Ehemalige der Sportschule organisieren sich
Sportereignisse

Ehemalige der Sportschule organisieren sich

Mitte Januar ist ein Verein ehemaliger Sportschülerinnen und Sportschüler gegründet worden. Der erste Präsident heisst Marco Zollinger.

Teufen. Unter dem Namen «Alumni Sportschule Appenzellerland» verfolgt der Verein den Zweck, den Austausch unter den ehemaligen Sportschülerinnen und Sportschüler zu fördern und die aktuellen Sportschülerinnen und Sportschüler in verschiedenen Formen zu unterstützen. Der erste Vorstand ist mit dem einstigen Leichtathletik-Sportschüler Marco Zollinger (Präsident), Laura Ebneter (Vizepräsidentin) sowie Lisa Jenny, Meico Oehninger und Janic Kleiner besetzt. Die Verantwortlichen planen jährlich mehrere Veranstaltungen. Die Gründung des Vereins ist ein nächster Schritt, um den Bekanntheitsgrad der Sportschule Appenzellerland über die Region hinaus in Gesellschaft, Wirtschaft und Politik zu stärken. (pd)

Bild:
Gründungspräsident Marco Zollinger mit einer der Kolleginnen aus dem Vorstand, Lisa Jenny.