«Super Sunday» mit der Aufstiegs-/Schlussrunde in der Korbball TGM Elite Liga der Herren in Altnau
Korbball

«Super Sunday» mit der Aufstiegs-/Schlussrunde in der Korbball TGM Elite Liga der Herren in Altnau

Diesen Sonntag (03.02.2019) treffen sich die 10 besten Korbballteams und die jeweils sechs qualifizierten Mannschaften aus der Regionalmeisterschaften (OTG/SEER/HTG) zur Schluss-/Aufstiegsrunde in der TGM Elite Liga in Altnau. Drei Nationalliga-Teams machen den prestigeträchtigen Meistertitel unter sich aus-Spannung bis zur letzten Meisterschaftsminute garantiert!

STV Eggethof 1 (NLB), KG Neukirch-Roggwil 1(NLA) oder KG Altnau-Kreuzlingen 1 (NLA)- wer sichert sich den Meistertitel mit zwei ausstehenden Spitzenspielen

Die drei Oberthurgauer Teams werden den Elite-Titel unter sich ausmachen; der STV Eggethof (1.Platz/28 Pkt.) als «Underdog» vor den beiden Spitzenmannschaften aus der Nationalliga A der KG Neukirch-Roggwil 1 (2.Platz/27 Pkt.) und der KG Altnau-Kreuzlingen 1 (3.Platz/26 Pkt.) liegt in der Poleposition mit einem respektive zwei Punkten Vorsprung. Die Höferequipe überzeugt in der ganzen Meisterschaft mit der stärksten Defensive von nur -63 Korbtreffern (4.13/Spiel). Dicht auf Platz zwei folgen die «Korbmaschinen» der KG Neukirch-Roggwil 1, die Oberthurgauer bieten dem Publikum viel Spektakel und Unterhaltung mit schnellen Angriffen, diversen Weitwürfen oder Centeraktionen im gegnerischen Strafraum mit vielen Korbtreffern (12.60 Körbe/Spiel). Die Vorjahresmeister (2017/18) der KG Altnau-Kreuzlingen 1 (3.Platz/26 Pkt.) sind in «Lauerstellung» mit nur -2 Pkt. Rückstand auf Platz 1 ist noch bei drei ausstehenden Partien «alles möglich». Die Seebueben weissen neben den "Korbmaschinen aus dem Oberthurgau" mit 9.53 Körben / Spiel eine glänzende Trefferquote auf- vor allem rund um den gegnerischen Strafraum «überzeugen» die amtierenden Meister. Somit wird es ein enges "Kopf an Kopf" Rennen und dem Meistertitel und wir dürfen gespannt sein wer die Goldmedaille sich umhängen lassen darf:)

Spitzenspiele der Meisteranwärter:

  • 12.10 Uhr STV Eggethof 1 vs. KG Neukirch-Roggwil 1
  •  13.02 Uhr KG Neukirch-Roggwil 1 vs. KG Altnau-Kreuzlingen 1

Mittelfeld mit «Ruhm und Ehre»

Der vierte Nationalliga Vertreter stellt der STV Zihschlacht 1 (4.Platz/17 Pkt/NLB), diese führen das Mittelfeld vor der KG Neukirch-Roggwil 2 (5.Platz/13 Pkt/1.Liga.) und dem Aufsteigerteam (Aufstiegsrundensieger TGM Elite 2017/18) STV Illhart-Sonterswil 1 (6.Platz/13 Pkt./1.Liga) an. Das gut eingespielte Zihlschlachter Spitzenteam wird-wenn alles nach Plan läuft, denn vierten Schlussrang sich sichern können. Zur Bronzemedaillen weissen die Korbballer des STV Zihlschlachts mit -9Pkt bei drei ausstehenden Partien einen zu grossen Rückstand auf.  Auf den weiteren Rängen folgen die Bronzemedaillengewinner der U20-Elite Meisterschaft 2018/19 der STV Oberaach (7.Platz/9 Pkt./1.Liga)( Bericht TGTV U20-Elite Meisterschaft 2018/19 ) vor den routinierten Korbballern des STV Affeltrangen 1 (8.Platz/9Pkt/2.Liga).

Müllheim und Dussnang "bangen" mit grossem Rückstand auf den Ligaerhalt

Die Teams des TV Müllheims 1 (9.Platz/2Pkt./1.Liga) und des STV Dussnang-Oberwangen 1 (10.Platz/2Pkt./2.Liga) bilden zusammen die Schlusslichter der laufenden Meisterschaft. Beide Teams weissen mit jeweils -7Pkt. bei vier ausstehenden Partien einen beträchtlichen Rückstand auf den Ligaerhalt mit Platz 8 auf. Beide Mannschaften konnten bis dato in der höchsten Thurgauer Spielklasse nicht überzeugen und kassierten jeweils viele Korbtreffer.

TGM Elite Spielplan Schlussrunde

TGM Elite Zwischenrangliste nach 9.Runden

Aufstiegsrunde- sechs Teams spielen um die zwei begehrten Aufstiegsplätze

Folgende Mannschaften spielen in der Aufstiegsrunde um die zwei zu ersetzenden Plätze für die TGM Elite Liga. Wir dürfen gespannt sein, wer 2019/20 in der TGM Elite Liga spielen darf.

Hinterthurgau (HTG)

  • STV Affeltrangen 2
  •  TV Märwil 1

Seerücken (Seer)

  • STV Basadingen
  • TV Pfyn

Oberthurgau (OTG)

  • Zihlschlacht 2
  • Zihlschlacht 3

Aufstiegsrunde Spielplan

 

Der organsierende Turnverein und das ReKo TGTV freut sich auf viele Zuschauer. In der Korbballerfestwirtschafts wird für deinen Durst und Hunger gesorgt. Anschliessend an die Spiele gibts die Siegerehrung mit Medaillen und Pokal.

Mehr Korbball von der laufenden Meisterschaften der TGM Elite Liga auf unseren Social Media Seiten im Facebook und Instagram mit vielen Videos, Bilder uvm :)

Facebook Korbball Thurgau TGTV

Instagram Korbball Thurgau TGT