Eishockey

Facts

Artikel13'818
Vereine 102
Eishockey, Sportereignisse
Vorteil La Chaux-de-Fonds und Martigny

Vorteil La Chaux-de-Fonds und Martigny 

In den Playoff-Viertelfinals in der NLB erkämpfen sich Red Ice Martigny (2. der Qualifikation) und La Chaux-de-Fonds (3.) den dritten Sieg. Beide Klubs können am Dienstag die Halbfinals erreichen.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Eishockey, Sportereignisse
Langnau und Olten vor Einzug in die Halbfinals

Langnau und Olten vor Einzug in die Halbfinals 

In den Playoffs der NLB stehen der Qualifikationssieger SCL Tigers und der EHC Olten vor dem Durchmarsch in die Halbfinals. Sowohl Langnau wie Olten führen in ihren Viertelfinalserien mit 3:0 Siegen.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Eishockey
Auftakt zu NLB-Playoffs mit nur einem klaren Favoriten

Auftakt zu NLB-Playoffs mit nur einem klaren Favoriten 

Mit der ersten Runde beginnen morgen Freitag die NLB-Playoff-Viertelfinals. In der Best-of-7-Serie wird jeweils am Freitag, Sonntag und Dienstag gespielt. Deutlichster Favorit sind in der Neuauflage des letztjährigen Viertelfinalduells die SCL Tigers gegen Hockey Thurgau.

Von Markus Rutishauser
vor 4 Jahren
Zum Artikel
JETZT gratis iFrame integrieren
Eishockey
Thurgau schafft "Wunder von Weinfelden"

Thurgau schafft "Wunder von Weinfelden" 

Hockey Thurgau hat sich zum zweiten Mal in Folge für die NLB-Playoffs qualifiziert. In einem an Dramatik kaum mehr zu überbietenden Heimspiel besiegte man den HC Ajoie mit 4:2. Den "Playoff-Winning-Tor" erzielte Patrick Bloch 20 Sekunden vor dem Ende, als Nyffeler einem 6. Feldspieler Platz gemacht hatte. Weil zugleich die GCK Lions zuhause dem SC Langenthal mit 1:3 unterlag, löste der HCT das Playoff-Ticket dank des um einen (!) Treffer besseren Torverhältnisses.

Von Markus Rutishauser
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Eishockey, Sportereignisse
Auch Ajoie in den NLB-Playoffs

Auch Ajoie in den NLB-Playoffs 

In der NLB-Meisterschaft fallen in der zweitletzten Runde weitere Entscheidungen. Der HC Ajoie sichert sich als siebentes Team mit einem 2:1-Erfolg über Olten das Playoff-Ticket.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Eishockey
GCK Lions in Poleposition für letztes Playoff-Ticket

GCK Lions in Poleposition für letztes Playoff-Ticket 

Heute Freitag und am Sonntag werden in der NLB-Qualifikation die letzten beiden Runden ausgetragen. Nach dem 2:1-Heimsieg gestern im Nachtragsspiel gegen Martigny haben die GCK Lions drei Punkte Vorsprung auf das neuntklassierte Hockey Thurgau.

Von Markus Rutishauser
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Eishockey, Sportereignisse
Wichtiger Sieg für die GCK Lions

Wichtiger Sieg für die GCK Lions 

Die GCK Lions machen dank einem 2:1-Heimsieg im Nachtragsspiel gegen Red Ice Martigny einen grossen Schritt in Richtung Playoffs.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Eishockey
Schweizer Frauen-U15-Nati spielt am Vierländer-Turnier in Langnau

Schweizer Frauen-U15-Nati spielt am Vierländer-Turnier in Langnau 

Das Schweizer U15-Nationalteam trifft am „U15 Women’s Cup“, einem Vierländer-Turnier, auf Deutschland, Österreich und Tschechien. Turnusgemäss findet das Traditionsturnier in der Schweiz statt. Gespielt wird vom 6. – 8. Februar in der Ilfishalle in Langnau.

