Vorschau auf die Team-EM in Luxemburg
Tischtennis

Vorschau auf die Team-EM in Luxemburg

Im Schatten der grossen Nationen

Vom 13. bis 17. September werden sich die besten europäischen Spieler und Spielerinnen in Luxembourg an der Team-EM messen.

Mit dabei sind selbstverständlich auch zwei Schweizer Teams, die sich in der Challenge Divison beweisen müssen. Als bestmögliches Resultat würde für die Schweizer der 17. Platz winken - die ersten sechzehn Plätze werden unter den Teams der Champions Division ausgemacht.