Simon Beyeler und Jasmin Mischler triumphieren
Schiessen

Simon Beyeler und Jasmin Mischler triumphieren

An den Schweizermeisterschaften Gewehr/Pistole 10m in Bern wurde an sechs Tagen begeisternder Schiesssport gezeigt, auch wenn einige der besten Schweizer Schützinnen und Schützen wegen der gleichzeitig stattfindenden EM fehlten. Schweizermeister sind Steve Demierre und Marjorie Roulin (beide Pistole) sowie Simon Beyeler und Jasmin Mischler (beide Gewehr).

In der Mehrzweckhalle des Waffenplatzes Bern konnte vom 3. bis 5. Sowie vom 10. bis 12. März begeisternder Schiesssport verfolgt werden. Höhepunkt waren am Sonntag, 12. März, die Entscheidungen um die Gewehr-Meistertitel. In einem Hitchcock-Finale setzte sich Simon Beyeler (Schwarzenburg) um einen Zehntelpunkt gegenüber Caspar Huber (Meilen) durch. Spannend war die Entscheidung auch bei den Frauen, da Jasmin Mischler (Mittelhäusern) gegen Schluss einen Grossteil ihres Vorsprungs einbüsste. Letztlich setzte sich die Bernerin doch gegen Andrea Brühlmann (Arbon) durch. Zu Meisterehren kamen am Sonntag auch Manuel Lüscher (Ennetbürgen) bei den Gewehr-Junioren U19-U21, Nicole Häusler (Pfaffnau) in der Kategorie IPC (Behindertensport) sowie Claudia Kunz (Uster), die im Blindenschiessen sowohl liegend als auch stehend triumphierte.

Am Samstag gab die Jugend den Ton an
Der Samstag, 11. März, gehörte komplett der Jugend. Marvin Flückiger gewann den Meistertitel Pistole Junioren U19-U21 mit neuem Finalrekord. Einen Schweizer Rekord stellte auch Sandra Meier (Eschenbach SG) bei den Gewehr-JuniorInnen U17 auf und holte sich damit Gold. Die weiteren Meister sind Sarina Hitz (Mauren TG, Gewehr Juniorinnen U19-U21), Salome Kämpf (Schwanden b. Sigriswil, Gewehr JuniorInnen U10-U15), Lara Rüegsegger (Schangnau, Pistole Juniorinnen U19-U21) und Anna Bastian (Villaz-St-Pierre, Pistole JuniorInnen U10-U17).

Ohne die Olympia-Medaillengewinnerin
Um die Elite-Meistertitel mit der Luftpistole ging es am Freitag, 10. März. Bei den Männern setzte sich Steve Demierre (Auboranges) durch. Die Frauen-Konkurrenz entschied in Abwesenheit von Olympia-Bronzemedaillengewinnerin Heidi Diethelm Gerber die Romande Marjorie Roulin (Chavornay) für sich. Der Senioren-Titel ging an Markus Abt (Aeschi SO). Bei den Gewehr-Senioren setzte sich Paul Wyrsch aus Schattdorf durch. Bester Rollstuhlsportler mit der Pistole war Stefan Amacker (Trüllikon).

Premiere im Auflageschiessen
Bereits eine Woche zuvor wurden erstmals Schweizermeister im Auflageschiessen gekürt. Die neue Disziplin richtet sich insbesondere an ältere Schützinnen und Schützen, die ihr Sportgerät auf einem speziellen Ständer auflegen dürfen, um bessere Resultate erzielen zu können. Das Auflageschiessen wird in den nächsten Jahren mit Sicherheit an Bedeutung gewinnen. Zu den ersten Schweizermeistern gekürt wurden Yvonne Margreth (Gewehr 10m Senioren), Robert Lips (Gewehr 10m Seniorveteranen), Heinz Hug (Gewehr 10m Veteranen), Jean-Jacques Mornod (Pistole 10m Senioren), Gianni Girardello (Pistole 10m Seniorveteranen) und Silvio Moretto (Pistole 10m Veteranen). Als erste Schweizer Gruppenmeister bezeichnen darf sich mit dem Gewehr die Gruppe aus Affoltern am Albis, mit der Pistole das Team aus Bellinzona. Am ersten Wettkampfwochenende konnte zudem Tafers den Schweizer Gruppenmeistertitel Gewehr 10m feiern. Im Verbandsmatch obsiegte die Ostschweiz.