Von Medienmitteilung
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Eishockey
Frauen-Nati: Letzter Test vor der WM

Frauen-Nati: Letzter Test vor der WM 

Die Frauen-Eishockey-Nationalmannschaft trifft am Mountain Cup vom 6. – 8. Februar in Schaffhausen auf Norwegen, Tschechien und Österreich. Für das Team von Nationaltrainer Gian-Marco Crameri ist es der letzte Test vor der WM – und dies mit einem Kader, das sich noch stark verändern wird.

Von Medienmitteilung
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Eishockey, Sportereignisse
Thurgau wieder dran

Thurgau wieder dran 

Thurgau setzt im Kampf um den letzten NLB-Playoff-Platz die GCK Lions wieder unter Druck. Der Tabellenletzte besiegt Olten 6:3 und liegt drei Runden vor Schluss noch einen Punkt hinter den Zürchern.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Eishockey, Sportereignisse
Auch Visp für die Playoffs qualifiziert

Auch Visp für die Playoffs qualifiziert 

Visp qualifiziert sich in der NLB als drittes Team nach den SCL Tigers und La Chaux-de-Fonds für die Playoffs. Der letztjährige NLB-Meister bezwang Red Ice Martigny 3:2 nach Verlängerung.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Eishockey, Sportereignisse
Visp verbessert sich auf den dritten Platz

Visp verbessert sich auf den dritten Platz 

Mit einem sicheren 5:3-Sieg gegen Schlusslicht Thurgau verbessert sich der EHC Visp in der NLB auf den dritten Platz.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey
Heisse NLB-Phase hat begonnen

Heisse NLB-Phase hat begonnen 

Während sich Leader SCL Tigers eine „schöpferische Pause“ zu gönnen scheint und sein Hauptaugenmerk bereits auf die in einem Monate beginnenden Playoffs legt, ist auf den hintersten vier Plätzen der NLB-Tabelle ein erbitterter Kampf gegen das vorzeitige Saisonende entbrannt. Ausgang offen!

Von Markus Rutishauser
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey, Sportereignisse
SCL Tigers gewinnen mit dem letzten Aufgebot

SCL Tigers gewinnen mit dem letzten Aufgebot 

Die SCL Tigers feiern mit 4:1 gegen Olten wieder einmal einen überzeugenden Sieg - und das trotz zehn verletzten und kranken Spielern.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey
Schmutz schiesst Thurgau zu 2:0-Auswärtssieg

Schmutz schiesst Thurgau zu 2:0-Auswärtssieg 

Dank zwei Treffern von Reto Schmutz in der 56. und 60. Minute sowie einem starken Keeper Dominic Nyffeler, der seinen ersten Shutout feierte, holte sich Hockey Thurgau mit dem 2:0 beim HC Ajoie drei ganz wichtige Punkte im Kampf um einen Platz in den NLB-Playoffs. Die Ostschweizer schlossen damit bis auf drei Zähler zu den Jurassiern auf. Auch die GCK Lions, welche in Martigny einen überraschenden Punkt holten, liegen "nur" noch vier Längen voraus.

Von Markus Rutishauser
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey, Sportereignisse
SCL Tigers zittern sich zum Sieg

SCL Tigers zittern sich zum Sieg 

Nach zwei Partien mit nur zwei gewonnenen Punkten gewinnen die SCL Tigers in der NLB wieder einmal drei Zähler. Den 3:1-Sieg gegen Ajoie muss sich der unangefochtene Leader allerdings hart erkämpfen.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey
Vier Teams in NLB-Strichkampf involviert

Vier Teams in NLB-Strichkampf involviert 

Dass die SCL Tigers als Qualifikationserster in die Playoffs startet, daran zweifelt schon seit geraumer Zeit niemand mehr. Dahinter liefern sich fünf Clubs einen spannenden Kampf um den Viertelfinal-Heimvorteil und vier Teams sind in den Strichkampf involviert.

