SV Fides gastiert bei Leader Fortitudo Gossau 2
Handball

SV Fides gastiert bei Leader Fortitudo Gossau 2

Am kommenden Samstag ist der SV Fides beim Leader TSV Fortitudo Gossau in der Gossauer Buchenwaldhalle zu Gast. Das Team aus dem Fürstenland hat von den bisherigen 5 Spielen erst eine Niederlage erlitten gegen die Pfader Neuhausen. Alle anderen Partien konnten sie mehr oder weniger klar gewinnen. Der SV Fides möchte die gute Form aus den letzten Spielen und den Teamspirit auch nach Gossau mitnehmen und so die Überraschung zu 2 Punkten schaffen.
In der Statistik zwischen den beiden Kontrahenten hat das Team aus St. Gallen klar die Nase vorne. Von den 12 Spielen gewann der SV Fides 8 Spiele; 4 Spiele gewannen die Gossauer.
Ein Sieg würde dem SV Fides auch tabellarisch gut tun, denn die Teams sind sehr nahe zusammen. Die Mannschaft um Alex Usik freut sich auf viele Fans in Gossau.
Hygienemassnahmen und Schutzmassnahmen gegen den Corona-Virus in der Gossauer Buchenwaldhalle:
- Mund-Nase-Masken-Schutz Obligatorium
- Abstand halten
- Die Ein- und Ausgänge für Zuschauer sind gekennzeichnet. Zuschauer dürfen sich nicht im Sportlerbereich aufhalten.
- Damit auf der Tribüne die Abstandsregeln eingehalten werden können, sind die Zuschauer an-gehalten, sich auf sämtlichen Tribünenabschnitte zu verteilen.
- Wir behalten uns vor, im Falle eines übermässigen Besucheraufkommens Plätze auf der Tribüne anzuweisen oder den Eintritt zu limitieren.
- Wir bitten die Raucher die Halle über den hinteren Ausgang zu verlassen und über den Zuschauer Eingang wieder zu betreten.
Samstag, 10. Oktober 2020, 17:00 Uhr
TSV Fortitudo Gossau 2 vs SV Fides St. Gallen
Sporthalle Buchenwald, Gossau