Stellungnahme des NL-Präsidenten
Tischtennis

Stellungnahme des NL-Präsidenten

Stellungnahme des NL-Präsidenten

Im Nachgang zur „Ballaffäre“ während den Viertelfinalspielen zwischen UGS-Chenois und Veyrier, hat sich der NL-Vorstand mit den Beteiligten am 5. Mai zu einer Aussprache getroffen.