Von Markus Rutishauser
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey, Sportereignisse
Lauter Heimsiege in der National League B

Lauter Heimsiege in der National League B 

In der NLB gibt es vier Heimsiege. Niederlagen müssen damit auch der Leader SCL Tigers (3:4 in der Ajoie) und Verfolger La Chaux-de-Fonds (1:2 nach Penaltyschiessen in Langenthal), einstecken.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey, Sportereignisse
Langenthal verliert das Derby

Langenthal verliert das Derby 

Die SCL Tigers finden nach der 2:3-Heimniederlage gegen La Chaux-de-Fonds umgehend wieder in die Erfolgsspur zurück. Der zweite bernische SCL, der SC Langenthal, verliert hingegen erneut.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey
Frauen-Nati: Nächster Test am 6-Nations-Cup in Füssen

Frauen-Nati: Nächster Test am 6-Nations-Cup in Füssen 

Die Frauen-Nationalmannschaft  biegt nach dem „Warm Up“ und zwei Vierländer-Turnieren mit schwächer eingestuften Gegnerinnen langsam auf die „Zielgerade WM 2015“ ein. Am „Six-Nations-Cup“ in Füssen treffen die Schweizerinnen anfangs Januar auf Top-8-Teams.

Von Daniel Monnin
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey
DiDomenico der Beste, Leblanc der Böseste

DiDomenico der Beste, Leblanc der Böseste 

In der NLB-Qualifikation liegen die SCL Tigers nicht nur souverän an der Tabellenspitze, sondern mit Christopher DiDomenico ziert auch einer der ihren die Leaderposition in der Scorerliste. In der etwas weniger rühmlichen Rangliste der „bösen Buben“ führt Robin Leblanc vom HC La Chaux-de-Fonds. Bei den Zuschauern sind die SCL Tigers mit einem Schnitt von 4943 Fans pro Spiel weit voraus.

Von Markus Rutishauser
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey, Sportereignisse
Hockey Thurgau gewinnt auch ohne Irmen

Hockey Thurgau gewinnt auch ohne Irmen 

Hockey Thurgau gewinnt auswärts gegen La Chaux-de-Fonds 3:2 nach Penaltyschiessen, obwohl den Ostschweizern der Topskorer Danny Irmen fehlte.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey
Frauen-Nati: Zweites Turnier, zweite Testphase

Frauen-Nati: Zweites Turnier, zweite Testphase 

Die Frauen-Nationalmannschaft steht vor ihrem zweiten Test: Am 4-Nationen-Tunrier im französischen Amiens trifft das Team von Gian-Marco Crameri auf Gastgeber Frankreich, Norwegen und Tschechien.

Von Daniel Monnin
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey
Hockey Thurgau verliert im vierten Duell erstmals

Hockey Thurgau verliert im vierten Duell erstmals 

In der NLB-Qualifikation hat Hockey Thurgau gegen den HC Ajoie nach zuletzt drei Siegen erstmals wieder verloren. Das Team von Christian Weber blieb heute mit nur einem Ausländer im Jura chancenlos und unterlag nur einen Tag nach dem 4:3 n.P. den Gastgebern deutlich mit 1:6 (1:2, 0:2, 0:2). Der HCT musste nach zuletzt drei Siegen in Serie erstmals wieder als Verlierer vom Eis. Damit ist der Rückstand auf den letzten Playoff-Platz wieder auf fünf Punkte angewachsen.

Von Markus Rutishauser
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey
Dritter Sieg in Serie für Hockey Thurgau

Dritter Sieg in Serie für Hockey Thurgau 

Am 28. NLB-Spieltag feiert Hockey Thurgau den dritten Sieg in Folge und den elften insgesamt. Im Duell der beiden Kellerkinder liegt das Team von Christian Weber trotz eines klaren Chancenpluses zweimal mit zwei Toren zurück, gewinnt aber dank toller Moral und grosser Kampfkraft am Ende verdient mit 4:3 nach Penaltyschiessen.

