Patrick Rothens Dank an alle zum Einstand
Eishockey

Patrick Rothens Dank an alle zum Einstand

Fä. Patrick Rothen kann in seiner doppelten Rolle zwischen Beruf und Hockey auf (viele) helfende Hände zählen. Der einstige SCB-Junior verteilt denn auch spontan «Blumen» (Komplimente) an seine Freundin Tatjana Dimitri, die Bäckerei Rössler in Pfungen (sie unterstützt ihren Untermieter seit Jahren als Spielergötti), seine Familienangehörigen Urs, Ruth, Saskia und Yannick.

Selbst die französische Bulldogge, vierbeinige Freundin von Patrick und Tatjana, geht bei diesem Dankeschön nicht vergessen. Rothen: «Sie war meine treueste Begleiterin, als ich in der Saison 2017/18 wegen einer Hirnerschütterung über viele Wochen hinweg nicht mehr aufs Eis durfte.»