Resultate
Sonntag, 12. März – Schweizermeisterschaften Gewehr und Pistole 10m
Gewehr 10m Männer: 1. Simon Beyeler (Schwarzenburg) 244.0; 2. Caspar Huber (Meilen) 243.9; 3. Jan Hollenweger (Belp) 223.3; 4. Gilles Dufaux (Granges-Paccot) 202.9; 5. Claude-Alain Delley (St-Aubin) 182.7; 6. Sandro Greuter (Heiligkreuz SG) 161.5; 7. Lars Färber (Igis) 140.0; 8. Patrik Lustenberger (Rothenburg) 117.0.
Gewehr 10m Frauen: 1. Jasmin Mischler (Mittelhäusern) 244.8; 2. Andrea Brühlmann (Arbon) 244.2; 3. Marina Schnider (Ennetbürgen) 221.7; 4. Fabienne Füglister (Aeschi SO) 202.5; 5. Martina Kaiser (Widnau) 181.7; 6. Irene Beyeler (Schwarzenburg) 161.4; 7. Sina Jeger (Meltingen) 140.0; 8. Jasmin Bernet (Zürich) 119.1.
Gewehr 10m Sehbehinderte (liegend): 1. Claudia Kunz (Uster) 634.6; 2. Agim Emini (Spiez) 631.1; 3. Gianfranco Giudice (Zürich) 625.8; 4. Bruno Heimberg (Steffisburg) 625.6.
Gewehr 10m Junioren (U19-U21): 1. Manuel Lüscher (Ennetbürgen) 245.4; 2. Fabio Wyrsch (Schattdorf) 244.7; 3. Sven Riedo (St .Ursen) 224.2; 4. Valentin Henchoz (Pringy) 199.9; 5. Christian Alther (Grub SG) 179.2; 6. Ludovic Rohrbasser (Neyruz FR) 156.6; 7. Julian Bellwald (Glarus) 136.6; 8. Nicolas Perroud (Tatroz) 116.7.
Gewehr 10m Sehbehinderte (stehend): 1. Claudia Kunz (Uster) 611.4; 2. Gianfranco Giudice (Zürich) 581.0; ausser Konkurrenz: Agim Emini (Spiez) 627.2.
Gewehr 10m IPC: 1. Nicole Häusler (Pfaffnau) 625.0; 2. Christoph Mutzner (Hildisrieden) 586.9; 3. Jean-François Nicolet (Rances) 579.2; 4. Efraïm Salm (Muri b. Bern) 573.8; 5. Samuel Balli (Grenchen) 562.1.

Samstag, 11. März – Schweizermeisterschaften Gewehr und Pistole 10m
Pistole 10m Junioren U19-U21: 1. Marvin Flückiger (Zuzwil SG) 239.3 (FSR); 2. Frederik Zurschmiede (Trogen) 234.8; 3. Adrian Schaub (Zunzgen) 213.9; 4. Marcel Beck (Frauenfeld) 192.6; 5. Nando Flütsch (St. Antönien) 173.0; 6. Cedric Wenger (Rüschegg Heubach) 154.5; 7. Joel Kym (Diegten) 130.0; 8. Dennis Rappel (Buchs ZH) 108.9.
Pistole 10m Junioren U10-U17: 1. Anna Bastian (Villaz-St-Pierre) 366; 2. Léonid Velitchko (Chancy) 357; 3. Tiffany Roh (Vétroz) 353 (5 IZ); 4. Jessica Waeber (Plaffeien) 353 (4); 5. Denis Durrer (Kägiswil) 352; 6. Janine von Gunten (Sigriswil) 351 (3); 7. Lukas Durrer (Kägiswil) 351; 8. Markus Schenk (Eggiwil) 350.
Pistole 10m Juniorinnen U19-U21: 1. Lara Rüegsegger (Schangnau) 222.9; 2. Esther Wälti (Riedstätt) 219.2; 3. Stefanie Schenk (Eggiwil) 199.7; 4. Daniela Röthlisberger (Signau) 179.4; 5. Daniela Schenk (Eggiwil) 159.9; 6. Nicole Messmer (St. Margrethen SG) 141.3; 7. Lara Furrer (Bettwil) 119.3; 8. Sybil Schüpbach (Granges Marnand) 100.7.
Gewehr 10m Junioren U10-U15: 1. Salome Kämpf (Schwanden b. Sigriswil) 194.7; 2. Tina Sturny (Tafers) 194.2; 3. Sacha Chenikov (Corcelles NE) 193.2 (n. CH); 4. Angélique Vallotton (Choëx) 193.2; 5. Sandra Arnold (Schattdorf) 193.0; 6. Gina Gyger (Oensingen) 192.4; 7. Mario Gianoni (Brissago) 191.4; 8. Salome Koller (Zürich) 191.0.
Gewehr Juniorinnen U19-U21: 1. Sarina Hitz (Mauren TG) 246.9; 2. Julia Oberholzer (Neftenbach) 245.9; 3. Janine Frei (Pfaffnau) 222.2; 4. Chiara Leone (Frick) 199.8; 5. Franziska Stark (Adliswil) 178.0; 6. Annina Tomaschett (Trun) 157.7; 7. Jana Gisler (Attinghausen) 137.5; 8. Selina Koch (Waltenschwil) 116.4.
Gewehr Junioren U17: 1. Sandra Meier (Eschenbach SG) 408.7 (SR); 2. Alice Mathis (Ennetmoos) 405.6; 3. Kim Sturny (Tafers) 405.2; 4. Nina Stadler (Schattdorf) 401.4; 5. Dylan Gerber (Biel) 400.6; 6. Johannes Froeber (Erlach) 397.0 (n. CH); 7. Helena Epp (Attinghausen) 495.9; 8. Abigaelle Vallotton (Choëx) 394.6.

