SPL: Europacup-Wochenende
Handball

SPL: Europacup-Wochenende

Dieses Wochenende steht für die Brühlerinnen eine weitere Runde im Europacup an. Dazu reisen die St. Gallerinnen nach Russland und absolvieren dort Hin- wie auch Rückspiel.

Nachdem die SPL-Equipe die erste Runde gegen KHF Prishtina souverän gemeistert hatte, steht nun der nächste Gegner an. In der zweiten Qualifikationsrunde trifft das Team von Werner Bösch und Marco von Ow auf das russische Team Zvezda Zvenigorod. Die Russinnen durften in der Saison 2006/07 bereits einen Sieg im EHF Cup feiern, wie sie sich den Brühler Spielerinnen dieses Wochenende präsentieren, wird sich aber noch zeigen. Hopp Brühl!