Von Markus Rutishauser
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey
Trainerrücktritt mit Stil in Langenthal

Trainerrücktritt mit Stil in Langenthal 

Er hat gespürt, dass er die Mannschaft nicht mehr erreicht und zurück auf die Erfolgsspur bringen kann. Langenthals Headcoach Olivier Horak hat die Konsequenzen daraus gezogen und seinen Sessel beim NLB-Tabellendrittletzten von sich aus geräumt – per sofort und ohne finanzielle Forderungen! Der Vertrag des 49-Jährigen wäre erst am Ende der Saison 2015/16 ausgelaufen.

Von Markus Rutishauser
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey, Sportereignisse
Horak als Trainer von Langenthal zurückgetreten

Horak als Trainer von Langenthal zurückgetreten 

Olivier Horak ist einen Tag nach dem 2:9-Debakel bei La Chaux-de-Fonds als Headcoach des NLB-Drittletzten SC Langenthal zurückgetreten.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey, Sportereignisse
Langenthaler Debakel in La Chaux-de-Fonds

Langenthaler Debakel in La Chaux-de-Fonds 

Langenthal steckt in der NLB-Meisterschaft in der Krise. Das Team von Trainer Oliver Horak geht in La Chaux-de-Fonds mit 2:9 unter.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey
Ajoie mit neuem Ausländer und einem Rückkehrer auf der Überholspur

Ajoie mit neuem Ausländer und einem Rückkehrer auf der Überholspur 

Im Kampf um den letzten NLB-Playoff-Platz droht Hockey Thurgau abgehängt zu werden. Während das Team von Christian Weber nicht in die Gänge kommt, hat sich der meistgenannte Widersacher im Kampf um Platz acht zuletzt massiv gesteigert. Der HC Ajoie gewann mit seinem neuen Ausländer und Rückkehrer Matthias Mischler vier der letzten fünf Partien.

Von Markus Rutishauser
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey, Sportereignisse
SCL Tigers beenden Martignys Heimserie

SCL Tigers beenden Martignys Heimserie 

Red Ice Martigny hat alle seine elf bisherigen Heimspiele der NLB-Saison gewonnen. Im zwölften kommt das rasche Ende: Die SCL Tigers führen im Spitzenkampf schon nach weniger als acht Minuten 3:0.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey
Torflaute in Mostindien

Torflaute in Mostindien 

Nach 22 Runden liegt Hockey Thurgau in der NLB-Qualifikation genau dort, wo man nicht mehr sein wollte. Um mehrere Längen distanziert auf dem letzten Platz. Der Hauptgrund für den sportlichen Tiefflug ist die miserable Torausbeute. Mit 44 haben die Leuen stolze 14 Treffer weniger erzielt als der zweitschwächste Angriff der Liga. Stellvertretend für die Torflaute stehen die beiden Ausländer und ein Ex-Nationalspieler.

Von Markus Rutishauser
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey, Sportereignisse
Langnau gewinnt Spitzenspiel in La Chaux-de-Fonds

Langnau gewinnt Spitzenspiel in La Chaux-de-Fonds 

Die SCL Tigers dominieren die NLB-Eishockeymeisterschaft weiter. Das Spitzenspiel im Neuenburger Jura gegen La Chaux-de-Fonds gewinnen die Emmentaler mit 4:3.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey
Zweikampf um das achte Playoff-Ticket

Zweikampf um das achte Playoff-Ticket 

Obschon noch nicht einmal ganz die Hälfte des Pensums in der NLB-Qualifikation gespielt, zeichnen sich in der Zwischenrangliste mehr als nur Tendenzen ab. Vorneweg scheint Ligakrösus SCL Tigers seine einsamen Kreise zu ziehen. Dazwischen liegt ein breites Mittelfeld mit sechs Clubs und zuletzt folgt ein Duo, welches mit grosser Wahrscheinlichkeit das achte und letzte Playoff-Ticket unter sich ausmachen wird.

