Eishockey

Facts

Artikel13'837
Vereine 102
Eishockey
Partnerschaft ist keine «Einbahnstrasse»

Partnerschaft ist keine «Einbahnstrasse» 

Verein «Zeig Herz, lauf mit!» und Red Lions Reinach demonstrieren ihre Verbundenheit

Von Albert Fässler
vor einem Monat
Zum Artikel
Eishockey
Red Lions gründen «GAME WINNER CLUB»

Red Lions gründen «GAME WINNER CLUB» 

Finanzielle Not macht erfinderisch. Nebst dem Business Club gibt es bei den Red Lions Reinach in der neuen Saison auch einen «GAME WINNER CLUB» mit maximal 50 Mitgliedern. Sie sollen mit Punkteprämien die Klubkasse alimentieren.

Von Albert Fässler
vor einem Monat
Zum Artikel
Eishockey
«Noch bin ich nicht gewählt…» 

«Noch bin ich nicht gewählt…»  

Dass der Gemeindeammann von Menziken künftig das Präsidium der Red Lions Reinach übernimmt, hat vor allem in den sozialen Medien für Gesprächsstoff gesorgt. Und der 48-jährige Erich Bruderer hat allen Grund zur Freude: «Das Echo war durchwegs positiv. Offenbar traut man mir dieses schwierige Amt auch zu. Noch bin ich allerdings nicht gewählt…»

Von Albert Fässler
vor 2 Monaten
Zum Artikel
JETZT gratis iFrame integrieren
Eishockey
Erich Bruderer übernimmt das Präsidium

Erich Bruderer übernimmt das Präsidium 

Das ist eine echte Sensation: Menzikens Gemeindeammann Erich Bruderer (48) wird neuer Präsident des Aargauer Erstligisten! Der zweifache Familienvater löst Carl von Heeren ab, der dieses Amt seit Dezember 2018 interimistisch innehatte, künftig sich aber wieder ausschliesslich auf die Finanzen konzentrieren wird. Die Wahl Bruderers an der GV im Juni ist reine Formsache.

Von Albert Fässler
vor 2 Monaten
Zum Artikel
Eishockey
Jetzt ist ein Platz im Playoff das Ziel

Jetzt ist ein Platz im Playoff das Ziel 

Das 1.-Liga-Projekt der Red Lions Reinach steht sportlich und finanziell vor der bisher grössten Herausforderung. Im vierten Jahr seit der Vereinsgründung strebt Trainer Raphael Zahner mit seiner Truppe erstmals einen Platz im Playoff an, während die Vereinsleitung gleichzeitig alles daran setzt, die hiefür nötigen Geldmittel zu generieren.

Von Albert Fässler
vor 2 Monaten
Zum Artikel
Eishockey
Wie die Kaderspieler der Red Lions Reinach mit der Corona-Krise umgehen

Wie die Kaderspieler der Red Lions Reinach mit der Corona-Krise umgehen 

Bangen und hoffen auf baldige Normalität. Die Tage werden lang und länger, nicht zuletzt wegen der kürzlichen Umstellung auf Sommerzeit. Doch das 24-Stunden-Thema ist nicht der strahlend blaue Himmel, sondern die noch längst nicht ausgestandene Krise rund um das Corona-Virus. Unisono wünschen alle, dass dieser Alptraum endlich zu Ende gehen möge und wir zur Normalität zurückkehren können.

Von Albert Fässler
vor 2 Monaten
Zum Artikel
Eishockey
Red Lions Reinach: Jede Krise bietet auch Chancen

Red Lions Reinach: Jede Krise bietet auch Chancen 

Die Corona-Pandemie hat auch die Red Lions Reinach mitten ins Herz getroffen. Das Kader für die Saison 2020/21 ist zwar komplett, aber viele andere Fragen lassen sich momentan nicht abschliessend beantworten.

Von Albert Fässler
vor 3 Monaten
Zum Artikel
Eishockey
Red Lions Reinach holen Routine an Bord

Red Lions Reinach holen Routine an Bord 

Obwohl der Klassenerhalt noch nicht definitiv gesichert ist, hat die sportliche Leitung der Red Lions Reinach mit Trainer Raphael Zahner und Team Consultant Heinz Schlatter in den vergangenen Wochen ihre Hausaufgaben gemacht und im Hinblick auf die Saison 2020/21 ein Team auf die Beine gestellt, das deutlich mehr Routine als bisher aufweist.

Von Albert Fässler
vor 5 Monaten
Zum Artikel
Eishockey
Ein Event von historischer Bedeutung

Ein Event von historischer Bedeutung 

Der Business Club der Red Lions sorgt immer wieder für Überraschungen. Beim jüngsten Event im Zürcher Hallenstadion stand plötzlich Popstar Bastian Baker mitten unter den 60 Gästen. Und nicht genug damit: Das Treffen zwischen ZSC-CEO Peter Zahner und Lions-Headcoach Raphael Zahner war eine Weltpremiere

Von Albert Fässler
vor 5 Monaten
Zum Artikel
Eishockey
Ex-Nationalliga-Goalie Kevin Huber gab überraschendes Comeback

Ex-Nationalliga-Goalie Kevin Huber gab überraschendes Comeback 

Einstand endete mit MuskelfaserrissMehr Pech geht nicht. Das erste Spiel nach einer zweieinhalbjährigen Wettkampfpause endete für Kevin Huber in Aarau schon nach 13 Minuten mit einem Muskelfaserriss und einer rund vierwöchigen Zwangspause. Was aber nichts daran ändert, dass die Red Lions Reinach mit dem 26-jährigen Goalietalent klammheimlich einen Top-Transfer getätigt haben.

Von Albert Fässler
vor 6 Monaten
Zum Artikel
Eishockey
SCW Ladies A mit zwei Niederlagen

SCW Ladies A mit zwei Niederlagen 

Die Weinfelder Ladies hatten am vergangenen Wochenende eine Doppelrunde zu absolvieren und trafen dabei in der Women's League zu Hause auf die Ladies des SC Reinach und der Neuchâtel Hockey Academy.

Von Karin Reinert
vor 9 Monaten
Zum Artikel
Eishockey
Women’s League-Start mit Favoritensiegen

Women’s League-Start mit Favoritensiegen 

Die drei Titelaspiranten Lugano, ZSC Lions und Reinach starten mit einem knappen Sieg in die Meisterschaft 2019/2020 der Women’s League.

Von Daniel Monnin
vor 9 Monaten
Zum Artikel
Eishockey
Start in die Meisterschaft der Women’s League

Start in die Meisterschaft der Women’s League 

Elf Jahre lang haben die ZSC Lions und die Ladies Lugano die Schweizer Frauen-Liga dominiert – daran wird sich auch in der am Samstag beginnenden Meisterschaft 2019/2020 kaum etwas ändern. Die beiden Teams sind die erklärten Favoriten auf Meistertitel und Cupsieg.

Von Daniel Monnin
vor 9 Monaten
Zum Artikel
Eishockey
Bastian Baker steigt bei den Red Lions ein!

Bastian Baker steigt bei den Red Lions ein! 

Es geschehen noch Zeichen und Wunder: Der Schweizer Popstar Bastian Baker (28) gibt ein Comeback im Eishockey. Allerdings nicht auf, sondern neben dem Eis. Der 28-jährige Wunderknabe aus Lausanne unterstützt die Red Lions als Spielergötti von Patrick Rothen und wirbt in der Saison 2019/20 auf dessen zwei Matchleibchen.

Von Medienmitteilung
vor 10 Monaten
Zum Artikel
Eishockey
Weitere Zuzüge an der Sponsorenfront

Weitere Zuzüge an der Sponsorenfront 

Von Medienmitteilung
vor 11 Monaten
Zum Artikel
Eishockey
Carl von Heeren neuer Präsident der Red Lions

Carl von Heeren neuer Präsident der Red Lions 

Beim jüngsten Grillplausch der Red Lions in der Waldhütte Reinach blieb kein Platz unbesetzt und mit Österreichs Eishockey-Nationaltrainer Roger Bader lernten die Anwesenden eine interessante Persönlichkeit kennen. An der vorgängigen GV wurde Carl von Heeren zum neuen Präsidenten der Red Lions Reinach gewählt.

Von Medienmitteilung
vor einem Jahr
Zum Artikel
Eishockey
Raphael Zahner bleibt Headcoach

Raphael Zahner bleibt Headcoach 

Bei den Red Lions Reinach ist nun auch die wichtigste Personalie gelöst - der Vertrag mit Headcoach Raphael Zahner wurde bis Frühjahr 2020 verlängert. Dazu gibt es neu eine mehrköpfige Sportkommission und mit Aaron Bulgheroni ist ein weiterer Verteidiger verpflichtet worden.

Von Medienmitteilung
vor einem Jahr
Zum Artikel
Eishockey
Zwei Ex-Tiger rocken neu das Wynental

Zwei Ex-Tiger rocken neu das Wynental 

Zufall oder Schicksal? Heinz Schlatter war CEO der SCL Tigers und einer seiner Angestellten im Nachwuchsbereich hiess Raphael Zahner. Dieselbe Konstellation gibt es nun bei den Red Lions Reinach. Der eine ist Trainer, der andere Mitglied der Sportkommission und damit quasi wieder Vorgesetzter des Übungsleiters.

Von Medienmitteilung
vor einem Jahr
Zum Artikel
Eishockey
Frauen-WM: Schweiz im Viertelfinal ausgeschieden

Frauen-WM: Schweiz im Viertelfinal ausgeschieden 

Die Schweizer Frauen-Nationalmannschaft verliert den Viertelfinal an der Top-Division- WM in Espoo gegen Russland mit 0:3. Wie bereits im Vorrundenspiel hielten die ersatzgeschwächten Schweizerinnen dem Druck der Russinnen lange Zeit stand.

Von Daniel Monnin
vor einem Jahr
Zum Artikel
Eishockey
Frauen-WM: Vierte Niederlage in Folge

Frauen-WM: Vierte Niederlage in Folge 

Das Schweizer Frauen-Nationalteam verliert auch die vierte und letzte WM-Vorrunden-Partie in der Top-Gruppe gegen Finnland vor 3226 Zuschauern (!) mit 2:6. Damit steigen die Schweizerinnen ohne Punktgewinn in den Viertelfinal gegen Russland vom Donnerstag.

Von Daniel Monnin
vor einem Jahr
Zum Artikel
Eishockey
Erwartete Niederlage gegen 10fachen Weltmeister Kanada

Erwartete Niederlage gegen 10fachen Weltmeister Kanada 

Das Schweizer Frauen-Nationalteam hat sein erstes Spiel an der Top-Division-WM in Espoo erwartungsgemäss gegen Vize-Weltmeister Kanada mit 0:6 verloren. Die Schweizerinnen zeigten gegen einen der beiden Top-Favoriten auf den WM-Titel zumindest 40 Minuten lang eine erstaunlich abgeklärte Leistung.

Von Daniel Monnin
vor einem Jahr
Zum Artikel
Eishockey
EHT-Finalturnier: Schweiz wird Fünfte

EHT-Finalturnier: Schweiz wird Fünfte 

Das Schweizer Frauen-Nationalteam schliesst das Finalturnier der European Hockey Tour im russischen Dmitrow auf Rang 5 ab: Nach zwei Niederlagen gegen Russland (1:3) und Schweden (1:5) schlug die Schweiz Deutschland im Platzierungsspiel um Rang 5 mit 3:1.

Von Medienmitteilung
vor einem Jahr
Zum Artikel
Eishockey
EHT-Finalturnier: Letzter Test vor der WM

EHT-Finalturnier: Letzter Test vor der WM 

Das Schweizer Frauen-Nationalteam bestreitet diese Woche das Finalturnier der European Hockey Tour im russischen Dmitrow. Dabei treffen die Schweizerinnen, die auf eine Reihe von verletzten Spielerinnen verzichten müssen, auf Russland und Schweden. Erstmals mit dabei ist der neue Assistenztrainer Colin Muller.

Von Daniel Monnin
vor einem Jahr
Zum Artikel
Eishockey
SWHL B-Playoffs: Drei Halbfinalisten bekannt

SWHL B-Playoffs: Drei Halbfinalisten bekannt 

Drei der vier Halbfinalisten stehen nach dem ersten Playoff-Wochenende in der SWHL B fest: Bassersdorf, Brandis und Wil  qualifizieren sich mit je zwei Siegen für die Runde der letzten Vier.

Von Daniel Monnin
vor einem Jahr
Zum Artikel
Eishockey
EHC Frauenfeld gewinnt gegen Argovia Stars aus Aarau mit 5:3

EHC Frauenfeld gewinnt gegen Argovia Stars aus Aarau mit 5:3 

Schon nach einer Spielminute wurde der Keeper von Aarau gewechselt, dies aus technischen Gründen.

Von Andy Anderhalden
vor einem Jahr
Zum Artikel
Eishockey
SWHC: Lugano Favorit auf Cupsieg

SWHC: Lugano Favorit auf Cupsieg 

Qualifikationssieger Ladies Lugano ist der Favorit auf den Titel eines Schweizer Frauen-Cupsiegers, der am Wochenende mit einem Finalturnier in La Chaux-de-Fonds ermittelt wird. Die drei andern Teilnehmer heissen Titelverteidiger ZSC Lions, Neuchâtel Hockey Academy und Weinfelden.

Von Daniel Monnin
vor einem Jahr
Zum Artikel
Eishockey
SCW Ladies A mit verdientem Sieg gegen Neuchâtel

SCW Ladies A mit verdientem Sieg gegen Neuchâtel 

Die SCW Ladies hatten an diesem Wochenende erneut eine Doppelrunde zu absolvieren. Daraus resultierten ein Sieg und eine Niederlage.

Von Karin Reinert
vor einem Jahr
Zum Artikel
Eishockey
SWHL: ZSC Lions siegen in Reinach

SWHL: ZSC Lions siegen in Reinach 

Ladies Lugano - Neuchâtel Hockey Academy und Reinach - ZSC Lions: Das sind die Playoff-Halbfinal-Paarungen der SWHL A (ab 16. Februar). Die Playouts bestreiten Bomo Thun und Weinfelden.

Von Daniel Monnin
vor einem Jahr
Zum Artikel
Eishockey
EHC Frauenfeld gewinnt auch das 4 Spiel im neuen Jahr

EHC Frauenfeld gewinnt auch das 4 Spiel im neuen Jahr 

Denkbar schlecht begann die Partie gegen die Red Lions Reinach. Schon in der ersten Minute gingen die Aargauer in Führung.

Von Andy Anderhalden
vor einem Jahr
Zum Artikel
Eishockey
SWHL A: Lugano gewinnt die Regular Season

SWHL A: Lugano gewinnt die Regular Season 

Zwei Runden vor Schluss der Regular Season stehen die Ladies Lugano als Sieger bereits fest. Die Tessinerinnen gewannen nach dem 14:0 gegen Weinfelden auch den Spitzenkampf zuhause gegen Verfolger Reinach mit 6:2.

Von Daniel Monnin
vor einem Jahr
Zum Artikel