FCK siegt im letzten Test
Fussball

FCK siegt im letzten Test

Der FC Kreuzlingen siegte in einem letzten Test beim SC Konstanz-Wollmatingen gleich mit 0:7. Damit unterstrich die Ortancioglu Elf kurz vor Meisterschaftsbeginn eindrücklich ihre Ambitionen auf einen Auftaktsieg im Derby.

Fünf Tage vor Meisterschaftsauftakt gegen Amriswil (Sonntag, 14:30 Uhr) zeigte sich der FCK auf dem Konstanzer Sportplatz Fürstenberg in bester Verfassung. Der Beziksligist, am vergangenen Samstag noch Sieger der  traditionellen Tägerwiler Seat-Trophy war dem Vernehmen nach zwar durch etliche Ferienabwesende geschwächt. Doch darauf konnte der FCK an diesem Abend keine Rücksicht nehmen und zeigte sich entsprechend in allen Belangen überlegen. 0:3 zur Pause, 0:7 nach 90 intensiven Minuten die dem Gastgeben wie eine Lehrstunde in Sachen Fussball vorgekommen sein muss. Bemerkenswert aus Kreuzlinger Sicht wie ausgewogen die beiden Halbzeiten waren. Und dies, obwohl FCK-Trainer Ortancioglu die zweiten 45 Minuten praktisch das ganze Team auswechselte. Damit dürften die Hoffnungen im eigenen Lager auf einen Vollerfolg am Sonntag gegen den Kantonsrivalen aus Amriswil weiter gestiegen sein.