Schwimmen: Ostschweizer Regional Meisterschaft in Kreuzlingen 15.-16. Juni 2019
Schwimmen

Schwimmen: Ostschweizer Regional Meisterschaft in Kreuzlingen 15.-16. Juni 2019

Der SVSW gewinnt 14 Meistertitel und ist bestes Team der Ostschweiz

Schwimmverein St. Gallen-Wittenbach holt 14 Regionalmeistertitel und ist bestes Team der Ostschweiz, dazu noch Mehrkampfmeister bei den Herren. „Am Ende war es einfach ein sehr guter Start in die Sommersaison“, sagte Chef Coach Gabriel Schneider.

Der SVSW hatte es mal so richtig krachen lassen und gewann über 100m Delfin, 200m Delfin, 200m Lagen, 1500m Freistil bei den Herren gar das Tripel. Double über 200m Brust, 800m Freistil, 200m Rücken bei den Damen und das Double über 400m Lagen, 200m Rücken  bei den Herren. Mit der Art und Weise, wie der SVSW aufgetreten ist, können wir sehr zufrieden sein“, meinte Coach Angelika Toscan. Die beiden nächsten Höhepunkte im Wettkampfkalender stehen unmittelbar bevor: 27. – 30. Juni Schweizer Meisterschaft in Lancy/ Genevé und für Marius Toscan die Junioren Europa Meisterschaft in Kazan/ Russland vom 02. bis 07. Juli.

FOTO von Links: 

Fabio Toscan¸ Tanja Auer, Tobias Müller, Olivia Toscan, Marco Ramseyer, Nina Ammann, Florin Parfuss, Celine Weil, Eder Gerdes, Katharina Hibbeln, Christian Scheiber, Lea Schmutz, Marius Toscan, Michaela Häseli, Larisa D'Hondt und Lara Rechsteiner/ Schwimmclub Herisau

 

Telegramm

Regionalermeister-/in 

Marius Toscan: 200m Freistil 1:59.92, 200m Brust 2:32.75, 400m Lagen 4:38.01, 200m Delfin 2:07.94, 200m Rücken 2:14.99, 200m Lagen 2:12.79, 4x100m Freistil und 4x100m Lagen-Staffel 

Celine Weil: 200m Brust 2:41.48, 400m Lagen 5:15.59 , 800m Freistil 9:39.97 

Fabio Toscan: 100m Delfin 1:01.41, 4x100m Freistil und 4x100m Lagen-Staffel 

Christian Scheiber: 1500m Freistil 16:41.97, 4x100m Freistil-Staffel

Marco Ramseyer: 4x100m Freistil und 4x100m Lagen-Staffel 

Lea Schmutz: 200m Rücken 2:29.84 

Florin Parfuss: 4x100m Lagen-Staffel

Staffel – Gold  

4x100m Freistil Herren:3:47.99
Fabio Toscan, Marius Toscan, Christian Schreiber, Marco Ramseyer

4x100m Lagen Herren 4:12.82
Fabio Toscan, Marco Ramseyer, Marius Toscan, Florin Parfuss 

Mehrkampfmeister über 4x50m

Fabio Toscan: Freistil 26.57, Delfin 27.98, Rücken 29.27, Brust 33.42

Weitere Medaillengewinner-/innen: 

Nina Ammann 2. Rang 100m Freistil 1:00.39, 3. Rang 200m Freistil 2:13.65, Tanja Auer 4x100m Lagen-Staffel , Eder Gerdes 2. Rang 100m Delfin 1:04.66, 3. Rang 1500 Freistil 17:34.36, Michaela Häseli 2. Rang 200m Brust 2:42.07, 3. Rang 1:19.32, Katharina Hibbeln 2. Rang 800m Freistil 9:59.37, Larissa D’Hondt 2. Rang 200m Rücken 2:33.29, Tobias Müller 2. Rang 1500m Freistil 17:19.99, 3. Rang 100m Delfin 1:04.70, 200m Delfin 2:24.63, Florin Parfuss 2. Rang 200m Delfin 2:22.93, 200m Lagen 2:19.57, Marco Ramseyer 2. Rang 200m Brust 2:38.42, 3. Rang 200m Lagen 2:19.72, Olivia Toscan 3. Rang 200m Delfin 2:44,23

Medaillenspiegel 

1.    Schwimmverein St. Gallen-Wittenbach 14 Gold, 17 Silber, 13 Bronze

2.    Schwimmclub Kreuzlingen 11 Gold, 8 Silber, 4 Bronze 

3.   Schwimmclub Schaffhausen 6 Gold, 6 Silber, 8 Bronze

Ergebnisse:

https://www.swimrankings.net