EHCW trainiert im "Zone 4 Performance"
Eishockey

EHCW trainiert im "Zone 4 Performance"

Die 1. Mannschaft des EHC Winterthur schlägt zum Auftakt des Sommertrainings am 29. April 2019 einen neuen Weg ein

Das Team von Headcoach und Sportchef Michel Zeiter trainiert neu die ganze Saison in der Anlage „Zone 4 Performance“ welche sich im Sportkomplex WIN4 befindet. Das innovative Trainingssystem und die erfahrenen Trainer fordern die Spieler des EHCW mental und körperlich heraus. Die professionellen Trainingsbedingungen bieten das ideale Umfeld, um für die kommende Eishockeysaison physisch bestmöglich vorbereitet zu sein.

Mehr Informationen zu „Zone 4 Performance“: https://www.z4p.ch