Freitag, 10. März – Schweizermeisterschaften Gewehr und Pistole 10m
Gewehr 10m SeniorInnen: 1. Paul Wyrsch (Schattdorf) 236.6 (FSR); 2. Hanspeter Künzli (Ebnat-Kappel) 233.8; 3. Stephan Loretz (Bürglen UR) 215.3; 4. Adrian Arnold (Altdorf UR) 195.7; 5. Andreas Klopfenstein (Kandersteg) 172.2; 6. André Devaud (Villars-sur-Glâne) 152.3; 7. Sandra Monney (Muntelier) 132.5; 8. Stefan May (Beckenried) 113.8.
Pistole 10m SeniorInnen: 1. Markus Abt (Aeschi SO) 232.0 (FSR); 2. Adrian Weber (Arth) 226.4; 3. René Kurmann (Niederweningen) 208.3; 4. Marc Wirth (Wermatswil) 188.7; 5. Josef Kläger (Balgach) 169.0; 6. Peter Schmid (Wimmis) 148.5; 7. Patrick Valentini (Genève) 129.4; 8. Theo Dietschi (St. Gallen) 109.0
Pistole 10m Frauen: 1. Marjorie Roulin (Chavornay) 229.1; 2. Corine Serra-Tosio (Chambéry) 228.9; 3. Laurine Givel (Corcelles-Payerne) 207.3; 4. Sybill Tscharner (Schiers) 187.5; 5. Irène Saner
(Mümliswil) 165.9; 6. Manuela Keller (Altstätten) 148.8; 7. Patricia Facchin (Frauenfeld) 126.5; 8. Corinne Birrer (Schenkon) 107.6.
Pistole IPC: 1. Stefan Amacker (Trüllikon) 544; 2. Paul Schnider (Mels) 530; 3. Hans-Ueli Zbinden (Plasselb) 523; 4. Jakob Sprunger (Münchenbuchsee) 521; 5. Peter Käch (Rüti b. Büren) 502; 6. Pietro Valsangiacomo (Gwatt) 439.
Pistole Männer: 1. Steve Demierre (Auboranges) 235.2; 2. Sandro Loetscher (Gelterkinden) 234.8; 3. Patrick Scheuber (Büren) 213.9; 4. Pirmin Käslin (Ennetmoos) 190.9; 5. Laurent Stritt (Tafers) 173.2; 6. Dylan Diethelm (Weinfelden) 153.4; 7. Dieter Grossen (Full-Reuenthal) 132.1; 8. Andreas Kissling (Oberbuchsiten) 112.8.

Sonntag, 5. März – Schweizer Verbandsmatch Gewehr 10m
Elite: 1. Ostschweiz 587.667; 2. Solothurn 586.333; 3. Fribourg 585.818; 4. Bern 584.786; 5. Zentralschweiz 584.000; 6. Zürich 582.889; 7. Graubünden 578.800; 8. Ticino 577.000.

Samstag, 4. März – Schweizer Gruppenmeisterschaft Gewehr 10m
Elite: 1. Tafers (Simon Beyeler, Gilles Dufaux, Nicolas Janique Rouiller, Irene Beyeler) 814.7; 2. Zürich Stadt (Silvia Guignard, Martina Landis, Franziska Stark, Jasmin Bernet) 808.6; 3. Gossau (Andrea Brühlmann, Christoph Dürr, Christian Alther, Myriam Brühwiler) 729.8; 4. LG Nidwalden 644.1; 5. Thunersee 561.2; 6. Olten 479.5; 7. Feld-Meilen 398.6; 8. Thörishaus.
Junioren (U19-U21): 1. LG Team Uri (Fabio Wyrsch, Flavio Indergand, Jana Gisler) 604.8; 2. Uster (Lisa Suremann, Maria Glavina, Nadja Gantenbein) 599.2; 3. Pfäffikon am Etzel (Sandra Meier, Ian Rogenmoser, Eric Wenger) 539.1; 4. Grabs 476.5; 5. LG Nidwalden 417.8; 6. Altendorf 351.1; 7. Tafers 292.3; 8. Thunersee Region 229.9
Junioren (U10-U17): 1. LG Team Uri (Nina Stadler, Helena Epp, Silas Stadler) 559; 2. Neumünster Zürich (Steven Stucki, Aurora Gelsomino, Salome Koller) 550 (19 IZ); 3. Landquart (Jana Kessler, Tatjana Zinsli, Selina Lötscher) 550 (13); 4. Tafers 550 (13); 5. Zürich Stadt 546; 6. Ebnat-Kappel 545; 7. Wil Stadt 544; 8. Glattfelden 540.

