an die jungen Athletinnen und Athleten des KC Romanshorn.

Von Peter Gubser
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Kanu und Kajak
Bereits vier Titel für Fabio Wyss

Bereits vier Titel für Fabio Wyss 

Bereits am ersten Tag der Schweizermeisterschaften der Regatta-Kanuten in Rapperswil gewann Fabio Wyss vier Titel.

Von Peter Gubser
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Kanu und Kajak
Kanuslalom: TWF-Nachwuchs holt fünf Podestplätze

Kanuslalom: TWF-Nachwuchs holt fünf Podestplätze 

An den Jugend-Schweizermeisterschaften im Kanuslalom vom vergangenen Wochenende auf dem Emmenkanal in Derendingen (SO) holte der TWF-Nachwuchs insgesamt fünf Podestplätze.

Von Rainer Thomann
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Kanu und Kajak
Kanu: Regatta: Schweizermeisterschaften Rapperswil 6./7. September

Kanu: Regatta: Schweizermeisterschaften Rapperswil 6./7. September 

Am kommenden Wochenende werden beim Lido in Rapperswil die Schweizermeisterschaften der Regatta-Kanuten im Rahmen der Internationalen Regatta ausgetragen.

Von Peter Gubser
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Kanu und Kajak
Kanupolo: Swisscup bleibt im Thurgau

Kanupolo: Swisscup bleibt im Thurgau 

Am letzten der vier Swisscup-Turniere im Kanupolo, das am vergangenen Wochenende in Zürich ausgetragen wurde, unterlag das Herrenteam der Thurgauer Wildwasserfahrer (TWF) im Halbfinal gegen die Gastgeber und musste sich mit dem 3. Platz zufriedengeben.

Von Rainer Thomann
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Kanu und Kajak
Romanshorner dominieren in Romanshorn

Romanshorner dominieren in Romanshorn 

An der traditionellen Bodensee-Kanu-Regatta überzeugten die Einheimischen. Mit den Brüdern Remo und David Gubser gab es an den Langstrecken-Schweizermeisterschaften am Samstag einen Doppelsieg. Am Sonntag überzeugten Elisa Breitenbach, Ronja Bühler, Aline Anthenien, Lisa Züllig, Stefan Scherrer und Tim Leistner vom KCRo-Nachwuchs mit zahlreichen Medaillen.

Von Peter Gubser
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Kanu und Kajak
Kanu-WM: Gute Schweizer Bilanz

Kanu-WM: Gute Schweizer Bilanz 

Die Schweizer Regatta-Kanuten zeigten an der WM in Moskau hervorragende Leistungen. Sie konnten sich nach den Weltcups und der U23-WM erfreulich steigern. Für das beste Resultat sorgten Noemi Brüschweiler und Livia Haudenschild über 1000 Meter.

Von Peter Gubser
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Kanu und Kajak
Durchzogene Bilanz der Nachwuchs-Kanuten

Durchzogene Bilanz der Nachwuchs-Kanuten 

Die Bilanz der Schweizer Regatta-Kanuten an der Junioren-U23-Weltmeisterschaft im ungarischen Szeged ist durchzogen. Die beste Leistung zeigten Stefan Domeisen/Andri Summermatter (KC Rapperswil-Jona/KC Schaffhausen) im Kajak-Zweier der U23 über 1000 Meter.

Von Peter Gubser
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Kanu und Kajak
U23-WM: Final-Quali der Nachwuchs-Kanuten

U23-WM: Final-Quali der Nachwuchs-Kanuten 

Am 1. Tag der Junioren-U23-Weltmeisterschaft der Regatta-Kanuten im ungarischen Szeged zeigten Stefan Domeisen/Andri Summermatter (KC Rapperswil-Jona/KC Schaffhausen) im Kajak-Zweier der U23 über 1000 Meter einen guten Start in den vier Tage dauernden Wettkampf. Nach einem 3. Rang im Vorlauf konnten sie sich im Halbfinal als Sechste für en B-Final um die Ränge 10 – 18 qualifizieren. Die vier Damen, die das Schweizer Team vervollständigen, kommen erst heute Freitag zum Einsatz.

