Schweizer Meistertitel und Rekord
Leichtathletik

Schweizer Meistertitel und Rekord

Andri Oberholzer ist nach 3 Verletzungsjahren zurück und wird in Magglingen Mehrkampf Schweizer Meister 2021 mit neuem Schweizer Rekord von 5940 Punkten! Brahian Peña erfüllt in einem Rahmenbewerb der Mehrkampfmeisterschaften über 60m Hürden in 7.86s die Limite für die Europameisterschaften im März in Torun (Polen).

Andri Oberholzer ist nach 3 Verletzungsjahren zurück - und wie!  Andri wird in Magglingen Mehrkampf Schweizer Meister 2021 mit neuem Schweizer Rekord von 5940 Punkten!
60m: 7.14s – Weit 7.34m – Kugel 14.75m – Hoch 1.99m – 60mHü 8.30s - Stab 5.20m – 1000m 2:50.20 (pB)

Den guten Leistungen des ersten Wettkampftages, wo er über 60 m (7,14) und im Hochsprung (1,99) persönliche Hallen-Bestleistungen aufstellte, liess der Thurgauer am Sonntag im Stabhochsprung mit 5,20 m einen Exploit folgen. Den Schweizer Rekord vor Augen absolvierte der Schweizer Siebenkampf-Meister von 2017 den abschliessenden 1000-m-Lauf in deutlicher persönlicher Bestleistung von 2:50,20 Minuten. In der Endabrechnung resultierten für den 24-Jährigen 5940 Punkte, womit er den Schweizer Rekord von Simon Ehammer aus dem letzten Jahr um 25 Zähler übertraf.
Andri Oberholzer startet für den NET Sport Club LA Amriswil, lebt seit Sommer 2019 in Basel und trainiert bei Nicola Gentsch.

Brahian Peña erfüllt in einem Rahmenbewerb der Mehrkampfmeisterschaften über 60m Hürden in 7.86s die Limite für die Europameisterschaften im März in Torun (Polen).