Forti Medaillen an der Kruezegg CLassic
Leichtathletik

Forti Medaillen an der Kruezegg CLassic

Am Samstag starteten rund 20 Athletinnen und Athleten vom TSV Fortitudo Gossau an der beliebten Kreuzegg Classich in Bütschwil. Je nach Alter galt es 830m-2390m zu bewältigen.

Bei den Mädchen 08/09 durften die Fortis gleich einen Doppelsieg feiern. Mela Berger übernahm von Beginn weg die Spitze. Mit einem souveränen Start-Zielsieg durfte sie zuoberst aufs Podest steigen. Giannina Dal Santo kämpfte sich während dem Rennen Rang für Rang nach vorne und wurde Zweite. Deborah Walser und Silvan Schlauri rundeten die gute Gossauer Bilanz ab. Beide durften sich die Bronzemedaille umhängen lassen. Nur knapp an einer Medaille vorbei liefen Manuele De Lisi, Alessia Dal Santo und Valérie Kissling alle im 4. Rang und Levin Horber im 5. Rang.

Aaron Horber glänzte beim beliebten Kickboard-Race. Er wurde sehr guter Zweiter und durfte die Silbermedaille entgegen nehmen. Dahlia Bürkler fuhr als Vierte knapp neben das Podest.

Foto:    Gruppenfoto