Klare Sache für die Fürstenländer
Fussball

Klare Sache für die Fürstenländer

Der FC Gossau gewann gestern Abend in einem weiteren Testspiel gegen den Zweitligisten FC Herisau klar und deutlich mit 5:0.

Im zweiten Vorbereitungsspiel im neuen Jahr bekam es die Giuseppe Gambino-Equipe mit dem FC Herisau zu tun. Die Appenzeller hatten dabei keine Chance und gingen mit 0:5 unter.

Die Tore für die Gossauer erzielten Silvan Eggmann, Thomas Knöpfel (2), Daniel Brugmman und Florian Eberle. Der nächste Test findet bereits übermorgen Samstag statt.

Dann treffen die Fürstenländer auf den FC Frauenfeld aus der 2. Liga interregional. Spielbeginn in Frauenfeld ist um 13.30 Uhr.

Bild: FC Gossau