Weinfelderinnen verlieren Thurgauer-Derby
Handball

Weinfelderinnen verlieren Thurgauer-Derby

Vergangenen Samstag spielte die erste Damenmannschaft des BSV Weinfelden Handball gegen den HC Arbon. Das Kantons-Derby verlor der BSV Weinfelden Handball trotz guter Leistung und erneut mussten auch in der eigenen Halle Punkte abgegeben werden.

Die Partie gegen den HC Arbon startete für die Weinfelderinnen nicht sehr gut. Die angereiste Mannschaft zeigte, dass deren Spielerinnen nicht nur aus der zweiten Reihe treffsicher sind sondern demonstrierte auch die Stärken im Zweikampf. Das Heimteam musste in der Defensive also zuerst einmal das richtige Mittel finden um aus dem Angriffsspiel der Gegnerinnen ein wenig Druck zu nehmen. Zu diesem Zeitpunkt war man jedoch schon einige Treffer im Rückstand (Zwischenstand 15. Minute: 4:9) und man versuchte die Differenz möglichst gut zu halten. Im Offensivspiel des BSV gelang vieles gut, einige tolle Aktionen wurden geboten und daraus resultierende Tore erkämpft. Leider aber musste man mit Fehlwürfen und Torwartparaden den einen oder anderen Angriff erfolglos abschliessen. Bis zur Pause dominierten die Gäste vom See jedoch das Spiel weiterhin und so konnten sie mit einem komfortablen Vorsprung in die Pause (Pausenstand: 11:16)

In die zweite Halbzeit starteten die Weinfelderinnen deutlich besser also noch in die erste. Durch frühe Unterbrüche und mehr Druck auf das Arboner Angriffsspiel konnten technische Fehler provoziert und aus dem gewonnen Ballbesitz Tore erzielt werden. Kurzzeitig konnte der Rückstand von der Pause auf zwei Tore verkürzt werden und die Arbonerinnen etwas mehr unter Zugzwang gesetzt werden. Das erfahrene Team liess sich aber nichts anmerken und spielte das Spiel weiter. Zum Leid des BSV gelang dem HC Arbon mehr und folglich wuchs die Tordifferenz wieder an. Zu letzt konnten die Weinfelderinnen aber mit erhobenen Hauptes die Halle verlassen, denn auch wenn das Spiel 23:29 verloren ging, zeigten die Mädels sehr gute Elemente und konnten trotz kleinem, angeschlagenem Kader über Strecken mithalten.

Telegramm

BSV Weinfelden Handball : HC Arbon 23:29 (11:16)
30.09.17, Güttingersreuti, Weinfelden,  Schiedsrichter Andreas Kramer / Markus Tüscher, 50 Zuschauer
Weinfelden: Asprion (4), Bayer (4/4), Bürgi S. (1), Ejupi (T), Graf, Lingenhel J. (1), Lingenhel L., Martin (7), Moor, Petrovic (2), Roth D. (T), Zürcher (4)