Naemi Brändle wird erstmals Schweizermeisterin bei der Elite
Kanuslalom

Naemi Brändle wird erstmals Schweizermeisterin bei der Elite

Am letzten Maiwochenende fanden die Kanuslalom – Schweizermeisterschaften der Elite in Worblaufen statt. Naemi Brändle aus Steckborn belegte nach dem Qualilauf Platz zwei. Im Final konnte sie sich aber nochmals steigern und fuhr mit beachtlichem Vorsprung auf die Zweitplatzierte zuoberst aufs Podest. Sie holte sich damit erstmals den Schweizermeistertitel bei der Elite.

Für die Junioren – WM in Ivrea (Italien)  und die Junioren EM in Bratislava (Slovakei) qualifizierte sich Naemi Brändle bereits im April bei den entsprechenden Qualirennen. Dank der guten Ergebnisse kann sie diese Saison  als Juniorfahrerin auch zusätzlich an drei Weltcups der Weltelite starten, was ihr wertvolle Rennerfahrung bringen wird.

Ihre derzeit gute Form lässt auf eine spannende Saison hoffen.

Weitere Infos und News finden Sie auf ihrer Homepage www.naemi-braendle.ch.