Tinko Schnegg ist Racketlon-U13-Weltmeister
Badminton, Tennis, Tischtennis, Squash

Tinko Schnegg ist Racketlon-U13-Weltmeister

Vergangenes Wochenende spielten an der WM in Schlieren über 600 Racketlonspieler (Tischtennis, Badminton, Squash, Tennis) um Ruhm und Ehre!

Während bei den Profi's vor allem die Skandinavier das Sagen hatten, setzte sich bei den jüngsten der erst 12 jährige oberaacher Tinko Schnegg auf eindrückliche weise durch! Selbst im Finale musste er den Tennisschläger auf Grund des grossen Vorsprungs nach den 3 ersten Disziplinen nicht auspacken! "ein grosser traum geht damit für mich in Erfüllung!", sagt Tinko Schnegg mit strahlenden Augen.