Von Markus Rutishauser
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey, Sportereignisse
La Chaux-de-Fonds gewinnt Spitzenkampf

La Chaux-de-Fonds gewinnt Spitzenkampf 

La Chaux-de-Fonds demonstriert seine gute Form auch im Spitzenkampf gegen Olten. Die Neuenburger besiegen die Solothurner auswärts mit 5:1 und etablieren sich als erste Verfolger der SCL Tigers.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey
Zwei kämpfen um den Anschluss

Zwei kämpfen um den Anschluss 

Ein alles dominierendes Team, ein extrem breites Mittelfeld und am Tabellenende zwei Teams, die darum kämpfen, den Anschluss nicht schon frühzeitig zu verlieren – so präsentiert sich die National League B (NLB) etwas mehr als einem Drittel des Qualifikationspensums.

Von Markus Rutishauser
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey
Frauen-Nationalteams: Licht und Schatten

Frauen-Nationalteams: Licht und Schatten 

Licht und Schatten bei den Frauen-Nationalteams: Während dem die A-Nationalmannschaft am Heimturnier um die „International Chablais Hockey Trophy“ in Monthey nach zwei Niederlagen und einem Sieg im Penaltyschiessen nicht über den enttäuschenden letzten Platz hinauskam, schloss die U18 ihre Serie von Vorbereitungs-Länderspielen auf die Top Division-WMN vom Januar 2015 in Buffalo mit drei Siegen ab.

Von Daniel Monnin
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey
Frauen-Nati: „Wir haben sehr viel zu bestätigen“

Frauen-Nati: „Wir haben sehr viel zu bestätigen“ 

Sieben Monate nach dem Gewinn der Olympia-Bronzemedaille steht die Schweizer Frauen-Nati am Vierländer-Turnier vom 7. – 9. November 2014 in Monthey vor einem ersten Härtetest. Unter neuer Führung und mit neuen Spielerinnen.

Von Daniel Monnin
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey
Ligakrösus auch sportlich auf der Höhe

Ligakrösus auch sportlich auf der Höhe 

Die SCL Tigers wollen in die höchste Spielklasse zurück. Sportlich sind die finanzstarken Emmentaler der Konkurrenz in der NLB nach 15 Spieltagen bereits deutlich entrückt. Zehn und mehr Punkte beträgt der Vorsprung auf die Verfolger und nur wenige zweifeln daran, dass das Team des schwedischen Weltmeisters und Olympiasiegers Bengt-Ake Gustafsson auch am Ende der NLB-Qualifikation an der Spitze stehen wird.

Von Markus Rutishauser
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey
Junglions überraschen – und keinen interessierts!

Junglions überraschen – und keinen interessierts! 

Das Farmteam der ZSC Lions ist in der Startphase der NLB-Qualifikation DAS Überraschungsteam schlechthin. Die GCK Lions stehen auf dem zweiten Tabellenplatz, aber niemand interessiert sich am Zürichsee dafür. Gerademal 130 Zuschauer wollten am Dienstag in Küsnacht den 4:1-Heimsieg über Red Ice Martigny sehen.

Von Markus Rutishauser
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey
Andersons später Treffer sichert drei Punkte

Andersons später Treffer sichert drei Punkte 

Das Team von Christian Weber hat in der NLB-Qualifikation richtig Fahrt aufgenommen. Hockey Thurgau feierte heute in Porrentruy gegen den HC Ajoie den dritten Sieg aus den letzten vier Partien. Das entscheidende Tor erzielte Toms Andersons zwei Minuten vor Schluss.

Von Markus Rutishauser
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey, Sportereignisse
SCL Tigers ziehen auf und davon

SCL Tigers ziehen auf und davon 

Die SCL Tigers ziehen der Konkurrenz in der NLB-Meisterschaft auf und davon. Nach dem 1:0-Auswärtssieg im Spitzenspiel beim amtierenden NLB-Meister Visp beträgt Langnaus Vorsprung bereits neun Punkte.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey
Die unglaubliche Serie des SC Langenthal

Die unglaubliche Serie des SC Langenthal 

Bei den Berichterstattern des SC Langenthal macht man sich bereits einen Spass daraus. Auch sie können es kaum fassen, was jeweils auf dem Eis der altehrwürdigen Schorenhalle von statten geht. "Die Zahl ist geschichtsträchtig," sagt der Journalist Daniel Gerber.

