Sport-Nacht der IG Sport Region Arbon
Sportorganisationen

Sport-Nacht der IG Sport Region Arbon

Die IG Sport ehrt am Freitag, 27. Februar 2015, anlässlich der Sport-Nacht, wiederum erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler sowie einen verdienten Sportförderer oder Sportförderin.

Sport-Nacht 2015 – mit Sportlerehrung
Bei der Gründung der IG Sport-Region Arbon hat sich diese u.a. vorgenommen, die Leistungen der Vereine und Sportler der Region Arbon (Arbon, Steinach, Horn, Roggwil, Egnach) zu würdigen! Zu diesem Zweck wurde die Sport-Nacht aus der Taufe gehoben und bereits sechs Mal organisiert. – Gemäss dem 2-Jahres-Rhythmus ist es in diesem Jahr wieder soweit! Der Eintritt zu diesem Anlass ist frei und jedermann ist herzlich in den Seeparksaal Arbon eingeladen!

Abwechslungsreiches Programm
Um 19.00 Uhr wird der Abend mit einem Apéro, offeriert von der Firma Möhl, gestartet. Zur Untermalung spielt eine Formation der Jugendmusikschule Arbon-Horn unter der Leitung von Thomas Gmünder

Ab 20.00 Uhr führt Sandra Büchi als Moderatorin (SRF TV)durch den Abend. Es war wiederum das Bestreben der IG Sport, möglichst Akteure aus der Region auftreten zu lassen. So zeigt die Voltigiergruppe Egnach II ihre neue Pflicht und Kür (auf dem Fass), die Nja Gruppe Arbon eine rassige Darbietung und die Geräteriege des STV Steinach (Airtrack) entführt das Publikum nach Australien!

Für den Vereinsanerkennungspreis der Stadt Arbon sind drei Vereine nominiert!
Als siebte Persönlichkeit darf auch in diesem Jahr eine Person, für sein Engagement und seine Verdienste um den Sport, geehrt werden! Es bleibt die spannende Frage, wen hat die Jury in diesem Jahr gewählt! Natürlich ist auch in diesem Jahr der Name bis zur Sport-Nacht unter Verschluss! Ebenfalls erst an der Sport-Nacht wird bekannt gegeben, wer mit dem, erstmalig verliehenen Spezialpreis der Stadt Arbon, ausgezeichnet wird.

Entscheidungen fallen im Saal
Der Entscheid, wer Sportlerin/Sportler oder Mannschaft der Jahre 2013/14 werden wird, fällt erst am Abend nach der Saalwahl! Im Anschluss an das Programm kann man noch gemütlich den Abend ausklingen lassen. Es soll und ist ein Anlass und Treff, nicht nur für Sportler und Sportinteressierte, sondern auch für die breite Öffentlichkeit!

Liste der Nominierten