Kanu und Kajak

Facts

Artikel57
Vereine 2
Kanu und Kajak
Kanuslalom: Naemi Brändle ist Aaremeisterin

Kanuslalom: Naemi Brändle ist Aaremeisterin 

Als schnellste Fahrerin aller weiblichen Kategorien (Damen, Jugend, Juniorinnen) gewann Naemi Brändle (Jg. 2001) von den Thurgauer Wildwasserfahrern (TWF) die Aaremeisterschaft im Kanuslalom vom vergangenen Wochenende in Grenchen.

Von Rainer Thomann
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Kanu und Kajak
Kanuslalom: TWF-Nachwuchs holt fünf Podestplätze

Kanuslalom: TWF-Nachwuchs holt fünf Podestplätze 

An den Jugend-Schweizermeisterschaften im Kanuslalom vom vergangenen Wochenende auf dem Emmenkanal in Derendingen (SO) holte der TWF-Nachwuchs insgesamt fünf Podestplätze.

Von Rainer Thomann
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Kanu und Kajak
Kanu-Höhepunkt in Moskau

Kanu-Höhepunkt in Moskau 

Der Schweizer Kanu-Verband ist mit einer grossen Delegation zur Regatta-WM nach Moskau geflogen. Der Nidwaldner Fabio Wyss strebt im Kajak-Einer über 1000 und über 5000 Meter eine Top-10-Klassierung an.

Von Peter Gubser
vor 3 Jahren
Zum Artikel
JETZT gratis iFrame integrieren
Kanu und Kajak
Durchzogene Bilanz der Nachwuchs-Kanuten

Durchzogene Bilanz der Nachwuchs-Kanuten 

Die Bilanz der Schweizer Regatta-Kanuten an der Junioren-U23-Weltmeisterschaft im ungarischen Szeged ist durchzogen. Die beste Leistung zeigten Stefan Domeisen/Andri Summermatter (KC Rapperswil-Jona/KC Schaffhausen) im Kajak-Zweier der U23 über 1000 Meter.

Von Peter Gubser
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Kanu und Kajak
Fabio Wyss Halbfinal war Endstation

Fabio Wyss Halbfinal war Endstation 

Der 2. Weltcup der Regatta-Kanuten in Racice (Tsch) ist den Schweizer Kanuten nicht gelungen.

Von Peter Gubser
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Kanu und Kajak
Mike Kurt schrammt knapp am WM-Final vorbei

Mike Kurt schrammt knapp am WM-Final vorbei 

An den Kanu-Slalom-Weltmeisterschaften in Prag verpasst der Schweizer Hoffnungsträger Mike Kurt im Kajak-Einer den Final um zwei Ränge. Eine halbe Sekunde fehlt zur geforderten Top-Ten-Platzierung.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Kanu und Kajak
Mike Kurt in Slowenien knapp neben dem Podest

Mike Kurt in Slowenien knapp neben dem Podest 

Mike Kurt verpasst beim Slalom-Weltcup im slowenischen Tacen im Kajak-Einer einen Podestplatz nur ganz knapp. Mit 0,01 Sekunden Rückstand auf den Deutschen Hannes Aigner wird der Solothurner Vierter.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Kanu und Kajak
Mike Kurt im Halbfinal

Mike Kurt im Halbfinal 

Der Wildwasser-Kanute Mike Kurt qualifiziert sich problemlos für die Halbfinals im Kayak-Slalom vom Mittwoch. Der Schweizer beendet die Qualifikation auf Platz 6.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Kanu und Kajak
Eichenberger knapp am Podest vorbei

Eichenberger knapp am Podest vorbei 

Die 43-jährige Sabine Eichenberger verpasst an den Wildwasser-Weltmeisterschaften der Kanuten den angestrebten Podestplatz in der Abfahrt.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Übersicht