Von Peter Gubser
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Kanu und Kajak
Thurgauer Sieg am Pfyner Kanupoloturnier

Thurgauer Sieg am Pfyner Kanupoloturnier 

Das traditionelle Kanupoloturnier, das am vergangenen Wochenende zum 29. Mal am idyllischen Pfyner Weiher ausgetragen wurde, haben die Thurgauer Gastgeber erneut für sich entschieden

Von Rainer Thomann
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Kanu und Kajak
Junge Thurgauer Athletinnen gewinnen in Zürich

Junge Thurgauer Athletinnen gewinnen in Zürich 

Die junge Athletin Naemi Brändle (Jg. 2001) von den Thurgauer Wildwasserfahrern (TWF) setzte sich am Nachwuchscup Zürich 2014 vom vergangenen Wochenende auf der Limmat deutlich gegen ihre um ein Jahr älteren Konkurrentinnen durch und erreichte in der Kategorie Schülerinnen den ersten Platz auf der Gesamtrangliste Slalom.

Von Rainer Thomann
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Kanu und Kajak
Zu viel Wind für Langstrecken-SM

Zu viel Wind für Langstrecken-SM 

Wegen starker Bise konnten gestern die Schweizer Meisterschaften auf der Langstecke vor Romanshorn nicht durchgeführt werden. Sie werden voraussichtlich im Rahmen der BKR-Regatta am 16. August ebenfalls vor Romanshorn nachgeholt.

Von Peter Gubser
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Kanu und Kajak
Romanshorner Kanu-Nachwuchs bestätigt sich international

Romanshorner Kanu-Nachwuchs bestätigt sich international 

Der Nachwuchs des Kanu-Clubs Romanshorn nahm teils sehr erfolgreich an Regatten im Ausland teil. Im Zentrum stand für alle, dass sammeln von internationaler Wettkampferfahrung.

Von Peter Gubser
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Kanu und Kajak
Ehrung für den Kanu-Club Romanshorn

Ehrung für den Kanu-Club Romanshorn 

An der Delegiertenversammlung der Schweizerischen Kanu-Verbandes in Biel wurde der Kanu-Club Romanshorn gleich zweimal geehrt für seine Nachwuchsarbeit.

Von Peter Gubser
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Kanu und Kajak
Kanupolo: Thurgauer gewinnen Oberseeturnier

Kanupolo: Thurgauer gewinnen Oberseeturnier  

Am 13. internationalen Oberseeturnier im Kanupolo vom vergangenen Wochenende in Rapperswil besiegten die Thurgauer Wildwasserfahrer (TWF) im Finalspiel die Mannschaft von Kanupolo Zürich

Von Rainer Thomann
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Kanu und Kajak
Fabio Wyss Halbfinal war Endstation

Fabio Wyss Halbfinal war Endstation 

Der 2. Weltcup der Regatta-Kanuten in Racice (Tsch) ist den Schweizer Kanuten nicht gelungen.

Von Peter Gubser
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Kanu und Kajak
Kanuslalom: Dubsky an der Junioren/U23 WM im Ηalbfinal

Kanuslalom: Dubsky an der Junioren/U23 WM im Ηalbfinal 

An der Junoiren/U23 WM im Kanu-Slalom vom 23. bis 27. April 2014 in Australien hat Janis Dubsky, der Nachwuchsathlet der Thurgauer Wildwasserfahrer (TWF), zusammen mit den beiden andern Schweizern der Kategorie U23, den Halbfinal erreicht

Von Rainer Thomann
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Kanu und Kajak
Kanuslalom: Dubsky für WM/U23 qualifiziert

Kanuslalom: Dubsky für WM/U23 qualifiziert 

Für die Junoiren und U23 WM im Kanu-Slalom vom 23. bis 27. April 2014 in Australien hat der Selektionsausschuss des Schweizerischen Kanuverbandes (SKV) neben Manuel Munsch aus Basel, Jerôme Martin aus Baden wiederum auch Janis Dubsky von den Thurgauer Wildwasserfahrern (TWF) qualifiziert.

Von Rainer Thomann
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Kanu und Kajak
Thurgauer Wildwasserfahrer auf solider Grundlage

Thurgauer Wildwasserfahrer auf solider Grundlage 

Ein reichhaltiges Jahresprogramm, stabile Mitgliederzahlen, gesunde Finanzen sowie ein chronischer Mangel an Leitern und freiwilligen Helfern, der aber immer wieder elegant gelöst werden kann.

Von Rainer Thomann
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Übersicht
Zertifizierte Betriebe