Schwimmen: Vienna International Swim Meet 10.- 13. Mai 2018
Schwimmen

Schwimmen: Vienna International Swim Meet 10.- 13. Mai 2018

Schwimmer des SVSW sind bereits in Topform

 

Die Top-Athleten des Schwimmverein St. Gallen-Wittenbach starten unter dem Trikot von Swiss Swimming der Region Ostschweiz in Wien und zeigten bereits starke Leistungen. Chef Coach Gabriel Schneider: „Ich habe nicht erwartet, dass unsere Top Athleten in der noch jungen Sommersaison bereits so stark schwimmen, die besten Resultate erzielten die Athleten über die 800/ 1500m Freistil, 400m Lagen und 200m Delfin/ Freistil/ Rücken Rennen“.

 

Marius Toscan zeigte über 1500m Freistil eine starke Leistung, er pulverisierte seine Bestzeit um über 30 Sekunden auf 16:14.83 und gewann in der offenen Kategorie die Bronze Medaille. Im gleichen Rennen unterbot Christian Schreiber die 17 Minute Marke auf 16:58.61, knapp verpasste Tobias Müller diese Grenze in 17:04.38. Florin Parfuss setzte auf die 400m Lagen und gewann in der Jahrgangswertung der U16 in 4:55.31 den 2. Rang. 

Lea Schmutz zeigte ihre Stärke über die 200m Rücken mit dem 6. Rang in 2:29.43.

Nina Ammann überraschte im 800m Freistilrennen und unterbot mit 9:53.73zum ersten Mal die 10 Minutengrenze.

 

Telegramm

 

Ergebnisse Region Ostschweiz – Athleten des SVSW 

http://www.msecm.at/events/wlsv/vism2018/pdfresults/region%20ostschweiz.pdf