FCK: Letztes Heimspiel der Saison
Fussball

FCK: Letztes Heimspiel der Saison

Saisonfinale auf dem Hafenareal. Zum letzten Heimspiel empfängt Kreuzlingen den FC Winkeln der trotz zuletzt bemerkenswert positiven Resultaten vor dem Abstieg in die 2. Liga Regional steht.

Für Kreuzlingen kommt das nahende Saisonende eindeutig zu früh. Gerade in den vergangenen Wochen hat die Ortancioglu Truppe mit ihren Siegen (und dem Remis in Freienbach) im eigenen Umfeld für so etwas wie Aufbruchsstimmung gesorgt. Auch wenn der Zuschauerschnitt im eigenen Kleinstadion am Hafen ein beschämendes Niveau erreicht hat – die wenigen treuen Fans honorieren die Leistung ihrer Mannschaft nach Abpfiff wenigstens mit Achtung und Applaus. Dies war in der Vergangenheit auch schon anders. Es scheint deshalb das vordringlichste Ziel in der neuen Saison zu sein, das Vertrauen in der Region in erster Linie mit starken Leistungen und daraus resultierenden Siegen wieder herzustellen.

Winkeln hat sich noch nicht aufgegeben
Und sicher will sich die Mannschaft morgen Samstag im letzten Heimspiel gegen Winkeln mit einem Sieg verabschieden. Die Gründenmooself, nach deren eigener Einschätzung kurz vor dem Abstieg, hat in der Rückrunde plötzlich Fahrt aufgenommen. Den  Siegen gegen Dübendorf und Uzwil folgte letztes Wochenende prompt das nächste Erfolgserlebnis: 2:1 Sieg über die Nachwuchskicker vom Munot – erzielt in der Nachspielzeit (91./95.). Die St. Galler haben sich also noch keineswegs aufgegeben und scheinen gewillt, die Saison mit Anstand zu beenden. In der Vorrunde hat der FCK beim 1:1 (Torschütze Marco Soares) übrigens nicht nur wertvolle Punkte liegen lassen, sondern auch mit der nie nachlassenden Kampfkraft der Koller- Elf Bekanntschaft gemacht.

Wer wird 2018 FCK-Spieler der Saison?
Vor Anpfiff ehrt der FCK nach 2017 zum zweiten Mal „seinen“ Spieler der Saison. In einem Online-Voting konnten die Anhänger in den vergangenen Wochen den ihrer Meinung nach besten Akteur der Saison wählen. Letztes Jahr gewann die Wahl Uwe Beran mit 32% der Stimmen vor Ümüt Tütünci 18% und Andi Qerfozi 16%. Wer holt sich am Samstag den begehrten, prestigeträchtigen FCK Pokal?

Telegramm

Meisterschaft
2. Liga Interregional
Kreuzlingen – Winkeln SG
Samstag, 02. Juni /  18:00 Uhr
FCK Arena, Kreuzlingen