Freitag, 3. März – Auflageschiessen Schweizermeisterschaften und Schweizer Gruppenmeisterschaft
Gewehr 10m Senioren: 1. Yvonne Margreth (Castrisch) 310.7; 2. Corsin Derungs (Camuns) 308.1; 3. Hubert Rumo (Murist) 300.9; 4. Placi Caviezel (Camuns) 300.8; 5. Ivo Abgottspon (Staldenried) 297.2; 6. Markus Häuselmann (Ostermundigen) 297.0; 7. Victor Buchmüller (Mettmenstetten) 292.7; 8. Martin Oehrli (Affoltern am Albis) 284.7.
Gewehr 10m Seniorveteranen: 1. Robert Lips (Volketswil) 307.3; 2. Jürg Spillmann (Wallisellen) 305.4; 3. Guido Sgier (Sagogn) 303.2; 4. Raimund Attiger (Wetzikon ZH) 302.2; 5. Ruedi Siegfried (Hinwil) 302.1; 6. René Leuthold (Steg im Tösstal) 301.8; 7. Jürg Schwarzentrub (Wiler b. Seedorf) 300.3; 8. Hans Fawer (Niederwil) 300.1.
Gewehr 10m Veteranen: 1. Heinz Hug (Ottenbach) 314.5; 2. Krystyna Brezek (Winterthur) 308.3; 3. Rony Egger (Grafenau) 307.8; 4. Pierre-Alain Dufaux (Portalban) 307.7; 5. Ermanno Bachmann (Dietikon) 307.7; 6. Hugo Sieber (Münsingen) 307.6; 7. Markus Tobler (Hirzel) 305.8; 8. Fritz Heimberg (Saanen) 305.2.
Pistole 10m Senioren: 1. Jean-Jacques Mornod (Bulle) 286 (11 IZ); 2. José Alvarez (Corminboeuf) 286 (6); 3. René Luisier (Liddes) 272; 4. Joseph Rigolet (Villarbeney) 262; 5. Carmen Kaufmann (Lustenau) 257.
Pistole 10m Seniorveteranen: 1. Gianni Girardello (Bellinzona) 284; 2. Armin Küttel (Kriens) 281 (9 IZ); 3. Werner Nyffeler (Niederlenz) 281 (4); 4. Pierre Lattion (Liddes) 279 (6); 5. Walter Gächter (Höri) 279 (5); 6. Jürg Boss (Burgdorf) 278; 7. Johannes Josi (Riedstätt) 276; 8. Walter Hinder (Bronschhofen) 275.
Pistole 10m Veteranen: 1. Silvio Moretto (Unterstammheim) 290 (9 IZ); 2. Beni Grazioli (Schönenwerd) 290 (8); 3. Ennio Soldati (S. Antonino) 290 (7); 4. Urs Niggli (Weiningen ZH) 288; 5. Heinz Zäch (Regensdorf) 287; 6. Rony Egger (Grafenau) 286; 7. Flavio Esposito (Bellinzona) 285; 8. Ruedi Ullmann (Münchwilen TG) 284.
Schweizer Gruppenmeisterschaft Gewehr 10m aufgelegt: 1. Affoltern am Albis I (Heinz Hug, Robert Graf, Krystyna Brezek) 890; 2. Vully-Broye (Pierre-Alain Dufaux, Hugo Sieber, Gérard Pouly) 878; 3. Surselva Ilanz (Yvonne Margreth, Corsin Derungs, Placi Caviezel) 870; 4. Wallisellen 868; 5. Tägerig 862; 6. Affoltern am Albis III 856; 7. Affoltern am Albis II 846; 8. Bellinzona 843.
Schweizer Gruppenmeisterschaft Pistole 10m aufgelegt: 1. Bellinzona (Flavio Esposito, Ennio Soldati, Gianni Girardello) 867; 2. Bulle I (Jean-Paul Barras, Nicole Robert, Gerhard Von Allmen) 849; 3. Wil SG (Hans-Ulrich Bösch, Walter Hinder, Ruedi Ullmann) 845; 4. Luzern Stadt 836; 5. Pfäffikon ZH 833; 6. Bulle II 831; 7. Schwarzenburg 828; 8. Erlenbach i. S. 826.

Alle Resultate, weitere Informationen und Bilder auf www.swissshooting.ch