Bewegungsferien mit der HSG Konstanz auch in den Herbstferien
Handball

Bewegungsferien mit der HSG Konstanz auch in den Herbstferien

Ziel ist Freude und Spaß an Bewegung zu vermitteln

Bereits in den Oster- und den kompletten Sommerferien waren dem Spaß und der Kreativität von bis zu über 40 Kindern pro Woche keine Grenzen im Rahmen der Bewegungsferien mit der HSG Konstanz gesetzt. Auch in den Herbstferien in Kalenderwoche 44 von 29. Oktober bis 2. November werden unter der Leitung des Sportwissenschaftlers Kai Mittendorf qualifizierte Übungsleiter der HSG Kinder jeweils von 8 bis 13 Uhr betreuen und dabei Spaß an der Bewegung vermitteln.

 

In Gerätelandschaften, beim Tischtennis, Völkerball oder aber auf der Slackline und vielen weiteren Möglichkeiten wird ein kunterbuntes Sportprogramm geboten. Das Ziel des Angebots mit Inhalten aus der Psychomotorik und der offenen Sozialpädagogik ist es, die Kreativität und die Freude an den verschiedensten Arten von Bewegung zu wecken und für jedes Kind das zu finden, wofür es sich begeistert.

 

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.hsgkonstanz.de/ferienprogramm