Letztes Meisterschaftsspiel auswärts in Muri.
Handball

Letztes Meisterschaftsspiel auswärts in Muri.

Am kommenden Samstag trifft der SV Fides zum letzten Meisterschaftsspiel der Saison 2017/2018 auswärts auf TV Muri. Im Hinspiel wurden die St. Galler sehr knapp in der Heimhalle mit 20:22 bezwungen. Aktuell liegt Fides mit 13 Punkten auf Rang 4. Muri hat 9 Punkte gesammelt und liegt auf Rang 7. Auf dem Papier sind die Ostschweizer zu favorisieren. Die Aargauer haben das letzte Spiel gegen Wädenswil klar mit 39:25 verloren. Fides konnte im letzten Heimspiel SG TV Appenzell mit 27:24 schlagen. Die Jungs um Spielertrainer Alex Usik werden mit einer Portion Selbstvertrauen nach Muri reisen.

 

Samstag, 28. April 2018, 19:30 Uhr, Bachmatten Muri

TV Muri vs. SV Fides

Bild-Legende: Simon Bamert wird am Samstag das letzte Spiel für Fides bestreiten. Fotograf: Michael Breu