Schwimmen: Kurzbahn Schweizermeisterschaft in Sion zweiter Tag 14.11.2020
Schwimmen

Schwimmen: Kurzbahn Schweizermeisterschaft in Sion zweiter Tag 14.11.2020

Marius Toscan holt für den SVSW Silber über 200m Delfin

Der Schwimmverein St. Gallen-Wittenbach liegt im Medaillenspiegel mit 1x Gold, 2x Silber und 1x Bronze auf Platz 7 von insgesamt 44 Vereinen.

Finalläufe:

Bereits im Vorlauf knackte Marius Toscan über 200m Delfin die zwei Minuten Grenze in 1:59.39. Damit war für seinen Coach Schneider und Marius klar, dass er auf das 1500m Freistilrennen «als Favorit» Verzichtet und sich voll auf den 200m Delfin Final konzentrieren wird. Im Final drückte er seine Zeit dann auf 1:58.90 und holte Silber. Coach Schneider: «Am Ende ist das Ergebnis «Zeit» entscheidend. Ich bin mit der Einstellung und Mentalität von Marius sehr zufrieden, er hat der Wille sein Ziel durchzusetzen.»

Nina Amman verpasste in ihrer Paradedisziplin über die 100m Rücken um winzige zwei Hundertstel den Podestplatz mit 1:02.73. Allerdings hat sich die Schnellstarterin mit einer langsamen Reaktionszeit von +0.91 selber das Leben schwer gemacht und die Medaille bereits ab Start vergeben. Ihre Reaktionszeit liegt normalerweise bei +0,50 bis +0.60.

Schneider: «Mit den Finalzeiten des Teams bin ich zufrieden, aber mit der verpassten Medaille über 1500m Freistil von Christian Schreiber eher weniger. Da wäre mehr möglich gewesen.»

Finalplätze:

-          Nina Ammann 4. Rang 100m Rücken 1:02.73

-          Christian Schreiber 4. Rang 1500m Freistil 15:38.62

-          Fabio Toscan 12. Rang 100m Rücken 57.93 (Vorauf 57.80/ Liechtensteiner Landesrekord)

-          Tobias Müller 12. Rang 1500m Freistil 16:31.60

-          Celine Weil 13. Rang 200m Freistil 2:07.91

-          Eder Gerdes 15. Rang 200m Delfin 2:10.95

-          Lara Rechsteiner 16. Rang 50m Brust 34.40

FOTO Siegerehrung 200m Delfin von Links:

Marius Toscan/ SVSW 1:58.90, Noè Ponti/ NSL  1:54.01, Tamas Terner/ SCUW 1:59.01

Auszug Medienmitteilung Swiss Aquatics 200 Delfin Herren

Hochspannung mit Noè Ponti als Protagonisten. Das ganze Rennen über in Reichweite des Schweizerrekords von Jérémy Desplanches, fehlten am Schluss winzige 12 Hundertstelsekunden Rekord und er musste sich mit einer Riesenmeisterschaftsbestzeit begnügen. Zwei weitere Schwimmer blieben unter 2 Minuten, Marius Toscan fing Tamas Terner noch ab für Silber auf den letzten Metern. 

 

Telegramm

 Letzter Wettkampftag 15.11.2020 - Mögliche Finalplätze:

-          100m Freistil Nina Ammann

-          200m Rücken Fabio Toscan, Marius Toscan

-          100m Brust Lara Rechsteiner, Michaela Häseli

-          200m Lagen Eder Gerdes, Marius Toscan

-          800m Freistil Katharina Hibbeln, Celine Weil  

3. Tag Vorläufe - 15.11.2020 - 9:00 - https://swimsion2020.ch/live/

26.

Herren

100m Freistil

Vorlauf

9:00

allg. Kategorie

Startliste

.........

27.

Damen

100m Freistil

Vorlauf

9:17

allg. Kategorie

Startliste

.........

28.

Herren

200m Rücken

Vorlauf

9:34

allg. Kategorie

Startliste

.........

29.

Damen

200m Rücken

Vorlauf

9:54

allg. Kategorie

Startliste

.........

30.

Herren

100m Brust

Vorlauf

10:21

allg. Kategorie

Startliste

.........

31.

Damen

100m Brust

Vorlauf

10:39

allg. Kategorie

Startliste

.........

32.

Herren

50m Delphin

Vorlauf

10:58

allg. Kategorie

Startliste

.........

33.

Damen

50m Delphin

Vorlauf

11:12

allg. Kategorie

Startliste

.........

34.

Herren

200m Lagen

Vorlauf

11:27

allg. Kategorie

Startliste

.........

35.

Damen

200m Lagen

Vorlauf

11:46

allg. Kategorie

Startliste

.........

36.

Damen

800m Freistil

Langsamere Läufe

12:07

allg. Kategorie

Startliste

.........

 

             

3. Tag Finals - 15.11.2020 - 15:30