Rekorde und Limiten
Leichtathletik

Rekorde und Limiten

Das vergangene Wochenende brachte den Thurgauer Leichtathleten wieder viele Limiten und Rekorde. Eine Wochenendzusammenfassung.

 

Auffahrtsmeeting in Kreuzlingen

 

Yasmin Giger’s nächster Streich

 

Das 18. Raiffeisen Auffahrtsmeeting der LAR Tägerwilen-Kreuzlingen ist auch dieses Jahr wieder mit viel Erfolg durchgeführt worden und wird von Jahr zu Jahr perfekter. Die 460 Athleten und Athletinnen sind Meeting-Teilnehmerrekord und wurden mit perfekten Bedingungen empfangen. Mit 1230 Starts in 39 Disziplinen wurden die Anlagen den ganzen Tag regelrecht in die Zange genommen. Ein passender Zeitplan half den vielen Athleten ihre Bestleistungen im gewohnt ruhigen Ablauf abzurufen.

 

Das Rennen über 300m gewann Yasmin Giger (Amriswil-Athletics) in 38.53s vor Pascale Gränicher (LG Küsnacht-Erlenbach) die mit 38.83s ebenfalls neue Bestleistung lief. Damit verbesserte Yasmin ihren Thurgauer Rekord aus dem Vorjahr um gleich um 0.78s und verpasste den bereits 34 Jahre alten Schweizer Rekord nur um 0.1s.

 

Über 110m Hürden erfüllten Mathieu Jaquet (LC Frauenfeld) mit 14.04s und Luca Marticke (Amriswil-Athletics) mit 14.16s (beides persönliche Bestleistungen) ein weiteres Mal das Limit für die Europameisterschaften U20 in Grosseto.

 

Erfreulich auch die 200m-Zeiten der beiden erst 16 jährigen Nick Rüegg (Diessenhofen/LC Schaffhausen) mit 22.65s und Luca Schaltegger (LAR Bischofszell) mit 22.87s. Diese Zeiten bedeuten Rang 1 und Rang 2 in der Schweizer Saisonbestenliste ihres Jahrganges.

 

 

 

Kurpfalzgala Weinheim

 

Thurgauer Rekord über 110m Hürden durch Brahian Peña

 

An der Kurpfalzgala in Weinheim (Deutschland) überzeugten unsere Hürdensprinter. Brahian Peña (Amriswil-Athletics) lief über 110m Hürden in der Männerkategorie mit 13.73s neuen Thurgauer Rekord (bisher 13.86s) was auch Schweizer Saisonbestleistung ist. In der Kategorie U20 steigerte sich Luca Marticke (Amriswil-Athletics) als Zweiter auf 14.11s knapp vor Mathieu Jaquet (LC Frauenfeld) mit 14.12s.

 

 

 

Olivia Fischer gewinnt in Gräfelfing

 

Bei grössten deutschen Stabhochsprungmeeting Touch The Clouds gewinnt Olivia Fischer (Amriswil-Athletics) das Hauptfeld der Frauen mit neuem Stadionrekord von 4.07m.

 

 

 

Swiss Nachwuchsmeeting in Bern

 

EYOF-Limite für Nick Rüegg

 

Beim Swiss Nachwuchsmeeting in Bern steigert sich der Schüler der Nationalen Elitesportschule Thurgau Nick Rüegg (Diessenhofen/LC Schaffhausen) bei seinem Sieg über 100m Hürden in der Kategorie U18 auf 14.32s und erfüllt ein weiteres Mal das Limit zur Teilnahme an der Europäischen Jugendolympiade in Györ (Ungarn).

 

 

 

U20 Hammerrekord von Melissa Wohlwend

 

An den IBL Hammerwurfmeisterschaften in St. Gallen verbesserte Melissa Wohlwend (LC Frauenfeld) mit 43.02m ihren eigenen Thurgauer Rekord U20 aus dem Vorjahr.