Von Markus Rutishauser
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey
NLB: Olten finden den Tritt in neuer Halle

NLB: Olten finden den Tritt in neuer Halle 

Der Ligakrösus SCL Tigers stitzt akutell dort, wo man ihn erwarten darf: Auf dem Leaderthron der Nationalliga B. Die Emmentaler haben nach Pluspunkten den EHC Visp überholt. Am anderen Ende der Rangliste steht Hockey Thurgau. Dagegen scheinen die Oltener Powermäuse langsam Fahrt aufzunehmen.

Von Markus Rutishauser
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey, Sportereignisse
SCL Tigers übernehmen Tabellenspitze

SCL Tigers übernehmen Tabellenspitze 

Olten gelingt die Heimpremiere im renovierten Kleinholz-Stadion. Die schlecht in die NLB-Saison gestarteten Solothurner gewinnen gegen Langenthal mit 2:0. Die SCL Tigers übernehmen die Tabellenspitze.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey
Frauen U18: Zwei hohe Siege gegen Deutschland

Frauen U18: Zwei hohe Siege gegen Deutschland 

Die Schweizer Frauen U18-Nati gewinnt nach den drei Siegen in Frankreich auch die beiden Tests gegen Deutschland mit 7:1 und 8:2. Damit feierten die jungen Schweizerinnen die beiden höchsten Siege in den bisherigen Vergleichen der beiden Nationen auf U18-Stufe.

Von Daniel Monnin
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey
Frauen-Natis: Hartes Selektionswochenende

Frauen-Natis: Hartes Selektionswochenende 

Die Frauen-U18-Nationalmannschaft steht vor einem ereignisreichen Wochenende: Einerseits gilt es, die dritte Evaluationsstufe zu überstehen, anderseits spielt das Team von Headcoach Andrea Kröni zwei weitere Test-Länderspiele auf dem Weg an die WM. Gegner ist Deutschland. Derweil teste die A-Nati in Romanshorn.

Von Daniel Monnin
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey
Collins coacht das NLB-Team der Stunde

Collins coacht das NLB-Team der Stunde 

Der EHC Visp ist das NLB-Team der Stunde. Der Titelverteidiger hat nahtlos an die erfolgreiche letzte Saison anknüpfen und mit vier Siegen aus den ersten vier Partien die Konkurrenz bereits um fünf und mehr Verlustpunkte distanzieren können.

Von Markus Rutishauser
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey
Hockey Thurgau schlägt den HC Ajoie nach Penaltyschiessen

Hockey Thurgau schlägt den HC Ajoie nach Penaltyschiessen 

Hockey Thurgau empfängt heute Abend in der Heimischen Güttingersreuti den HC Ajoie. Das Heimteam setzt sich im Penaltyschiessen durch und holt den Extrapunkt. Somit steht der HCT nach 5 Runden auf dem guten 6. Platz.

Von Gregory Zehnder
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey
Oltens Beattie bleibt trotz Fehlstart ruhig

Oltens Beattie bleibt trotz Fehlstart ruhig 

Nach drei von 48 Spieltagen in der NLB-Qualifikation führt Aufstiegsfavorit SCL Tigers die Tabelle zwar an, doch Titelverteidiger Visp liegt mit einem Spiel weniger nur einen Zähler dahinter. Für die negative Überraschung sorgt bislang der ambitionierte EHC Olten, der zweimal deutlich verlor.

Von Markus Rutishauser
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Eishockey, Sportereignisse
Nur Olten noch ohne einen Sieg

Nur Olten noch ohne einen Sieg 

In der Meisterschaft der NLB übernimmt Langnau dank eines 5:1-Heimsieges über Ajoie die Tabellenführung. Nur eine Mannschaft hat noch keine Partie gewonnen: der EHC Olten.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel