Zu Gast beim Tabellenführer
Handball

Zu Gast beim Tabellenführer

Der TSV St. Otmar trifft heute (19.30 Uhr, Winterthur Axa Arena) auf Tabellenführer Pfadi Winterthur.

Dreimal standen sich die beiden Teams im Verlaufe dieser Saison schon gegenüber, dreimal war der TSV St. Otmar in Schlagdistanz und dreimal behielt Pfadi Winterthur das bessere Ende für sich. Die Winterthurer können auch heute mit grossem Selbstvertrauen in die Partie gehen. Nach dem klaren Sieg gegen Kadetten Schaffhausen haben sie die Tabellenführung wieder übernommen. Und den Platz an vorderster Front wollen sie gegen den TSV St. Otmar verteidigen. Aber auch die St. Galler, die dank Siegen gegen den BSV Bern und Wacker Thun auf Platz vier vorgestossen sind, werden alles daran setzen mit einem Erfolg diesen Rang zu behaupten. Vieles wird von der Tagesform abhängen, vieles aber auch davon, wie die Taktik der beiden Trainer aufgehen wird. Spannung ist auf alle Fälle angesagt.