SV Fides empfängt SG TV Appenzell in der Kreuzbleiche!
Handball

SV Fides empfängt SG TV Appenzell in der Kreuzbleiche!

Am Samstag steht das nächste Meisterschaftsspiel des SV Fides an. Im Heimspiel empfangen die Stadt St. Galler die SG TV Appenzell. Nach der dritten Niederlage im 4. Spiel möchte SV Fides so schnell wie möglich auf die Siegesstrasse zurückkehren. Und wieso nicht vor heimischem Publikum gegen die SG TV Appenzell? Die Appenzeller haben in 4 Spielen je 2 Siege und 2 Niederlagen zu verzeichnen und sind auf Rang 3 platziert. Fides ist aktuell auf Platz 7 mit 2 Punkten. Die Mannschaften der 1. Liga Gruppe 1 sind die Mannschaften sehr eng zusammen. Zwischen dem Drittplatzierten und dem Siebtplatzierten sind nur gerade 2 Punkte Differenz. Bei den Appenzellern überzeugt im bisherigen Saisonverlauf vor allem das grosse Nachwuchstalent Arie Thür. Er besitzt eine Doppel-Lizenz mit dem NLA-Verein TSV St. Otmar. Kann Fides zur Spitzengruppe aufschliessen oder bleiben sie im Hintertreffen? Dies die Frage, die es am Samstagnachmittag um 16 Uhr in der Sporthalle Kreuzbleiche zu klären gilt. Hopp Fides!

Bild Stefan Risi