Wegweisendes Spitzenspiel in Balzers
Fussball

Wegweisendes Spitzenspiel in Balzers

Der Tabellenführer muss just in einer psychologisch schwierigen Phase den Schalter umlegen. Beim Auswärtsspiel in Balzers könnten die Thurgauer am Scheideweg stehen.

Nun hat es den FCK also doch erwischt. Ohne jegliche Vorwarnung riss eine der längsten Serien der jüngsten Geschichte: 13 Mal in Folge Unbesiegt. Leaderthron, Herbstmeister, Aufstiegsaspirant und Schrecken aller Gegner in der Gruppe 6. Jeder hat‘s geglaubt – bis Widnau letzten Samstag dem FCK respektlos den Zahn gezogen hat. Leere Blicke nach dem Spiel. Nicht nur bei den Zuschauern, auch die Spieler selber blieben lange nach Abpfiff gedankenverloren auf dem Spielfeld stehen. Und Trainer Kürsat Ortancioglu kurz und bündig: „ Wir konnten uns kaum eine Torchance erarbeiten, der Sieg der Widnauer geht völlig in Ordnung“. Angesprochen auf die tolle Siegessserie, immerhin unter seiner Ägide, meine er nur trocken: „Damit können wir uns jetzt auch nichts mehr kaufen“.   Die Niederlage kommt vielleicht zur richtigen Zeit. Denn wenn sie eines bewirkt hat dann dies: Gibt nicht jeder Spieler auf dem Feld einhundert Prozent gibt, reicht es einfach nicht.

Einen Direktkonkurrenten hinter sich lassen

Schon gar nicht morgen Samstag in Balzers. Seit Wochen in aller Munde, muss Kreuzlingen beim ersten Verfolger im Ländle zweifellos eine Schippe drauflegen. Drei Punkte thronen die Thurgauer noch über Balzers (38/35). Bei den Strafpunkten – ja auch darauf muss Kreuzlingen ein Auge werfen – beträgt der Abstand hingegen schon elf Zähler (44/33). Neun Runden vor Schluss ist dies sicher (noch) nicht das Schlüsselspiel für den FCK wie Trainer Ortancioglu richtigerweise festhielt. Doch einen Direktkonkurrenten hinter sich zu wissen beruhigt ungemein. Zumal mit Rüti und Bazenheid zwei Verfolger im Nacken sitzen, die sich durchaus ebenfalls noch Hoffnung auf einen Spitzenplatz ausrechnen können.

Telegramm

Meisterschaft
2. Liga Interregional
Balzers - Kreuzlingen
Samstag, 13. April /  16:00 Uhr
Sportplatz Rheinau / Balzers